Lykischer Wanderweg - nicht ohne Risiko
Speichern

Gerade bin ich auf diesen Artikel gestoßen (leider nur in Englisch)

www.hurriyetdailynews.com/Default.aspx…

Drei junge Austauschstudenten aus Istanbul, ein Engländer und zwei Niederländer, wollten den Wanderweg von Göynük/Antalya Richtung Mugla erwandern. Innerhalb von 2 Tagen haben sie sich verirrt und sind erst nach 5 Tagen und sehr auffwändiger Suchaktion gefunden worden, zum Glück in recht guter Verfassung.

Man sollte den "Lykia Yolu" nicht unterschätzen, er ist stellenweise schwierig zu finden und zu begehen.