Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Malediven auf local Island´s

Osnabrück ...
1 Beitrag
Thema speichern
Malediven auf local Island´s

Hallo Ihr lieben,

wir werden dieses Jahr (18.09.-04.10.15) das erste Mal NICHT pauschal, auf die Malediven reisen. Wir waren schon in vier verschiedenen Insel- Resorts, aber diesmal haben wir uns für einen Besuch der Einheimischen Inseln entschieden.

Die Gründe dafür:

die Mentalität und die Gastfreundschaft der Einheimischen (waren bei der letzten Pauschalreise zu Besuch auf einer Lokal Island und waren überwältigt, dies wollen wir jetzt ausgiebiger genießen) und natürlich auch der Preis!!!

Pauschal würden wir bei ca. 2200€ für die preiswerteste Pauschalreise für 16 Tage mit VP und 2 bis 3 Sterne liegen, also um die 4400€ für zwei Personen.

Nach langer Planung und Recherche konnten wir unsere Kosten fast um die Hälfte reduzieren und werden zwei Inseln besuchen.

Reiseplan:

- Flug mit Oman Air von Frankfurt (Fr, 18.09, 20:20 Uhr) über Muscat nach Malé (Ankunft am Sa, 19.09. um 14:50 Uhr)

Da um diese Uhrzeit keine lokale Fähre auf unsere erste Urlaubsinsel fährt, werden wir die erste Nacht in der Hauptstadt übernachten.

Ist auch gut so, da man sich von der langen Anreise erholen kann und einige Einkäufe erledigen kann (wie z.B. eine SIM-Karte fürs Handy oder die Tickets für die Fahrt am nächsten Tag für die lokale Fähre) und natürlich auch eine der dichtbesiedelten Städte der Welt besichtigen.

- übernachten werden wir im "Marble Hotel", dies liegt ziemlich nah an der Ablegestelle der Fähre

- am So, 20.09. geht es endlich um 09:00 auf die erste Insel unserer Reise "Thoddoo".

Die Transferzeit beträgt ca. 7:30 Std. (Zwischenstopp auf "Rasdhoo" mit ca. 3 Std. Aufenthalt), dort kann man zur Mittag essen und die kleine Insel erkunden. Ankunft auf "Thoddoo" um 16:30, wo wir von Personal des Gasthauses abgeholt werden.

- 20.09-27.09., sieben Nächte auf "Thoddoo" mit Frühstück in "Thoddoo Retreat" Gasthaus.

- am So., 27.09. geht es weiter mit der lokalen Fähre auf die nächste Insel "Ukulhas"

- Abfahrt "Thoddoo" 07:00, Ankunft "Ukulhas" 09:15, Abholung durch das Gasthauspersonal von der Fährenanleger.

- Unterkunft auf "Ukulhas", Coral Reef Viev Inn, 6 Nächte mit Frühstück.

- Am Sa., 03.10., 10:00 Uhr geht es wieder mit der lokalen Fähre nach Malé zum Flughafen zurück. Die Transerzeit beträgt 04:10 Std.

- der Flug nach Frankfurt (diesmal über Colombo und Muscat) startet am So. um 02:35 Uhr und landet in Frankfurt um 18:35 Uhr.

Preise:

- Flug für zwei Personen hin- und zurück: 910€ (gebucht über CheapTickets.de)

- Fähre Malé Flughafen - Malé City, 1 Dollar/Person (Buchung vor Ort)

- 1 Nacht Malé City, 80 Dollar/Doppelzimmer mit Frühstück (booking.com)

- Fähre Malè - Thoddoo, 10 Dollar pro Person (Buchung vor Ort)

- Unterkunft auf Thoddoo, 7 Nächte incl. Frühstück, 480€ für ein Doppelzimmer (booking.com)

- Fähre Thoddoo - Ukulhas, 2 Dollar pro Person

- Unterkunft auf Uhulhas, 6 Nächte incl. Frühstück, 560€ für ein Doppelzimmer (booking.com)

- Fähre Ukulhas - Malé City, 5 Dollar pro Person

- Fähre Malé City - Malé Flughafen 1 Dollar pro Person

- Für die Mahlzeiten und sonstige Ausgaben haben wir uns ein Limit von 30 Dollar pro Tag und Person festgelegt ( auf allen Inseln, die wir besuchen werden gibt es einige kleine Geschäfte und Restaurants, wo eine ausgiebige Mahlzeit um die 5-10 Dollar pro Person kostet).

Also, wenn man zusammen rechnet kommt man knapp auf 1300€ pro Person für eine 16-Tägige Reise in das Paradies!!!

Anmerkungen:

- mittlerweile haben alle Einheimischen Inseln einen "Privatsrand" wo man Bikini tragen darf. Diese Strände werden auch regelmäßig gereinigt und sind von den Einheimischen abgeschirmt (wegen der Badebekleidung)

- da es auf diesen Inseln der Tourismus noch wenig ausgeprägt ist, gibt es nur einige Gasthäuser, somit kein Massentourismus, Ausnahme ist Maafushi (also wirklich Malediven pur)

- die Tagesausflüge (schnorcheln, tauchen, unbewohnte Inseln besuchen) sind wesentlich preiswerter als auf den Resort Inseln.

- Alkohol ist natürlich VERBOTEN (Islam), da wir kein Alkohol trinken ist es für uns kein Problem. Außerdem möchten wir die Religion und die Kultur der Einheimischen respektieren und besser kennenlernen.

-man kann statt der öffentlichen Fähre, hier der Fahrplan: mtcc.com.mv/media/…

 auch ein Schnellboot (ca. 50Dollar / Person und Strecke, aber nur So, Di und Do) oder Flugtransfer (Preis pro Person ca. 400€) buchen.

-Falls gewünscht, organisiert natürlich das gebuchte Gasthaus ein Transfer für euch. Nach unserer Buchung auf Thoddoo, haben wir nach paar Minuten eine freundliche mail vom Gasthaus (sogar auf Deutsch) erhalten, wo der Transfer ausgesucht werden kann. Da am unseren Anreisetag kein Transfer mehr möglich ist, wurde uns angeboten, dass ein Mitarbeiter des Gasthauses uns vom Flughafen abholt und ins Hotel auf Malè begleitet und am nächsten Tag zu der Fähre bringt. Für die, die sich nicht in Malé auskennen finde ich das super, ein toller Service, finde ich.

Falls es uns auf dieser Reise gut gefallen wird, habe ich schon für die nächsten Trips mehrere Routen ausgesucht, die man mit den lokalen Fähren (der Transfer ist am billigsten) gut erreichen kann.

Schreibt mir einfach, falls Ihr Euch auch für so ein Abenteuer in einen der schönsten Flecken der Welt interessiert. Die Erfahrungen tausche ich gerne und werde berichten, wenn unser Trip vorbei ist. Die Vorfreude ist auf jeden Fall schon vorhanden

Frage:

- hat jemand von euch schon die Malediven auf diese Art erkundet und kann uns noch einige Tipps geben?

-war jemand schon auf „Thoddoo“ bzw. „Ukulhas“ und kann etwas darüber berichten?

Im Voraus bedanken wir uns für Eure Beiträge!!!

Iwona und Marcin

15 Antworten zu diesem Thema
Deutschland
Beitragender der Stufe 
101 Beiträge
84 Bewertungen
Antwort speichern
1. AW: Malediven auf local Island´s

Interessante Tour die Ihr Euch da ausgesucht hab. Wäre schön, wenn Du hinterher berichtest wie alles geklappt hat.

Beitragender der Stufe 
4 Beiträge
28 Bewertungen
Antwort speichern
2. AW: Malediven auf local Island´s

Klingt super. Da bin ich auch mal gespannt, was Du zu berichten weißt. Wir planen im Frühjahr eine ähnliche Tour.Viel Spaß...

Deutschland
Beitragender der Stufe 
101 Beiträge
84 Bewertungen
Antwort speichern
3. AW: Malediven auf local Island´s

Hallo marcelus,

Ihr solltet doch wieder zurück sein. Hat alles geklappt wie Ihr es Euch vorgestellt habt?

Wäre schön wenn Ihr kurz berichtet.

Beitragender der Stufe 
5 Beiträge
Antwort speichern
4. AW: Malediven auf local Island´s

Hallo, toller Beitrag. Könnt ihr mir bitte auch ein Atoll empfehlen wenn wir schon einen Hotel Aufenthalt wünschen? Flitterwochen wollen wir Ostern machen mit davor fünf Tage Dubai und dann Malediven.

Wir waren noch nie dort und wissen nicht wohin? Wir werden höchsten schnorcheln und eine Woche das Paradies genießen.

Vielen Dank

Michaela

Beitragender der Stufe 
2 Beiträge
6 Bewertungen
Antwort speichern
5. AW: Malediven auf local Island´s

Hallo Iwona und Marcin, wie war eure Erfahrung als Individualtouristen? Wir wollen gerne mit der Familie auf die Malediven, und dies gerne ähnlich wie ihr. Habt ihr nach der Reise gute Tipps?

Viele Grüße

Nadja

Beitragender der Stufe 
6 Beiträge
8 Bewertungen
Antwort speichern
6. AW: Malediven auf local Island´s

Ein toller Betrag von Iwona und Marcin... Auch wir waren in diesem Jahr endlich auf Thoddoo und Ukulhas.

Wir kennen die Malediven seit 20 Jahren und wir bereisen die Malediven fast nur noch individuell und damit günstiger als zu der Zeit, wo wir noch in Resorts unterwegs waren. Somit kennen wir auch den Unterschied genau und können diese Seite der Malediven nur weiterempfehlen. Es gibt mittlerweile über 70 Einheimische Inseln mit über 300 Gästehäusern auf den Malediven. Ein Paralleluniversum, von dem viele gar nichts wissen.

Über Thoddoo und Ukulhas und über viele anderen Inseln gibt es bei uns im Blog Berichte und Reise-Podcasts, die eine Reiseplanung auf eine der vielen einheimischen Malediven Insel erleichtern. Lasst Euch inspirieren http://www.inselnauten.de Wir helfen Euch auch hier sehr gerne weiter.

Liebe Grüße vom Toddy

Beitragender der Stufe 
13 Beiträge
63 Bewertungen
Antwort speichern
7. AW: Malediven auf local Island´s

Hi, tolle Ideen für Malediven individuell. Ich bin grade am planen für Februar, leider nur 10 Tage, aber so sind eben die Schulferien.

Könnt ihr mir Thodoo und Ukhulas empfehlen? Mir hat bisher alles gefallen, was ich gelesen habe, allerdings bin ich noch etwas hin und her gerissen zwischen entweder Thoddoo und Ukhulas, oder Maasfushi und Thinadoo. Bin mit meiner 15 jährigen Tochter unterwegs, die es gerne ein bisschen mehr touristisch mag (spräche für zweitere Kombination), wobei ich selbst Maafushi glaub ich nicht wirklich brauche. Einziger Vorteil aus meiner Sicht, bei einer Ankunft in Male am Nachmittag gibt es nach Maafushi noch ein speedboat um 18 Uhr, das wir schaffen würden, die nach Thoddoo und Ukhulas sind schon weg, da müssten wir eine Nacht in Male bleiben, was ich nicht wirklich interessant finde, abgesehen davon müssen wir ohnedies die Nacht vor dem Abflug in Male verbringen, weil der leider am Morgen geht.

Ein paar Tipps dazu von euch schon erfahrenen Malediven Reisenden wäre sehr willkommen!

Danke und liebe Gruesse!

Beitragender der Stufe 
38 Beiträge
3 Bewertungen
Antwort speichern
8. AW: Malediven auf local Island´s

stadtnest, habe ich das jetzt gerade richtig gelesen, 10 Tage?? Hast du dir schon mal überlegt wieviel Tage du letztendlich auf den Malediven verbringst. An- und Abreise, Übernachtungen in Male, ect. abgerechnet. Soll das jetzt ein Urlaub werden, oder ein Ranking mit der Zeit? Nix für ungut, da würde ich mir eine andere Destination für 10 Tage aussuchen, aber wers braucht. LG, schönen Malediven Urlaub, nähere Informationen lohnen sich dafür leider nicht.

Beitragender der Stufe 
13 Beiträge
63 Bewertungen
Antwort speichern
9. AW: Malediven auf local Island´s

Erika, warum gar so unfreundlich heute? Ich habe freundlich gefragt und eine solche Antwort eher nicht erwartet hier. Schade! Einem anderen User hast du vor gar nicht so langer Zeit folgendes geantwortet:

28. November 2017, 22:04

Jannik, Malediven welche Insel, das ist eine schwierige Frage. Jede Malediven Insel hat ihren Reiz. Das ist halt alles Geschmacksache. Der wichtigste Punkt ist erst mal der Geldbeutel, was wollt ihr für 10 Tage ausgeben? Es bringt jetzt nichts, wenn ich dir meine Maledivenurlaube erläutere, wenn der Preis nicht stimmt. Bei 10 Tagen mußt du, wohlgemerkt bei Non Stop Flug, schon mal 2 Tage mind. abziehen. Zu deinem Punkt 7, was sollte denn eine Malediveninsel deiner Meinung nach, außer am Strand faulenzen, schnorcheln u. tauchen, noch bieten? Bei einer gewißen Preisvorstellung kann ich dir gerne weiterhelfen. Bei der Wahl einer Malediveninsel ist der Geldbeutel das wichtigste Kriterium, danach kannst du dann deine Auswahl treffen. LG Erika.

Also, scheint es ja doch zu gehen ... ;-).

Es zwingt dich ja keiner zu einer Antwort, aber so was: "nähere Informationen lohnen sich dafür leider nicht" kannst du dir echt sparen.

Auch LG

10. AW: Malediven auf local Island´s

-:- Mitteilung vom TripAdvisor-Personal -:-

Dieser Beitrag wurde von den TripAdvisor Mitarbeitern gelöscht weil dies vom Autor so gewünscht wurde oder weil der Betrag gegen unsere Richtlinien verstoßen hat.

Die TripAdvisor Veröffentlichungsrichtlinien für Foren finden Sie unter folgendem Link: http://www.tripadvisor.de/pages/forums_posting_guidelines.html

Wir entfernen Beiträge, die sich nicht an unsere Forumrichtlinien halten, und wir behalten uns das Recht vor, Beiträge aus jedwedem Grund zu entfernen.

Entfernt am: 16. Januar 2018, 10:34
 
Antwort auf: Malediven auf local Island´s
Ich möchte per E-Mail benachrichtigt werden, sobald eine Antwort erfolgt.
Antworten auf Ihre Fragen zu Malediven