Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Chiang Mai

Golling an der ...
2 Beiträge
Thema speichern
Chiang Mai

Hallo!

Wir reisen im März nach Thailand. Wenn wir in Bangkok landen habe ich mir gedacht, wir reisen weiter nach Chiang Mai. Bin mir aber nicht sicher ob wir mit dem Zug oder mit dem Flieger weiterreisen sollten. Weiters möchte ich mich informieren ob es irgendwelche spezielle Sachen gibt in Chiang Mai und Umgebung, welche man unbedingt gesehen haben sollte. Wir dachten dass wir ungefähr eine Woche im Norden bleiben.

Würde mich freuen wenn uns jemand ein paar gute Tipps geben könnte! Lg

8 Antworten zu diesem Thema
Golling an der ...
2 Beiträge
Antwort speichern
1. AW: Chiang Mai

Hallo Altermann!

Vielen Dank für die Info. Und bei Bedarf meld ich mich mal wieder!

Lg Franzi

Duisburg
1 Beitrag
Antwort speichern
2. AW: Chiang Mai

Hallo Franzi, auch wir sind wie jedes Jahr im März in Chiang Mai. Wir fliegen generell von BKK nach CNX (spart Zeit). Preis ca.2700 Baht/Person. Ihr solltet unbdingt zum Goldenen Dreieck fahren, den Nachtmarkt und auch den Tempel Doi Suthep besuchen, eine Bootsfahrt auf dem Ping River machen und ein Elefantencamp besuchen. Zum Abendessen interessant ist Muh ko taa( Selber grillen auf dem Tisch im Restaurant). Viel Spass in Thailand

Frankfurt, Germany
Beitragender der Stufe 
1 Beitrag
93 Bewertungen
Antwort speichern
3. AW: Chiang Mai

Bei den günstigen Flugpreisen von Bangkok nach Chiang Mai, teilweise ab THB 200, wenn Air Asia wieder eine Aktion hat, lohnt sich das Bahnfahren nur noch für absolute Eisenbahn.Fans. Übrigens wenn man unbedingt überland fahren will, der Bus ist wesentlich schneller, als die Bahn.

Zur Zeit fliegen folgende Airlines nach Chiang Mai:

Bangkok Airways

http://www.bangkokair.com/

Nok Air

www.nokair.com/nokconnext/aspx/welcome.aspx…

Orient Thai (One-Two-Go)

www.fly12go.com/en/home/index.php…

Thai Airways International

http://www.thaiairways.com/

Air Asia

http://www.airasia.com/th/en/home.html?

FFM
Beitragender der Stufe 
53 Beiträge
4 Bewertungen
Antwort speichern
4. AW: Chiang Mai

Also es ist der Doi Suthep mit dem Wat Phrathat Doi Suthep was der Hausber von Chiang Mai ist. IIRC ist es der höchste Berg Thailands und es kann ziemlich kalt werden da oben.

Chiang Mai selber hat wenig zu bieten, ausser der Stadtmauer. Es ist halt der Ausgangspunkt für den Norden. Der "bekannte" Nachtmarkt unterscheidet sich nicht so sehr von den in anderen Städte.

An der östlichen Ausfahrtstrassen oder war es die Richtung Norden findest du einiges an Factoryoutlets in Sachen Möbeln, Silberschmuck und Sonnenschirmen usw.

Allerdings findet man diese Sachen in BKk bei Narai Phand öfters billiger und in bessere Quali.

Vorarlberg
3 Beiträge
Antwort speichern
5. AW: Chiang Mai

hallo Franzi!

wie hat es euch gefallen?

wir haben gerade gestern den Flug nach Thailand gebucht für Februar 2011. freu mich schon riesig drauf. habt ihr zufällig die Patara Elephant farm besucht?

liebe grüße

wien
Beitragender der Stufe 
20 Beiträge
Antwort speichern
6. AW: Chiang Mai

hallo zusammen,

vorschläge für absolute thai-neulinge wie man den weg flughafen-CM Night Bazaar Hotel (http://www.booking.com/directions.de.html?aid=314060;sid=5a13a31dba667d7bd2a2cc5a788eb850;id=764303128) am besten zurücklegt? Wieviel dürfte ein taxi kosten?

danke.

[url=www.abc.at]

Zuletzt geändert: 13. Dezember 2010, 17:16
Chiang Mai, Thailand
Beitragender der Stufe 
14 Beiträge
17 Bewertungen
Antwort speichern
7. AW: Chiang Mai

Hallo Franzi,

Chiang Mai ist eine bezaubernde Stadt und absolut eine Reise wert.

Flugpreise hast Du ja schon bekommen. Wenn Du Zeit sparen willst ist das klasse, ich finde den Nachtzug aber auch spitze.

Hier oben kannst du eine Menge unternehmen. Egal was Dir gefällt, ob Shopping (Central Airport Plaza, Kad Suan Kew, Sonntagsmarkt!!!, Night Market, Warorot Market), Essen und Trinken (Thai, Chinesisch, Burmesisch, international), Kultur (mein Tipp: Wat Umong!!!, Wat Prasing, Wat Doi Suthep s. Attraktionen),

Natur (1 Tag Trekking, Doi Inthanon, Elephant Camp s. Attraktionen), Aktivreisen/Kurse (Kochkurse: Thai Cookery School s. Attraktionen, Kurse in Traditioneller Thaimassage, Sprachkurse oder wenn Du es sportlich magst Thaiboxen.

Außerdem hast Du hier ein Mekka an Spas und guten Massagesalons (Green Bamboo Massage - super Preis-Leistungsverhältnis, s. Atrraktionen).

Der Riesenvorteil zu Bangkok, in Chiang Mai ist alles auf relativ kleinem Raum konzentriert und recht schnell zu erreichen, in Bangkok bin ich immer lange unterwegs um eine Attraktion zu sehen, hier ist das viel kürzer

und wesentlich entspannter.

Außerdem bin ich immer wieder von der Herzlichkeit der Thais hier im Norden fasziniert.

Herzliche Grüße und eine gute Reise

Alex

Zuletzt geändert: 04. Februar 2011, 12:09
wien
Beitragender der Stufe 
20 Beiträge
Antwort speichern
8. AW: Chiang Mai

danke für die tipps, wir sind aber schon wieder retour ;-)

Antwort auf: Chiang Mai
Ich möchte per E-Mail benachrichtigt werden, sobald eine Antwort erfolgt.
Antworten auf Ihre Fragen zu Chiang Mai