Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Einkaufen in Istanbul

Ruhrgebiet ...
Reiseziel Experte
für Nordrhein-Westfalen, Amsterdam
Beitragender der Stufe 
15.082 Beiträge
119 Bewertungen
Thema speichern
Einkaufen in Istanbul

Hallo,

in Istanbul gibt es natürlich eine Vielfalt an Einkaufsmöglichkeiten, von traditionell über modern bis zu extravagant und teuer.

Wenn Ihr Tips habt, wo man besonders gut einkaufen kann, egal aus welcher Kategorie (Kleidung, Leder, Kunsthandwerk, Teppiche, usw.)verratet sie doch hier, das könnte eine wirkliche Hilfe für andere Reisende werden.

Tschüss

Patara01

41 Antworten zu diesem Thema
münchen
9 Beiträge
Antwort speichern
11. AW: Einkaufen in Istanbul

Hallo Socola

welche Haltestelle wäre den die Richtige wenn Ich den 8 A Bus nehme.

36 HASANPAŞA Kadıköy

37 HASANPAŞA CAMİ Kadıköy

wahrscheinlich eine dieser , oder?

Ich habe noch vom letzten Istanbul Tripp im März 09 ein blaues Akbill.

Ob das noch zu nutzen ist?

Danke für die Infos

Bayern
Beitragender der Stufe 
233 Beiträge
32 Bewertungen
Antwort speichern
12. AW: Einkaufen in Istanbul

Hallo!

Es ist noch etwas weiter. Kopier das in Google maps:

incirlibostan camii, Kadıköy, istanbul

Dort ist der Markt nun.

Laut Google-maps sind das die Haltestellen:

İETT Taşıtlar Sitesi DurağıAdresse:‎

İETT Şht. Bülent Altınsoy DurağıAdresse:

Der Busfahrer wird euch sagen, wenn ihr aussteigen müsst. Wenn ihr den Bus auf der Schnellstrasse/Autobahn erwischt ist das Marktgelände auf der rechten Seite.

Es fahren (laut MM) verschiedene Busse dort hin 8A, 16A, 16F, 16M, 16U, 22?

Der Akbil ist ohne Probleme weiterzubenutzen mit dem Restguthaben, ich habe meinen schon mehrere Jahre.

lg - socola

münchen
9 Beiträge
Antwort speichern
13. AW: Einkaufen in Istanbul

danke für die Infos,der Markt hat uns immer sehr gefallen.Beim letzten Tripp letztes Jahr hatten wir uns auf den Markt gefreut und fanden nur einen Parkplatz vor.

Ist der Markt noch genauso riesig wie an der alten Stelle?

Bayern
Beitragender der Stufe 
233 Beiträge
32 Bewertungen
Antwort speichern
14. AW: Einkaufen in Istanbul

Hallo,

das ist schwer zu sagen, er ist halt ganz anders aufgebaut, auf einer neu angelegten Fläche, an beiden Enden Toiletten und auf jeden Fall riesig. Alles was man in Google als unebenes Gelände zwischen den Strassen sieht.

Ich gehe sehr gerne dort hin.

lg - socola

Istanbul
1 Beitrag
Antwort speichern
15. AW: Einkaufen in Istanbul

Hallo,

zum Thema "Outlet Center": schöne Erfahrung, v.a. an regnerischen Tagen und insbesondere am Wochenende (wenn man es voll mag); die Preise sind allerdings nicht das, was man in D unter outlet erwarten würde, also nicht wirklich billiger als in anderen Geschäften außerhalb des Centers. Ich habe läuten hören, diese freigebige Verwendung des Namens Outlet soll verboten werden, um die Leute nicht in die Irre zu führen. Dennoch: gemessen an dt Preisen immer noch etwas günstiger als in D. Wer also dennoch reinschauen will in ein "outlet" sollte mal auf www.art-istanbul.info unter Einkaufen nachsehen, da sind auch einige der beliebtesten und extravagantesten zusammengestellt, auch in gut erreichbarer Nähe zu den klassischen Zentren wie Taksim.

Zum Thema Bazar: hier kann man wirklich günstig kaufen, wie schon von anderen geschrieben, Original Esprit (wird hier hergestellt) für ca. 2,50 Euro. Aber auch hier aufpassen: immer gut untersuchen, viele, wirklich sehr viele Sachen haben kleine Fehler, Flecken etc - da sind dann auch 2,50 schade. Und natürlich handeln, wer gleich ein paar kauft hat gute Chancen, was am Preis zu machen (ist ja auch ein gutes Mitrbingsel). Zu bestimmten Bazaren muss man übrigens nicht pendeln, die Händler fahren die verschiedenen Märkte ab. Und gegen Abend wird es nochmal, billiger, die Händler wollen ja auch mal heim und zwar ohne alles wieder einzupacken. Manche Märkte sind aber besonders schön, besonders bekannt natürlich Dienstags (und etwas kleiner Freitags) in Kadiköy, aber etwa auch in Pendik Samstags - die Türken selber kommen sogar mit Bussen aus Yalova angefahren: nicht zu riesig, aber groß genug, gute Preise, schöne Sachen. Wer von drüben kommt kann noch gleich mal Fähre fahren, den Haydarpasa Bahnhof sehen und mal Bahnfahren:)

Viel Spaß beim Shoppen

Sandra

Ennepetal ...
Beitragender der Stufe 
17 Beiträge
7 Bewertungen
Antwort speichern
16. AW: Einkaufen in Istanbul

Hallo,

im Olivium Outlet Center findet ihr auch noch einen Mango Outlet Store. Ich habe dort fürne Jeanshose 15 YTL (7,50€) gezahlt!!! Mavi, Levis,Diesel waren nicht günstig. Dakauf ichlieber bei Mahmutpasa für 10€ die Jeans (Diesel, Lewis, Lee werden in der TR produziert, daher auch dergünstige Preis auf dem Bazar), statt 80€zu zahlen. Meist findet man die Grö0en 26-28. Ab 30 gibts keine gute Jeans-Hosen. Für 75Cent könnt ihr euch die Jeans auch im Outlet Center kürzen lassen. Dauer: 1-1,5h. Ins Olivium gelangt ihr, wenn ihr in Sultanahmet in Richtung Zeytinburnu fährt und in Altincesmettin oder so aussteigt. Von dort aus geht ihr links gerade aus runter am Park vorbei (ca. 10 min laufen). Wenn ihr später viel eingekauft habt,empfehle ich euch, mit dem Taxi bis zur Haltestellte der Tramvay zu fahren. Es geht nämlich bergauf.

Ansonsten empfehle ich euch die Yeralti Bazars. Die gibts in jeder Unterführung. Hier zahlt ihr fürn t-sHIRT 5Lira statt den üblichen 20YTL im Grand Bazaar. Auch empfehlenswert sind die Straßenläden im Mahmutpasa (Ausgang vom Grandbazaar in Richtung Eminönü). Hier kaufen meist Einheimische insbesondere Brautkleider.

Da wir für die Basketballspiele (FIBA) in Istanbul waren, waren wir meist auch in Ataköy (Bis Zeytinburnu mit der Straßenbahn von Sultanahmet aus.in Zeytinburnu in die Metro Richtung Airport, von der Station Ataköy rechts in die Fußgängerzone laufen). Hier öffnen ab 22 Uhr die ganzen Straßenläden. Hier findet ihr T-Shirts für 5Lira und für denselben Preis auch Adidas-Hosen. Auch in en Läden kriegt man hier günstige Klamotten.

Zum Sinan-Erdem-Salonu gehts von derselben Haltestelle (Ataköy) links herum um die Wohnblocks herum und dann über die Überführung (ca. 20 min).

Ich möchte noch hinzufügen, dass Einheimische immer 1/4 des preises zahlen, die man Touristen sagt. Nur bei taschen (Louis Vuitton) war dies nicht der Fall, da diese auch bei denen sehr beliebt ist.

Mond-Gasse
Beitragender der Stufe 
5 Beiträge
1 Bewertung
Antwort speichern
17. AW: Einkaufen in Istanbul

Hallo zusammen, kam dieses Wochenende aus Istanbul zurück und bin immer noch total begeistert; eine Wahnsinns Stadt. Fuhren mit einem großen Koffer hin und mit 3 prall gefüllten zurück, alles voll mit Klamotten. Anders als vor ca. 5 Jahren in Side, habe ich diesmal nur in Markengeschäften und Outlet Center eingekauft und trotzdem jede Menge günstige Dinge kaufen können.

Im "Olivium Outlet Center" gibt es im Moment MAVI-Leans im MAVI Geschäft als auch in einem anderen Laden im Ergeschoss das Stück für 50-60 TL ~ 25-30 EUR. Ich finde das ist wirklich gut.

Und wem das Olivium zu klein ist, der soll unbedingt in das "Forum Istanbul" Center gehen, da habe ich mich drei mal verlaufen! Das wurde erst dieses Jahr eröffnet und liegt im Nordwesten der Stadt. Ist Superchick, aber vielleicht nicht immer das günstigste. Hier gibt es auch einen IKEA und im Ergeschoss ein REAL Supermarkt; für den der deutsche Produkt will/braucht. URL zur Googlemap: maps.google.de/maps/place…

Ruhrgebiet ...
Reiseziel Experte
für Nordrhein-Westfalen, Amsterdam
Beitragender der Stufe 
15.082 Beiträge
119 Bewertungen
Antwort speichern
18. AW: Einkaufen in Istanbul

Vielen Dank für Deinen Beitrag, Salami.

Wart Ihr auch in den berühmten Istinye Mall und Kanyon Mall? Da soll es aber ziemlich teuer sein. Das Olivium Outlet Center scheint eine gute Anlaufstelle für günstige aber qualitativ hochwertige Kleidung zu sein.

Hast Du sonst noch Tipps?

Tschüss

Patara01

Mond-Gasse
Beitragender der Stufe 
5 Beiträge
1 Bewertung
Antwort speichern
19. AW: Einkaufen in Istanbul

Hallo zusammen, hier noch ein paar Ausflugstipps. Die nächsten Tipps zum Einkaufen in ein paar Tagen.

Ausflüge:

=========

* Bosporus-Fahrt zum Schwarzen Meer mit dem Linienboot.

Für 25 TL kann man eine (die große Tour) wunderschöne Bootsfahrt den Bosporus hoch machen, soweit das Wetter mitspielt. Das Boot fährt ab 1. November einmal täglich um 10:35 Uhr unten bei der Galata-Brücke ab und benötigt 1,5 Stunden hin und wieder zurück, bis hoch an das Schwarze Meer. In Anadolu (Endstation) angekommen, unbedingt hoch zur alten Burg laufen, der Weg ist ausgeschildert. Von dort hat man einen phantastischen Blick auf das Schwarze Meer und sieht die Tanker den Bosporus reinkommen. Nach ca. 2 Stunden fährt das Boot wieder zurück. Wer Bilder machen will, sollte ca. 50 Minuten vor Abfahrt hoch in den hinteren linken Teil des Bootes gehen, von da kann man super Bilder machen. URL: http://www.sehirhatlari.com.tr/en/

* Fenerbahçe Stadion mit der Kadiköy Fähre

Wir fuhren mit der Fähre vom Karaköy Sea Bus Terminal ab in Richtung Kadiköy (asiatische Seite). Das liegt hinter der Galatabrücke gleich rechts, direkt beim Starbucks. Wer am ersten Stopp auf der anderen Seite aussteigt kann einen wunderschönen neoklassizistischen Bahnhof aus dem Jahre 1903, von einem deutschen Architekten entworfen, sehen. Danach zu Fuß die Stadt rein und links halten. Nach ca. 30. Minuten standen wir dann zufällig vor dem Fenerbahçe Fußball Stadion. Link: http://maps.google.de/maps?hl=de&q=Fenerbahce+Stadion&ie=UTF8&hq=Fenerbahce+Stadion&hnear=&ll=40.987787,29.036651&spn=0.005458,0.013733&t=h&z=17&iwloc=12497575303186074132

Das Stadion kann Wochentags ab 16:00 Uhr kostenlos besichtigt werden und das angeschlossene Museum ebenfalls. Dort sind das Trikot von Toni Schumacher und etliche Bilder von Christoph Daum zu sehen.

Wenn man schon mal im Stadion ist, so lohnt sich ein kleiner Marsch zu einem wunderschönen Restaurant/Cafe am Pier, von dem man einen wunderschönen Blick aufs Meer hat. Auf der Stadionrückseite gibt es einen kleinen Kanal, diesem folgen und dann der Küste lang, dann stößt man automatisch auf das Cafe. Ca. 30 Min. zu Fuß vom Stadion. URL: maps.google.de/maps…

Mond-Gasse
Beitragender der Stufe 
5 Beiträge
1 Bewertung
Antwort speichern
20. AW: Einkaufen in Istanbul

Hallo Patara01, in der Istinye Mall und Kanyon Mallwaren waren wir nicht. Kannst Du bitte den Link zum Fenerbahçe Fußball Stadion in einen Link ändern?

Antwort auf: Einkaufen in Istanbul
Ich möchte per E-Mail benachrichtigt werden, sobald eine Antwort erfolgt.
Antworten auf Ihre Fragen zu Istanbul