Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Ticket für Transsibirische Eisenbahn abzugeben

Ticket für Transsibirische Eisenbahn abzugeben

-:- Mitteilung vom TripAdvisor-Personal -:-

Die TripAdvisor-Administratoren haben diesen Beitrag auf Wunsch des Verfassers entfernt.

Die TripAdvisor Veröffentlichungsrichtlinien für Foren finden Sie unter folgendem Link: http://www.tripadvisor.de/pages/forums_posting_guidelines.html

Wir entfernen Beiträge, die sich nicht an unsere Forumrichtlinien halten, und wir behalten uns das Recht vor, Beiträge aus jedwedem Grund zu entfernen.

Entfernt am: 28. Januar 2009, 14:57
 
3 Antworten zu diesem Thema
Berlin
1 Beitrag
1 Bewertung
Antwort speichern
1. AW: Ticket für Transsibirische Eisenbahn abzugeben

Fotos des Ticket sowie der Rechnung sind hier zu finden:

http://www.flickr.com/photos/donrolando/

Roland

Guentersleben
1 Beitrag
Antwort speichern
2. AW: Ticket für Transsibirische Eisenbahn abzugeben

Hallo Herr Krause,

durch Zufall habe ich Ihre Anzeige heute, 19.5.08 gelesen. Meine Tochter will von Peking mit der Transib

nach Moskau im August fahren, können Sie uns evt. Tipps geben, wie man am günstigsten an Tickets kommt, wo und wie lange vorher ein Visum für Russland beantragt werden muss? Und vielleicht haben sie noch nützliche Hinweise für uns, was alles zu beachten ist. Es wäre schön von Ihnen zu hören!

Viele Grüße Monika Fleder

Innsbruck ...
Beitragender der Stufe 
11 Beiträge
18 Bewertungen
Antwort speichern
3. AW: Ticket für Transsibirische Eisenbahn abzugeben

Hallo Monika,

wo will denn Deine Tochter starten?

Wenn das Ganze von Deutschland aus geht, so kann ich als Österreicherin nicht so viel helfen, ausser dem Hinweis auf das Transsib Forum (bitte googeln).

Für das russische Visum braucht sie eine Einladung. Über Google habe ich eine Agentur ausgemacht, die mir für $ 20,-- eine zugemailt hat und dann habe ich mir den Visumsantrag der russischen Botschaft ausgedruckt, den erforderlichen Betrag auf das angeführte Konto einbezahlt und den Antrag, das Einladungsschreiben, den Einzahlungsschein, 2 Passfotos und meinen Reisepass an die russische Botschaft geschickt - schwupps - nach 10 Tagen hatte ich das erforderliche Visum. Geht ganz leicht, wenn man früh genug (aber nicht zu früh) dran ist.

Gruss und Gute Reise.

Antwort auf: Ticket für Transsibirische Eisenbahn abzugeben
Ich möchte per E-Mail benachrichtigt werden, sobald eine Antwort erfolgt.