Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Gefährdung durch Mücken im November/Dezember

Lüneburg ...
1 Beitrag
Thema speichern
Gefährdung durch Mücken im November/Dezember

Wir wollen ab Mitte November nach Bagan, zum Inle-See und nach Mrauk U. Müssen wir in diesen Gebieten noch mit stechwütigen Mücken rechnen? Und wie weit ist Denguefieber-Gefahr verbreitet?

Dieterrudolf

London
Beitragender der Stufe 
1.924 Beiträge
2 Bewertungen
Antwort speichern
1. AW: Gefährdung durch Mücken im November/Dezember

Hallo Dieterrudolf,

willkommen im Forum!

Ich habe mal im englischsprachigen Forum quergelesen und keine direkte Antwort auf deine Frage finden können, außer so allgemeine Ratschläge wie:

#Man soll langärmlige Hemden und Hosen tragen

#Mückensrprays benutzen, die DEET enthalten und unter Moskitonetzen schlafen, und das Netz sowie die Kleidung, besonders auch in ländlichen Gebieten, mit Permethrin einsprühen

Aber vielleicht meldet sich ja auch noch jemand der konkreter Bescheid weiß.

Viele Grüße

Bettina

(TripAdvisor Team)

2. AW: Gefährdung durch Mücken im November/Dezember

-:- Mitteilung vom TripAdvisor-Personal -:-

Da zu diesem Thema in den letzten Monate keine neuen Beiträge veröffentlicht worden sind, wurde es geschlossen. Bitte starten Sie ein neues Thema, um die Diskussion aktuell weiterzuführen.

Die TripAdvisor Veröffentlichungsrichtlinien für Foren finden Sie unter folgendem Link: http://www.tripadvisor.de/pages/forums_posting_guidelines.html

Wir entfernen Beiträge, die sich nicht an unsere Forumrichtlinien halten, und wir behalten uns das Recht vor, Beiträge aus jedwedem Grund zu entfernen.

Entfernt am: 22. September 2016, 11:02
Antworten auf Ihre Fragen zu Yangon (Rangoon)