Thema speichern
Sonnenuntergang in den Shima Hills

Eine neue Lodge hat dieses Jahr aufgemacht in den Shimba Hills, die Green Safari Lodge.

Der Inhaber ist ein Italiener und so ist die Speisekarte auch Italienisch, aber perfekt.

Man kann einfach von der Karte bestellen oder auch die mehrgängigen Menus genießen.

Man hat von dort einen Ausblick über viele hundert Kilometer, einfach Klasse am Abend zum Sundowner und auch eine Alternative für die heruntergekommende und überteuerte Shimba Lodge, wo ich persönlich keine Urlauber mehr hinbringen möchte.

Wir benutzen die neue Lodge auch für die Tagesausflüge in den Nationalpark in den Shimba Hills zum Mittagessen.

Wenn nette Gäste da sind fahren wir zusammen zum Sundowner in die Shimbas und lassen uns in der Green Safari Lodge verwöhnen.

Dies braucht Ihr als Urlauber aber nicht buchen, nehmt Euch ein Taxi und fahrt dort mal hin, Die Kosten für das Taxi mit der Zeit des Wartens für den Fahrer gut aushandeln.

Der Besitzer der Lodge eröffnet in einem Supermarkt in Diani Beach auch in den nächsten Wochen eine Art Imbiss mit Pizza und Paste, ich bin gespannt ob es genauso gut schmeckt wie in den Shimba Hills, hoffentlich.