Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Nairobi

Beitragender der Stufe 
7 Beiträge
2 Bewertungen
Thema speichern
Nairobi

Ich Reise im November nach Nairobi . Hat jemand von euch eine Adresse von einem netten Hotel in dem Frau auch alleine hin gehen kann und das Budget nicht all zu sehr belastet. Wer kennt Nairobi und was ist empfehlenswert .. Danke

5 Antworten zu diesem Thema
Vermont
Beitragender der Stufe 
385 Beiträge
14 Bewertungen
TripAdvisor-Team
Antwort speichern
1. AW: Nairobi

Hallo und herzlich willkommen im Forum!

Ich bin Mitarbeiterin hier im Forum und stehe bei Fragen und Anregungen gerne zur Verfügung. Jetzt überlasse ich allerdings erstmal den anderen Mitgliedern im Forum das Wort und hoffe es hat noch jemand eigene Erfahrungen dazuzufügen.

Katrin

Team TripAdvisor

Basel in Switzerland
Beitragender der Stufe 
142 Beiträge
Antwort speichern
2. AW: Nairobi

Hi Truffeli!

Wir wohnen meistens im Macushla House

http://www.macushla.biz/

Es liegt im Karen / Langata Bezirk in der Nähe vom Giraffe Center.

Ein kleines privates Bed & Breakfast Hotel mit einem schönen Garten wo man sich so wunderbar vom Trubel der Stadt erholen kann.

Liebe Grüsse

Mswisi Corina

Basel in Switzerland
Beitragender der Stufe 
142 Beiträge
Antwort speichern
3. AW: Nairobi

Upps habe überlesen, dass du noch ein paar Tipps über Nairobi haben wolltest... ;-)

Also es ist eine tolle Stadt, ich mag sie total!

Ausflugtipps:

Karen Blixen Museum

National Museum und kleiner Park

Railway Museum

Giraffe Center in Langata

Daphne Sheldrick Elefanten Waisenhaus

Nairobi Nationalpark

Kitengela Glass Factory

Kazuri Beads

Karura Forest mit Mau Mau caves und kleinen Wasserfällen ( war ich leider noch nicht, wurde Februar 2011 für die Öffentlichkeit eröffnet, da waren wir gerade unterwegs in Tanzania, soll aber toll sein...)

Kiambethu Tea Farm, Limuru

Und es gibt sicherlich noch mehr... ;-) fällt mir nur grad nichts mehr ein.

Für Shopping gibt es extrem viele Möglichkeiten:

Ich mag die Shopping Mall "Village Market" und in Karen gibt es noch Karen Crossroads mit einem gaaanz alten Laden "Karen Provision Store" relativ günstig um Lebensmittel einzukaufen und toll gelegen und neu die Galleria Mall in Karen.

Wenn du noch mehr wissen willst melde dich. :-)

Liebe Grüsse

Mswisi Corina

Beitragender der Stufe 
7 Beiträge
2 Bewertungen
Antwort speichern
4. AW: Nairobi

Liebe corina herzlichen dank für deine Antwort .. Endlich nicht jemand der die Hände verrührt und den Kopf schüttelt .. Ich bin dankbar für jeden Tip .. Ich Reise das erste mal nach Afrika .. Gehe nach Nairobi nach kitale möchte dann an Lake Viktoria und dann nach Tansania .. Am liebsten mit Schiff und Bus ... Also wenn du

noch was weist für mich ... 1000 dank im vorraus und ja meistens kommt es anders als man denkt .. Ich freu mich drauf

Basel in Switzerland
Beitragender der Stufe 
142 Beiträge
Antwort speichern
5. AW: Nairobi

Hi Truffeli oder lieber jambo Truffeli ;-)

Ich weiss ja nicht wie es mit deinem Budget aussieht, aber wenn du es gewohnt bist alleine durch fremde Länder zu reisen, würde ich dir ganz ehrlich empfehlen lieber ein Auto in Nairobi zu mieten und mit dem durch das Land zu reisen, mit einem guten GPS und den richtigen Karten dazu funktioniert das gut.

Ich würde keinen Bus nehmen und leider auch nicht mehr den Zug, denn der ist in den letzten Jahren immer schlechter geworden und gefährlicher (Überfälle sind da nicht selten).

Was du dazu wissen solltest, es gibt Gegenden, die man als Tourist meiden sollte, auch in Nairobi. Klar wie auf der ganzen Welt... Die Türen vom Auto wenn du drin sitzt verriegeln zur Sicherheit. Wenn es heiss ist, kann man schon mal das Fenster öffnen oder Aircondition. ;-) Nichts wertvolles offen im Auto rumliegen lassen.

Mach dich im Internet etwas schlau zum Thema Car Hijacking und wie man sich verhält. Nur zur Sicherheit...

Es ist wie in jedem andern Land, lieber sich etwas mehr über die "do's and dont's" informieren, damit man Alles schön geniessen kann.

Darf ich dich fragen, wieso willst du nach Kitale?

Ganz ehrlich dort würde ich mich alleine als Frau nicht so wohl fühlen. Vielleicht ist das auch nur ein dummes Bauchgefühl von mir...

Kisumu ok, Kakamega (wunderschöner Regenwald mit schönem, kleinen Hotel) auch.

Mit dem Schiff war ich noch nie unterwegs auf dem Lake Viktoria. Keine Ahnung wie es da mit Sicherheit aussieht.

Gehe in keinem Fall zu weit in den Norden des Landes, dort ist es einfach zu unsicher, wegen den Somalis etc. zum Beispiel Lake Turkana alleine nicht empfehlenswert. Oder oberhalb vom Samburu Nat. Park alleine nein.

Am Besten hälst du dich beim ersten Mal Afrika ein bisschen mehr in den Touristen Regionen auf und sei nicht zu gutgläubig, es ist wie in allen Touristen Regionen, sie wollen Touris mit allem Möglichen einwickeln. Und das gelingt ihnen sehr gut ;-). Deshalb mag ich Nairobi, Hautfarbe weiss bedeutet nicht unbedingt sofort Europäer im Urlaub, sondern man kann sich frei bewegen. ;-) :-)

Wenn du mehr und konkretere Dinge über bestimmte Regionen, Hotels etc. wissen möchtest, melde dich wieder und wenn ich kann helfe ich dir sehr gerne. :-)

By the way mein liebster Reiseführer für Kenia ist der grosse Reise Know-How geschrieben von Hartmut Fiebig, dicker Schinken mit extrem vielen Infos! :-)

Liebe Grüsse

Mswisi

Antwort auf: Nairobi
Ich möchte per E-Mail benachrichtigt werden, sobald eine Antwort erfolgt.
Antworten auf Ihre Fragen zu Kenia