Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Ko Samui im September?

Beitragender der Stufe 
13 Beiträge
80 Bewertungen
Thema speichern
Ko Samui im September?

Hallo Liebe Leute!!

Kann mir jemand sagen ob sich Ko Samui im September Wettertechnisch lohnt?

Reisezeitraum wäre 20.9.bis 3.10.

Danke schonmal für die Infos.

16 Antworten zu diesem Thema
Europa
Reiseziel Experte
für Thailand
Beitragender der Stufe 
3.060 Beiträge
139 Bewertungen
Antwort speichern
1. AW: Ko Samui im September?

Ja absolut - es ist mitunter die beste Reisezeit für die südl. Golfinseln! Diese sind von ca. Mitte Februar bis Mitte Oktober gut bereisbar....bin selber im Sommer und auch im Oktober immer auf Samui und hab hier bestes WEtter - Schauer+Gewitter meist in der Nacht, also nicht großartig störend....Gegen Ende Oktober wirds dann unbeständig, da ergreif ich die Flucht:) Aber deine Zeit ist perfekt - viel Spaß!

Beitragender der Stufe 
13 Beiträge
80 Bewertungen
Antwort speichern
2. AW: Ko Samui im September?

Super,danke für die Info. :)

Shanghai, China
Reiseziel Experte
für Thailand, China
Beitragender der Stufe 
9.715 Beiträge
Antwort speichern
3. AW: Ko Samui im September?

Ja Wetter ist ok, aber zu der Reisezeit ist mir der Pool oefter mal, fuer meinen Geschmack, zu kalt. Besonders fuer einen "Late Night Absacker", aber, wie palmeles bereits schrieb, ist Wetter durchaus noch OK.

Europa
Reiseziel Experte
für Thailand
Beitragender der Stufe 
3.060 Beiträge
139 Bewertungen
Antwort speichern
4. AW: Ko Samui im September?

Pool zu kalt? Du sollst ja nicht die Eiswürfel ständig dort reinwerfen:)))) Also ich kann im Oktober niemals über zu kalte Pools klagen - aber gut, geh ja auch nicht Mitternacht rein:)

Beitragender der Stufe 
13 Beiträge
80 Bewertungen
Antwort speichern
5. AW: Ko Samui im September?

Solang das Meer passt ist alles gut. :)

Europa
Reiseziel Experte
für Thailand
Beitragender der Stufe 
3.060 Beiträge
139 Bewertungen
Antwort speichern
6. AW: Ko Samui im September?

Das kannst du nie sagen - normalerweise bei gutem Wetter paßt alles...aber wenn man heftiger Wind aufkommt über einige Tage hinweg, wirds z.B. am südl. Chaweng, Chaweng Noi, Lamai ziemlich "wellig" und mit roter Fahne...aber im Norden kannst du trotzdem meist gut Baden - z.B. Bophut, Maenam oder weiter dann am Choeng Mon, hier sowieso immer......oder halt dann am nördl. Chaweng, wo sonst immer Flachwasser wegen dem vorgelagerten Riff herrscht! Hatte jetzt im Febr./März auch einige Tage mit heftigem Wind, wo man am südl. Chaweng nicht ins Wasser konnte - bzw. SOLLTE! Ein paar Gäste hatten es trotz der Warnung versucht - und ich mußte leider mit ansehen, wie zwei der Hotelgäste ertrunken sind...:(((

Beitragender der Stufe 
13 Beiträge
80 Bewertungen
Antwort speichern
7. AW: Ko Samui im September?

Ohh das ist hart.

Wir würden nach Maenam gehn.

Europa
Reiseziel Experte
für Thailand
Beitragender der Stufe 
3.060 Beiträge
139 Bewertungen
Antwort speichern
8. AW: Ko Samui im September?

Maenam geht gut, da keine soo hohe Wellen...kann nur sein, daß ihr wenig Strand habt, da das Meer weit nach vorne kommt bei stürmischer Witterung.....welches Resort? Aber mal den Teufel nicht an die Wand, muß ja ned sein!

Beitragender der Stufe 
13 Beiträge
80 Bewertungen
Antwort speichern
9. AW: Ko Samui im September?

Hab noch nicht gebucht, wird aber wohl Pinnacle Samui Resort & Spa werden.

Shanghai, China
Reiseziel Experte
für Thailand, China
Beitragender der Stufe 
9.715 Beiträge
Antwort speichern
10. AW: Ko Samui im September?

Dann hoffe ich das ihr einen fahrbaren Untersatz habt, denn das ist nicht gerade zentral gelegen.

Antwort auf: Ko Samui im September?
Ich möchte per E-Mail benachrichtigt werden, sobald eine Antwort erfolgt.
Antworten auf Ihre Fragen zu Thailand