Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Vom Flughafen Bangkok zum Hauptbahnhof

2 Beiträge
Thema speichern
Vom Flughafen Bangkok zum Hauptbahnhof

Hallo zusammen,

mein Freund und ich sind im Februar in Thailand und haben leider nur 2 Wochen Zeit.

Wir kommen um 19:20 Uhr am Flughafen Suvarnabhumi an und haben dann geplant den Nachtzug nach Chiang Mai zu nehmen. Der letzte geht allerdings um 22:00 Uhr.

Können wir das zeitlich schaffen?

Wie schnell ist man am Flughafen durch Passkontrolle etc. durch und wie lange braucht man bis zum Hauptbahnhof?

7 Antworten zu diesem Thema
Berlin, Deutschland
Reiseziel Experte
für Malaysia, Laos, Kambodscha, Vietnam, Thailand, Singapur
Beitragender der Stufe 
2.474 Beiträge
4 Bewertungen
Antwort speichern
1. AW: Vom Flughafen Bangkok zum Hauptbahnhof

Ist zu schaffen, am besten mit dem Taxi und nur, wenn ihr schon eure Bahnfahrkarte habt.

Jetzt kommt meine Frage: Warum nehmt ihr nicht einen Flieger nach ChiangMai, der kostet kein Vermögen.

Den letzten AirAsia flug um 21:40 werdet ihr wahrscheinlich nicht mehr erreichen.

Aber um 22:20 geht ThaiAirway vom BKK noch. Ihr könnt also direkt durchstarten. Ticket wird um die 50€ kosten.

Oder ihr schlaft im Flughafenhotel am DMK und fliegt am nächsten Morgen mit Air Asia oder NOK für runde 30€.

Das was ihr bisher vorhabt, ist keine sehr gute Entscheidung. Ihr versaut euch damit eure ersten beiden Tage.....

Zuletzt geändert: 13. Januar 2017, 21:25
Bochum, Deutschland
Beitragender der Stufe 
7 Beiträge
13 Bewertungen
Antwort speichern
2. AW: Vom Flughafen Bangkok zum Hauptbahnhof

Ist eine gute Entscheidung und besser als fliegen (Ihr spart Geld für eine Hotelübernachtung und das viel teurere Flugticket :-)

Bucht besser vorher das Zugticket bei http://www.thailandtrainticket.com. Gebt an, dass Ihr über seat61.com gekommen seid (gibt 150 BT Nachlass) und nehmt zwei Lower Berth in der 2. Klasse, da habt Ihr Fenster, sie sind deutlich breiter und einfacher zu besteigen, als die engen obere Betten. Der Aufpreis ist lachhaft.

Abholen könnt ihr die Tickets dann auch am Bahnhof (was leider teurer ist, als sie sich in ein Hotel bringen zu lassen).

Warum vorbestellen? Weil oft ausgebucht. Oder Dein Freund ist in einem ganz anderen Wagen, weil vieles belegt ist. Könnte aber auch sein, dass der Zug leer ist und Ihr am Bahnhof direkt preiswerter hättet kaufen können, das weiß man aber leider nicht im Voraus.

Zuletzt geändert: 14. Januar 2017, 18:14
2 Beiträge
Antwort speichern
3. AW: Vom Flughafen Bangkok zum Hauptbahnhof

Vielen Dank für eure Antworten. Wir werden auf jeden Fall über beide Optionen nachdenken. Die Tickets könnte man doch auch über 12go.asia bestellen oder?

Bochum, Deutschland
Beitragender der Stufe 
7 Beiträge
13 Bewertungen
Antwort speichern
4. AW: Vom Flughafen Bangkok zum Hauptbahnhof

Kenne ich nicht. Bei thailandtrainticket habe ich schon öfters gebucht und keine schlechten Erfahrungen gemacht. Falls Ihr noch nie in Thailand Schafwagen gefahren seid: Es ist eine nette Sache und definitiv "aufregender" als ein trivialer Flug. Essen im Zug, Leute kennen lernen, die Betten werden gemacht, alles echt erlebnisreich. Man will ja auch was erleben, oder? ;-)

Berlin, Deutschland
Reiseziel Experte
für Malaysia, Laos, Kambodscha, Vietnam, Thailand, Singapur
Beitragender der Stufe 
2.474 Beiträge
4 Bewertungen
Antwort speichern
5. AW: Vom Flughafen Bangkok zum Hauptbahnhof

Thailandticket funktioniert. Soweit so gut.

Aber das alles nach einem Langstreckenflug wird zur Qual. Zum einen ist man eh schon gerädert, zum anderen ist man durchgeschwitzt. Irgendwann fängt jeder an zu "duften". Das Argument mit der "gesparten Übernachtung" halte ich für übertriebene Sparsamkeit. Wenn es unbedingt sein muss, dann kann man den Zug nehmen. Ich betrachte das allerdings als absoluten Unsinn und in der Tat für einen verlorenen Urlaubstag und keinen gewonnenen.

Bochum, Deutschland
Beitragender der Stufe 
7 Beiträge
13 Bewertungen
Antwort speichern
6. AW: Vom Flughafen Bangkok zum Hauptbahnhof

Wir nutzen die Duschen (separate Kabinen) im Bahnhof. Auschrecken in den Hotels ist ja immer um 12:00 und dann kann man die Rucksäcke im Bahnhof einlagern, den Tag noch was unternehmen, dann duschen und in den Zug. Ist ok, wenn man was erleben will. Kann für andere der pure Stress sein, muss jeder für sich entscheiden.

Berlin, Deutschland
Reiseziel Experte
für Malaysia, Laos, Kambodscha, Vietnam, Thailand, Singapur
Beitragender der Stufe 
2.474 Beiträge
4 Bewertungen
Antwort speichern
7. AW: Vom Flughafen Bangkok zum Hauptbahnhof

@Uling2

Lies bitte nochmal, was der Themensteller will. Er kommt gegen 19:20 Uhr am BKK von Deutschland aus an. Was du oben vorschlägst, das passt nicht.

Ich stimme dir zu, dass man den Nachtzug nutzen kann, aber nicht zu den Bedingungen des Themenstellers.

Gepäck kann man ohne Probleme auch im Hotel ab 12:00 Uhr einlagern. Besser ist, einen latecheckout zu vereinbaren, was die Kosten kaum in die Höhe treibt, wenn man es richtig macht.

OT

Die meisten Rückflüge nach Europa starten gegen/ab 23:00 Uhr vom BKK. Da nehme ich lieber eine Nacht mehr im Hotel, dusche nochmal und fahre ohne Gedöns gegen 21:00Uhr zum Flughafen. Das ist für mich die bessere Lösung, als das Gepäck abzugeben und mich verschwitzt in den Flieger zu setzen. Der Weg, mich am Flughafen oder Bahnhof zu duschen, halte ich für eine absolute Notlösung. Jeder soll es halten, wie es für richtig hält.

Antwort auf: Vom Flughafen Bangkok zum Hauptbahnhof
Ich möchte per E-Mail benachrichtigt werden, sobald eine Antwort erfolgt.
Antworten auf Ihre Fragen zu Bangkok