Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Tuk Tuk

Beitragender der Stufe 
1 Beitrag
7 Bewertungen
Tuk Tuk

Hallo

Gibt es auf Phuket immer noch diese Probleme mit der Tuk Tuk Mafia?

Wenn ja,was ist die Alternative?

Danke und Gruß

12 Antworten zu diesem Thema
Europa
Reiseziel Experte
für Thailand
Beitragender der Stufe 
3.210 Beiträge
141 Bewertungen
1. AW: Tuk Tuk

Taxi sind Alternativen - oder Shuttlebusse, die z.B. vom Airport in die Tourizentren fahren - und auch von Patong nach Phuket Town....aber mußt halt handeln - oder selber was mieten ....

4 Beiträge
1 Bewertung
2. AW: Tuk Tuk

Wir werden mit unseren Kindern (3 und 1) im April nach Phuket fliegen und haben uns für das Sunwing Kamala Beach entschieden. Wurde des öfters als sehr kinderfreundlich erwähnt in den Foren. Jetzt haben wir gebucht und ich in leider erst danach auf das Transportproblem auf Phuket aufmerksam geworden. Ich war schon öfters in Thailand und immer mit TukTuks unterwegs - allerdings noch nie mit Kindern ... Die Geschichten die man liest sind tw. haarsträubend, hab ich selbst noch nie so erlebt (ich war allerdings 2010 das letzte mal unten)

Wir wollen nicht täglich unterwegs sein, aber in 3 Wochen werden wir sicher den einen oder anderen Ausflug machen wollen.... ist das zu gefährlich mit Kindern? Hätten wir uns besser für eine andere Region entscheiden sollen zB Samui oder Phangan?

Gummersbach ...
Beitragender der Stufe 
4 Beiträge
8 Bewertungen
3. AW: Tuk Tuk

Wir fliegen auch im April nach Phuket Kamala und haben sogar das gleiche Hotel :)

Ich bin garnicht so besorgt. Es gibt einen Shuttleservice vom Hotel nach Patong. Und für den Rest werden wir uns hier und da mal ein Auto mieten.

Auf tuktuks werden wir wohl eher verzichten.

Und man kann ja auch diverse Ausflüge vor Ort mit allem Drum und Dran buchen.

Zuletzt geändert: 19. Februar 2018, 20:26
4 Beiträge
1 Bewertung
4. AW: Tuk Tuk

:) das ist ja lustig! Das mit dem Shuttle Service wusst ich nicht. Toll, Patong ist zumindest mal etwas. Und den Rest der Insel werden wir auch mit Privattaxi erkunden.

Ev. werden wir den ein oder anderen Ausflug unten noch buchen, wobei ich ja eigentlich nicht so der "Massenausflugstourist" bin... aber mit Kindern wird doch das eine oder andere anders (safety first) :)

Europa
Reiseziel Experte
für Thailand
Beitragender der Stufe 
3.210 Beiträge
141 Bewertungen
5. AW: Tuk Tuk

Der Shuttlebus vom Sunwing fährt zu bestimmten Zeiten - falls ihr dann außer der Zeit wohin wollt, müßt ihr aufs Taxi zurückgreifen....wir sind von dort immer mitm Shuttle nach Patong reingefahren und zurück dann mitm Taxi, da die Rückfahrzeiten nicht unseren Zeiten entsprach...aber das könnt ihr dann vor Ort selber entscheiden und sehen...

Europa
Reiseziel Experte
für Thailand, Hessen, London, Flugreisen
Beitragender der Stufe 
2.053 Beiträge
163 Bewertungen
6. AW: Tuk Tuk

hallo alexandra

schau dich mal auf der seite phuketastic punkt com um,

dort findest du serioese transportmoeglichkeiten

da koennt ihr auch ausfluege mit kindern unternehmen ohne unbedingt selbst fahren zu muessen

Europa
Reiseziel Experte
für Thailand
Beitragender der Stufe 
3.210 Beiträge
141 Bewertungen
7. AW: Tuk Tuk

In Patong selber kann man aufgrund der Vielzahl der TukTuks die Preise gut aushandeln - haben wir immer bei unseren Rückfahrten gemerkt - wenn der eine zu teuer war, einfach den nächsten nehmen, wo der Preis paßt! Taxis hab ich dort selten immer benutzt, da mir viel zu teuer! Man kann mit diesen TukTuk-Fahrern auch Tagestouren vereinbaren - die nehmen ca. ab 450 Baht/h für Touren - aber du mußt vorher denen schon sagen, wohin du willst und was du genau schauen willst bzw. wielange es dauern soll...hab hier sowohl auf Phuket als auch auf Samui+Phangan gute Erfahrungen immer gemacht!

Europa
Reiseziel Experte
für Thailand, Hessen, London, Flugreisen
Beitragender der Stufe 
2.053 Beiträge
163 Bewertungen
8. AW: Tuk Tuk

@palmeles

das setzt voraus, das man das preisniveau auch kennt

und einschaetzen kann, ob der preis fuer die fahrt angemessen ist

ich erinnere mich an ein erlebnis wo ich in patong vo einer ecke zur anderen wollte

ich wußte, das darf maximal 100 baht kosten

stand schon so ein gangster vor dem hotel, der 500 baht wollte

waere ich damals ahnungslos gewesen haette der mich gezielt uebers ohr gehauen und ich haette es nicht einmal besser gewußt...

Europa
Reiseziel Experte
für Thailand
Beitragender der Stufe 
3.210 Beiträge
141 Bewertungen
9. AW: Tuk Tuk

Wenn ich in Urlaub fahr oder ein fremdes Land bereise, dann informiert man sich normalerweise über solche Dinge vorhab schon - so daß man nicht völlig lost dasteht!

4 Beiträge
1 Bewertung
10. AW: Tuk Tuk

Vielen Dank für die vielen Tipps!

Über Phuketastic bin ich schon drüber gestolpert, werd ich mir in dem Fall noch im Detail anschauen.

Das Preisniveau bzw die Gepflogenheiten von Thailand resp Phuket kenn ich von meinen vorangehenden Reisen gut. Hab mich eben weil ich weiß dass man mit dem TukTuk und mit entsprechendem Handeln günstig rundum kommt. Die TukTuk Mafia Geschichten mit Gewaltübergriffen haben mich dann doch etwas erschreckt, so kenne ich die Thais (zum Glück) nicht. Dann werden wir dieses Mal alternative Fortbewegungsmittel kennenlernen :)

Danke nochmal!

Antwort auf: Tuk Tuk
Ich möchte per E-Mail benachrichtigt werden, sobald eine Antwort erfolgt.
Antworten auf Ihre Fragen zu Phuket