Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Uruguay: der unentdeckte Schatz

Uruguay
Beitragender der Stufe 
515 Beiträge
12 Bewertungen
Thema speichern
Uruguay: der unentdeckte Schatz

Hallo, liebe deutschsprachige Reisende! Ich freue mich heute riesig, weil ich Ziel-experte genannt worden bin. Ich sehe das in diesem Forum noch keine Frage gestellt wurde, deswegen möchte ich hiermit allen sagen, das Uruguay ein fantastisches Land ist, sehr sicher, wunderbare Landschaften, natürliche Wiesen, unendliche Küste, Süsswasser oder Meer mit sauberem, weissen Sand, freundliche Leute, günstige Preise...kurze Strecken um alles schnellstens zu erreichen, sage grosse Metropolen wie Buenos Aires oder Brasilien.

       Die Sommersaison fängt in Uruguay gleich nach Weihnachten an. Das Klima ist sehr mild, also ist der Frühling auch ganz angenehm, um Urlaub im Freien zu machen. Und dann gehts bis Ostern, Temperaturen zwischen 20 und 30 Grad sind dann üblich.

       Ich gebe gerne Rat für diejenige die Uruguay besuchen wollen. Ich würde am liebsten jetzt ein Bild vom Himmel eintragen, herrlich hellblau, trotz Winter. So, denkt an Uruguay, wenn Ihr eure nächsten Ferien plant. Alles Gute!

       

12 Antworten zu diesem Thema
nähe heidelberg
2 Beiträge
Antwort speichern
1. AW: Uruguay: der unentdeckte Schatz

hallo, habe eben das forum und diesen beitrag entdeckt. wir möchten ende märz 2009 für 3 wochen nach uruguay -- die flüge sind schon gebucht. ist es möglich den verlauf der reise vor ort zu organisieren ? wir dachten an 4 - 5 tage montevideo , 3 tage küste . ein paar tage auf einer estancia oder einem thermal --- wollen uns ein auto mieten --- geht das alles problemlos ? -- und was sollte man sich unbedingt ansehen ? würde mich riesig freuen, wenn ich hier ein paar antworten auf meine vielen fragen erhalte -- gruss gundi

Uruguay
Beitragender der Stufe 
515 Beiträge
12 Bewertungen
Antwort speichern
2. AW: Uruguay: der unentdeckte Schatz

Hallo Gundi, klingt schon ganz gut für ende März, was da geplant hast. Jedenfalls kann man Colonia nicht aus der Reise durch Uruguay weglassen. In 3 Wochen kann man schon einen schönen überblick des Landes machen, von dessen Küste, Städten und Land. Es wäre auch eine ganz gute Idee eine Übernachtung auf einer Estancia zu buchen. www.sanpedrodetimote.com.uy

nähe heidelberg
2 Beiträge
Antwort speichern
3. AW: Uruguay: der unentdeckte Schatz

hallo, danke für den beitrag. da bekommt man richtig lust auf uruguay. wir fliegen ende märz in dieses schöne land . zum ersten mal übrigens, freuen uns schon riesig. hast du noch tipps, was man unbedingt dort machen sollte -- oder was man am besten lässt ???

haben vor ein paar tage in montevideo zu bleiben, dann ein auto zu mieten ( wie sind die strassen ? ) ein paar tage küste , ein paar tage im land ( Pampa ) salto + colonia besuchen.

wir haben 3 wochen zeit , hoffentlich reicht das um einem überblick von land und leuten zu bekommen.

noch eine frage: wie sieht es mit essen und trinken aus ? fleisch ja sicher , ich stehe ja mehr auf fisch , da habe ich wohl einen schlechten stand , na verhungern werde ich schon nicht.

grüsse gundis

Uruguay
Beitragender der Stufe 
515 Beiträge
12 Bewertungen
Antwort speichern
4. AW: Uruguay: der unentdeckte Schatz

Das Strassennetz ist in Uruguay sehr gut gebaut, fast alle Stassen sind Asphaltiert, und es gibt sehr wenig Verkehr, also man kann wirklich stundenlang fahren, ohne ein Auto weder hinten noch vorne sehen (aber nicht in Montevideo: die einzige Stadt, wo es heftiges Verkehr gibt). Das kommt, weil es in Uruguay ziemlich teuer ist, Auto zu fahren, nämlich es ist ein Land ohne Erdöl. Übrigens, bei meiner Uruguayreise in den Norden, habe ich entdeckt, dass man an Städte, die grenze mit Argentinien haben, Rabatt bekommt, wenn man mit einer Kreditkarte den Benzin bezahlt. (Und es ist viel! 28%)

Bei Fisch auswahl bist du auch sehr gut dran: Uruguay hat eine riesige KÜste, über 700 Km. Fluss- und Meerwasser, da gibt es eine grosse Menge sorten Fisch und Meeresfrüchten. Gemüse und Früchte sind auch sehr gut vertreten, und man kann auch ganz ruhig ein rohen Salat essen, dass mit klarem sicheres Wasser gewaschen worden ist.

Uruguay
Beitragender der Stufe 
515 Beiträge
12 Bewertungen
Antwort speichern
5. AW: Uruguay: der unentdeckte Schatz

Zum Thema Trinken noch was: uruguayisches Bier ist ganz nach deutscher Art hergestellt. Uruguay Weine sind zwar nicht berühmt wie argentinische,weil der Mrkt ziemlich gering ist, aber es gibt immer bessere; probiere mal Rotweine wie Tannat oder Cabernet Sauvignon, oder zu Fisch ein Riesling von Irurtia!

Ausser Mahlzeiten wirst du ja sehen können, dass alle uruguayer die ganze Zeit Mate-tee trinken. Dass muss man auch einmal probieren: man hasst es oder man liebt es. Alles ist geschmack sache.

6. AW: Uruguay: der unentdeckte Schatz

-:- Mitteilung vom TripAdvisor-Personal -:-

Die TripAdvisor-Administratoren haben diesen Beitrag entfernt, da er nicht den TripAdvisor-Forumsrichtlinien in Bezug auf die Beteiligung von Unternehmensvertretern entsprach.

Die TripAdvisor Veröffentlichungsrichtlinien für Foren finden Sie unter folgendem Link: http://www.tripadvisor.de/pages/forums_posting_guidelines.html

Wir entfernen Beiträge, die sich nicht an unsere Forumrichtlinien halten, und wir behalten uns das Recht vor, Beiträge aus jedwedem Grund zu entfernen.

Entfernt am: 23. März 2009, 11:37
 
1 Beitrag
Antwort speichern
7. AW: Uruguay: der unentdeckte Schatz

Hallo, ich reise demnächst nach Montevideo und möchte später zu den Iguazu-Wasserfällen (habe für die Strecke ca eine Woche). Was wäre hierfür eine schöne Reiseroute, gern auch wieder in Argentinien?

Provinz ...
Beitragender der Stufe 
1 Beitrag
119 Bewertungen
Antwort speichern
8. AW: Uruguay: der unentdeckte Schatz

Wir planen eine längere Reise nach Uruguay , so 3 Monate über Dezember 15 bis märz 16. wo und wie sollten wir wohnen? Um von da aus , das Land zu erleben?

Gruß

L.M.

Görlitz, Deutschland
Beitragender der Stufe 
22 Beiträge
4 Bewertungen
Antwort speichern
9. AW: Uruguay: der unentdeckte Schatz

Hallo lume,

ich war im November für einige Tage Uruguay. Schaut im Osten ob ihr da eine Wohnung mit Strandnähe findet.

Für mehr Reisetipps über Uruguay schaut doch hier nach:

backpacker-blog.org/uruguay-reise-tipps/

Beitragender der Stufe 
12 Beiträge
1 Bewertung
Antwort speichern
10. AW: Uruguay: der unentdeckte Schatz

Hallo, ich reise demnächst nach Montevideo und möchte von dort über Fray Bentos zu den Iguazu-Wasserfällen. Gibt es eine Bus-Route, die dort lang fährt?

Antwort auf: Uruguay: der unentdeckte Schatz
Ich möchte per E-Mail benachrichtigt werden, sobald eine Antwort erfolgt.
Antworten auf Ihre Fragen zu Uruguay