Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Macao - Hongkong - Shenzhen Zeitbedarf für Länderwechsel

Landsberg ...
Beitragender der Stufe 
5 Beiträge
11 Bewertungen
Thema speichern
Macao - Hongkong - Shenzhen Zeitbedarf für Länderwechsel

Hallo Zusammen,

Ich möchte von Macao nach Shenzhen reisen. Da ich Shenzhen nicht verlassen werde, ist geplant das Shenzhen-Visum direkt an der Grenze zu erwerben. Dies ist meiner Wissens nur an der Grenze Lu Wu / Luobao möglich.

Folglich müsste ich mit der Fähre von Macao nach Hongkong, dort die Metro nehmen, die Grenze bei Lu Wu überqueren, und dann mit der Metro weiter.

Wieviel Zeit müsste man hierfür in etwa einplanen? (Bis zur erfolgreichen Grenzüberquerung)

Ich habe mal überschlagen und bin auf etwa 2,5-3h gekommen. 1h Fähre, 1h Metro, 0,5-1h Grenze.

Ist das realistisch?

Nur um sicher zu gehen: es ist nicht möglich direkt von Macao nach Shenzhen mit der Fähre zu fahren ohne ein 'echtes' chinesisches Visum zu haben. Richtig?

Hintergrund der Frage ist, dass ich in Macao sehr wenig Zeit habe und die Abfahrt möglichst spät ansetzen möchte und dennoch pünktlich in Shenzhen sein muss.

Vielen Dank für eure Antworten

7 Antworten zu diesem Thema
Klosterneuburg ...
Reiseziel Experte
für Österreich, China
Beitragender der Stufe 
436 Beiträge
1.036 Bewertungen
Antwort speichern
1. AW: Macao - Hongkong - Shenzhen Zeitbedarf für Länderwechsel

die gute nachricht ist mal das meines wissens das boot von macau nach hong kong gratis ist. ich würde mal schaetzen dass du ca 3 stunden für die reise brauchst. ein shenzhen visum bekommst du in lu wu bei der chin. polizei das ist richtig. du musst halt beim schiff noch die abfahrtszeit planen, die fahren ja auch nicht dauernd. lowu grenze wird sogar schneller gehen schaetze ich. ein china visum kannst du uebrigens auch bekommen in lo wu gegenueber der polizei in dem kleinen reisebuero. wenn du vor 12 uhr mittag dort bist kannst du drauf warten. ohne visum kommst du warscheinlich nur zum flughafen mit dem flughafenshuttleboot zu einem weiteren auslandsflug.

Landsberg ...
Beitragender der Stufe 
5 Beiträge
11 Bewertungen
Antwort speichern
2. AW: Macao - Hongkong - Shenzhen Zeitbedarf für Länderwechsel

Super, danke für die Antwort.

Das passt ja mit dem was Hai mir so gedacht habe zusammen.

Das ganze wird so an einem Samstag Mittag stattfinden. Meiner Information nach sollte das aber kein Problem bei der Visumstelle geben. Die arbeiten da wohl durchgängig bis Abends.

Ein richtiges China-Visum benötigen wir gar nicht da wir Shenzhen nicht verlassen werden.

Weitere Infos sind immer willkommen.

Gruß,

Andreas

Hongkong, China
Beitragender der Stufe 
7.384 Beiträge
109 Bewertungen
Antwort speichern
3. AW: Macao - Hongkong - Shenzhen Zeitbedarf für Länderwechsel

Vorab: Ich sehe gucke Chancen fuer Dich, einfach die Faehre von Macao nach Shenzhen zu nehmen. Es gibt diverse Aussagen, dass es klappt. Entweder nach Shekou oder nach Fuyong. Anrufen solltest Du, da sich die Regeln immer wieder aendern.

Leider ist die Faehre von Macao nach HK nicht kostenlos. :-)

Abfahrtszeiten und Preise finden sich im Internet, z.B. www.turbojet.com.hk

Es gibt uebrigens zwei Faehranleger in HK, einer in Kowloon, einer in Central. Keiner der beiden liegt direkt an einer MTR/Metro Station. Komloon liegt aber besser. Von HK nach SZ wuerde ich den Bus empfehlen - Von Kowloon, Tsim Sha Tsui, Scout Path nach Huang gang SZ.

Das Shenzhen Visum gilt fuenf Tage. Es gibt dieses nicht nur in Luohu, sondern zumindest auch in Huanggang. Angeblich auch an weiteren Grenzen inklusive Shekou (Faehre), aber nicht an allen (nicht Futian/Lok Ma Chau). Ueber Huanggang habe ich letztes Jahr bereits Leute geschickt, die dort ein Visum beantragt haben. Luohu vo laengerem auch schon. Das Visum gibt es nicht fuer alle Nationalitaeten. Deutscher Pass funktioniert.

Die Faehre von Macao kaeme in Shekou oder in Fuyong (www.turbojet.com.hk/eng/schedule/prd_3.asp) an. Ich wuerde mal im Inet nach der Rufnummer der Grenzstelle suchen, dort anrufen und fragen (habe es so mit Huanggang gemacht). Nach meiner Information vom "hoeren sagen" gibt es dort auch eine Visastelle. Da ich es noch nicht gebraucht habe bisher, hatte ich nicht weiter nachgefragt dort. Alternativ rufe bei Turbojet an (Faehrgesellschaft).

Dies wuerde Dir enorm Zeit sparen.

Hier ein paar Links mit positiven Aussagen dazu:

Von einer Fahergesellschaft (sagt geht in Fuyong, aber in Shekou nur mit HK Pass, aber hat Telefonnummer zum anrufen):

cksp.com.hk/eng/…notice_main.html

Allgemeine Aussagen:

travelchinaguide.com/embassy/visa/service.htm

http://wikitravel.org/en/Shenzhen#b

hier noch eine Ausasage nur zu Fuyng (Norden von Shenzhen, auch machbar), aber mit Telefonnummer:

www.turbojet.com.hk/eng/passenger/prd.asp

Hongkong, China
Beitragender der Stufe 
541 Beiträge
Antwort speichern
4. AW: Macao - Hongkong - Shenzhen Zeitbedarf für Länderwechsel

Kann zu Cookie2011 noch folgendes hinzufuegen...

Zu den 2 Faehranlaegern:

Die Verbindung Macau - HK Macau Ferry Terminal in Central hat die wesentlich besseren connections...und wird 24h lang angefahren...waehrend beim Kowloon China-Ferry Terminal gegen 2230 Schluss ist...

Da du am WE unterwegs bist...wuerde ich dir raten Zeit einzuplanen und die Faehre nicht zu verpassen...am WE ist ganz HK in Macau unterwegs und es kann ziemlich schwierig sein tickets fuer ein bestimmte Faehre zu bekommen...also daher am besten vorher buchen

Reine Fahrzeit Macau-HK (Central) sind gute 60-70 Minuten plus nochmal gute 70 Minuten von Sheung Wan nach Luo Wu...mit der MTR

Falls du nicht allzu viel Gepaeck mit hast...wuerde ich dir die MTR empfehlen...keine Staus...und kommt in der Regel immer puenktlich an...und falls du eine verpasst...ist die naechste in spaestens 5min da...beim Bus...musst du genau timen...

Die beste alternative wird wohl die direkte connection Macau-Shekou/Fuyong sein...aber ruf wirklich vorher an...denn die Visa Regeln aendern sich wirklich fast alle paar Tage...llass und wissen wie es dir ergangen ist

Hongkong, China
Beitragender der Stufe 
7.384 Beiträge
109 Bewertungen
Antwort speichern
5. AW: Macao - Hongkong - Shenzhen Zeitbedarf für Länderwechsel

HK fan. Danke fuer die Ergaenzungen. Dennoch würde ich die Abfahrtszeiten der Faehre nach Kowloon erst pruefen, bevor ich mich auf Central festlegen wuerde. Nachts möchte er sicher nicht ankommen und wäre dann in Central recht verloren, da die MTR nachts nicht fährt. Zudem ist die Luohu Grenze dann geschlossen und nur Huanggang 24h geöffnet.

Der Bus den ich meine fährt übrigens immer sobald er voll ist oder ansonsten spätestens alle 15 Minuten. Wenn man einen verpasst, ist es ärgerlich, aber nicht ganz so schlimm. Bei der Ubahn muss man dafür drei Mal umsteigen, also drei Mal warten und ein Mal recht weit laufen.

Hongkong, China
Beitragender der Stufe 
541 Beiträge
Antwort speichern
6. AW: Macao - Hongkong - Shenzhen Zeitbedarf für Länderwechsel

Cookie2011...danke fuer den Hinweis mit der MTR...stimmt voll und ganz, dass die MTR kurz vor Mitternacht nicht mehr die Grenze ansteuert...;)

Der Fragesteller hatte ja explizit auf ein recht spaetes Abreisen aus Macau hingewiesen...was immer er/sie unter spaet versteht...daher der Hinweis...

Sowohl Bus als auch MTR sind Optionen...welche man den Vorzug gibt haengt von den persoenlichen Praeferenzen ab...das 3x Umsteigen mit der MTR ist relativ schmerzlos...wenn man nicht mit grossen Gepaeck reist...hat man etliche Koffer mit....bietet sich der Bus schon aus logistischen Gruenden an...

Es ist immer gut Optionen zu haben...ist diesem Sinne;)

Hongkong, China
Beitragender der Stufe 
7.384 Beiträge
109 Bewertungen
Antwort speichern
7. AW: Macao - Hongkong - Shenzhen Zeitbedarf für Länderwechsel

ja, kann er sich dann aussuchen. Es wird ja wohl auf die Faehre hinauslaufen.

Spaete Abreise habe ich nicht gefunden. Zeitlich schrieb er: "Das ganze wird so an einem Samstag Mittag stattfinden." Damit kann er dann MTR oder Bus oder Faehre nehmen oder auch Taxi. ;-)

Bei der MTR sollte man wissen, dass zumindest beim Umsteigen in Kowloon Tong eine groessere Strecke zurueckzulegen ist. Ja, mit Gepaeck ist das sicher weniger angenehm. In diesem Falle ist der Bus auch naeher am Faehranleger und die Visumsprozedur in Huanggang idR zuegiger. Daher meine Praeferenz in diesem Falle. Bei Gepaeck ist aber u.U. eine Strecke Taxi mit dabei.

Vielleicht wird es uns ja das Ergebnis mitteilen....

Antwort auf: Macao - Hongkong - Shenzhen Zeitbedarf für Länderwechsel
Ich möchte per E-Mail benachrichtigt werden, sobald eine Antwort erfolgt.
Antworten auf Ihre Fragen zu China