Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Grab Taxi - Warnung

Bangkok, Thailand
Beitragender der Stufe 
1 Beitrag
492 Bewertungen
Grab Taxi - Warnung

Anstelle der UBER top Kategorie bietet GRAB nun GRAB CAR PLUS an. Ich kann nur davor warnen, so ein Taxi zu bestellen. Ich wohne seit 7 Jahren in Bangkok und kenne mich aus.

Es gibt in Thailand ein riesiges Problem: Die meisten Thais können keine Karte lesen!! Das wird weder in der Schule noch auf der Uni gelehrt und die Thais haben keine technische Ader, die das erleichtern würde. Daher können sie auch Google Map nicht nutzen, sie verstehen auch Hinweise wie "in 100 m rechts abbiegen" nicht und interpretieren den Pfeil nach rechts mit "sofort rechts abbiegen".

Nun könnte GRAB Taxi die Fahrer testen und/oder schulen, das geschieht aber nicht.

Folge: Fahrt 1, von zu Hause: Der Fahrer weiß zwar ungefähr, wo wir hinwollen, will aber falsch abbiegen. Mein thailändischer Freund muss ihm den Weg erklären. Auf Thai, weil er nicht Englisch kann.

Fahrt 2, nach Hause: Das bestellte Taxi ist 6 min entfernt und entfernt sich immer mehr, statt näher zu kommen. 8 min, 10 min. Mein Thai Freund ruft an. Die Fahrerin sagt, sie weiß nicht, wie Sie uns finden kann - am Eingang des Park Hyatt Hotels. Wir stornieren. Unsere Kreditkarte wird mit dem vollen Betrag belastet. Wir schreiben an GRAB. Keine Antwort.

6 Antworten zu diesem Thema
Potsdam, Deutschland
Beitragender der Stufe 
4 Beiträge
14 Bewertungen
1. AW: Grab Taxi - Warnung

Ist es nur bei den grab Taxen so oder auch bei anderen?

Ich hatte letztes Jahr eigentlich gute Erfahrungen gemacht. Nicht, dass ich nächsten Monat drauf Reinfalle :D

Berlin, Deutschland
Beitragender der Stufe 
3 Beiträge
15 Bewertungen
2. AW: Grab Taxi - Warnung

Ich muss dem zustimmen, grab Taxi ist eine super idee, aber in Thailand hoffnungslos und nicht nutzbar. In Phuket teurer als Sammeltaxi (teils das 20 fache!!!) und in Bangkok sinnlos bei der masse an Taxis und nicht jeder fährt dort hin wo man selber hin möchte, da Sie nur bestimmte bereiche befahren.... Wohl Angst nicht nach hause zu finden (kann ich verstehen).

Preisbeispiel Patong nach Phuket mit Grab Taxi 605 Baht, mit Sammeltaxi 60 Baht.

Bangkok mit Grab Taxi 140 Baht, mit Taxi (mit Meter!!) an der Strasse 35Baht+, mit Motorradtaxi 20 Baht.

Beitragender der Stufe 
149 Beiträge
3. AW: Grab Taxi - Warnung

Frage , seit wann gibt es in Phuket Sammeltaxis ?

Im März 2017 gab es noch keine .

Ich kenne sie aus Pattaya , aber nicht in Phuket .

Europa
Reiseziel Experte
für Thailand
Beitragender der Stufe 
3.217 Beiträge
141 Bewertungen
4. AW: Grab Taxi - Warnung

Ja klar - schau mal nach Patong, da stehen die kleinen süßen+bunten Tuktuks reihenweise herum...sind kleiner als die Songthaews auf Samui....

https://www.google.de/url…

Zuletzt geändert: 15. November 2018, 08:10
Beitragender der Stufe 
149 Beiträge
5. AW: Grab Taxi - Warnung

Na so was , habe ich noch nie gehört , das ein Tuk Tuk ein Sammeltaxi ist

und man damit von Patong nach Phuket Stadt fahren kann und das noch für 60 THB .

Es können sich 3 - 4 Personen zusammen tun und zB von Patong nach Phuket Stadt fahren ,

Der Fahrer will aber mindestens 600 THB für die Fahrt .

Das gleiche kann man aber auch mit einem Taxi machen .

Aber es gibt diesen kleinen Bus aus Holz bei dem man auf einer Bank sitzend für

60 THB von Patong nach Phuket fahren kann .

Europa
Reiseziel Experte
für Thailand
Beitragender der Stufe 
3.217 Beiträge
141 Bewertungen
6. AW: Grab Taxi - Warnung

Ja, den Bretterbus kenn ich aus - ist früher auch von Karon nach Phuket Town gefahren! Die kleinen Tuktuks kosten fast auch so viel wie ein Taxi - man muß hier ordentlich handeln, damit man nicht verarscht wird!

Antwort auf: Grab Taxi - Warnung
Ich möchte per E-Mail benachrichtigt werden, sobald eine Antwort erfolgt.
Antworten auf Ihre Fragen zu Bangkok
Aktuelle Konversationen