Rundreise und Fahrer mit eigenem Pkw mieten
Speichern

Wenn jemand auf eigene Faust durch Myanmar reisen will, dann können wir guten Gewissens einen Fahrer mit eigenem Pkw empfehlen.

- spricht sehr gut Englisch

- fährt umsichtig

- kennt das ganze Land

- kann Übernachtungsmöglichkeiten vorschlagen

- ist bei der Zusammenstellung der Reiseroute behilflich

- holt vom Flughafen in Yangon ab

- in seinem Preis sind Auto, Benzin, seine Übernachtung, sein Essen, also alles enthalten

Wir haben ihn leider erst vor Ort kennengelernt, als wir alle Hotels schon bestellt hatten.

Wäre manchmal besser gewesen, wir hätten ihn vorher gefragt.

Der Mann war einfach super.

Seine mailadresse: kywe08@gmail.com