Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Thailand Tour

Köln, Deutschland
14 Beiträge
Thema speichern
Thailand Tour

Hallo zusammen

Ich plane Ende August/September mit meiner Freundin nach Thailand zu fliegen. Generell möchten wir vieles sehen und die Strände genießen.

Zunächst werden wir am 30.08 in Bangkok landen. Dann wollen wir dort 2 Nächte übernachten und weiter reisen. Dazu hatten wir geplant nach Koh Chang zu reisen und anschließend nach Koh Phangan und dann zurück nach Bangkok. Der Rückflug ist am 12.09.

Wäre cool wenn ihr Tipps habt für die weitere Route und wo es sich lohnt länger zu bleiben. Welche Transfers könnt ihr empfehlen?

Generell haben wir uns folgende Punkte raus geschrieben, da müsste man dann mal schauen was Sinn macht.

Koh Chang

White Sand Beach

Mu Ko Chang Natuonalpark View Point

Koh Phangan

Half Moon Party - 4. September

Strand: Thong Nai Pan Noi, Thong Nai Pan Yai Beach, Haad Yuan Beach

Danke

36 Antworten zu diesem Thema
Shanghai, China
Reiseziel Experte
für Thailand, China
Beitragender der Stufe 
9.725 Beiträge
Antwort speichern
1. AW: Thailand Tour

Fuer 12 Tage wuerden mir BKK, Koh Chang und Koh Phangan reichen. Falls ihr noch mehr rein packen wollt koennt ihr ja noch 1 - 2 Naechte im Khao Sok National Park einplanen.

Als Transfer wuerde ich mit Air Asia oder Nok Air nach Krabi fliegen und von dort mit Minibus/Faehre den Transfer nach Phangan organisieren. Zurueck nach BKK dann von Samui direct mit Bangkok Airways (schnell aber teuer) oder mit Faehre/Flug Kombiticket uebers Festland (laenger aber billiger).

Mukdahan, Thailand
Beitragender der Stufe 
656 Beiträge
Antwort speichern
2. AW: Thailand Tour

Bevor du weiter planst, mache dich erst einmal mit den grundsaetzlichen klimatischen Bedingungen im August/September vertraut. Koh Phangan sollte passen, Koh Chang aber sicher nicht.

Mukdahan, Thailand
Beitragender der Stufe 
656 Beiträge
Antwort speichern
3. AW: Thailand Tour

@la0wei

Warum ausgerechnet ueber Krabi nach Koh Phangan und nicht ueber Surat Thani oder Chumpon? Krabi ist doch vom Norden kommend ein Riesenumweg und liegt zudem auch noch auf der falschen Seite.

Dresden, Deutschland
Reiseziel Experte
für Thailand, Kambodscha
Beitragender der Stufe 
389 Beiträge
38 Bewertungen
Antwort speichern
4. AW: Thailand Tour

Guten Morgen,

also Koh Chang kann man wirklich weglassen. Das Risiko völlig verregnete Tage zu haben ist sehr groß.

Außerdem liegt deine Reisezeit völlig außerhalb der Saison für Koh Chang. Es wird so ziemlich alles geschlossen sein.

Außerdem wäre mir der Transfer einfach viel zu lang.

Wie ich gelesen habe, habt ihr 12 Tage für Strand übrig. Für den Transfer müsst ihr locker 12 Stunden einplanen.

Lohnt sich das???

Als zweite Insel schlage ich eher Koh Tao vor.

Besseres Wetter und kurzer Transfer.

Gruß Patrick

Shanghai, China
Reiseziel Experte
für Thailand, China
Beitragender der Stufe 
9.725 Beiträge
Antwort speichern
5. AW: Thailand Tour

@Werner

Wegen "wenn ihr Tipps habt für die weitere Route " das hatte ich als Frage nach moeglichen weiteren Stopps verstanden. Deswegen der Schlenker ueber Krabi. Wenn es kein weiteres Ziel sein soll dann macht das natuerlich keinen Sinn.

Wobei ich aber, zu der Jahreszeit, Koh Chang mit Koh Yao ersetzen wuerde. Dann macht auch der Flug nach Krabi wieder Sinn :)

Mukdahan, Thailand
Beitragender der Stufe 
656 Beiträge
Antwort speichern
6. AW: Thailand Tour

Ach so, als weitere "Zwischendestination" waere Krabi natuerlich in Ordnung ... wenn es nicht ausgerechnet um den September ginge! Im September ist das aber nix und die Koh Yao Inseln auch nicht. Oder hattest du dich vertippt und meintest eigentlich Koh Tao? Das waere im September wiederum in Ordnung, wuerde aber wieder nicht zu Krabi passen.

Shanghai, China
Reiseziel Experte
für Thailand, China
Beitragender der Stufe 
9.725 Beiträge
Antwort speichern
7. AW: Thailand Tour

Also im September haette ich mit ein paar Naechten im Westen kein Problem. Genauso wenig wie ich im Oktober oder Dezember/Januar auf Samui ein Problem habe.

Mukdahan, Thailand
Beitragender der Stufe 
656 Beiträge
Antwort speichern
8. AW: Thailand Tour

Dann schau dir mal diese Statistik an (copy & paste) : www.wetteronline.de/klima-niederschlag/krabi…

Sind Werte von der Wetterstation Phuket (Krabi habe ich auf die Schnelle keine gefunden). Der September hat statistisch die zweitmeisten Niederschlagstage im ganzen Jahr (18), uebertroffen nur noch vom Oktober mit 19. Bei der statistischen Niederschlagsmenge liegt der September sogar mit c. 350 Liter/Quadratmeter ganz an der Spitze. Zum Vergleich: Hamburg kommt statistisch in keinem Monat ueber 80 Liter/Quadratmeter

Shanghai, China
Reiseziel Experte
für Thailand, China
Beitragender der Stufe 
9.725 Beiträge
Antwort speichern
9. AW: Thailand Tour

Wie heist es so schoen, glaube nur Statistiken die du selbst gefaellscht hast. ;)

Die Werte fuer Samui sind im September aehnlich, trotzdem sind wir relative oft zu der Zeit dort. Zumindest bisher sind wir dabei noch nicht abgesoffen. Aber klar, es regnet deutlich mehr als zu anderen Zeiten.

Mukdahan, Thailand
Beitragender der Stufe 
656 Beiträge
Antwort speichern
10. AW: Thailand Tour

Nein, die Werte fuer Samui sind voellig anders. Die Anzahl der Tage mit Niederschlag liegt mit 10/11etwa bei zwei Dritteln derer auf Phuket und die Gesamtniederschlagsmenge liegt mit ca. 100 Liter/Quadratmeter deutlich unter einem Drittel der Niederschlagsmenge auf Phuket. Da liegen also Welten zwischen.

September ist ne sehr gute Zeit fuer Samui und die benachbarten Inseln. Richtig fies wird das Wetter dort erst irgendwann im Oktober (bis in den Dezember hinein). Westkueste ist hingegen normalerweise bis in den November hinein richtig mies und wird dann wieder besser.

Zuletzt geändert: 12. Juli 2015, 13:14
Antwort auf: Thailand Tour
Ich möchte per E-Mail benachrichtigt werden, sobald eine Antwort erfolgt.
Antworten auf Ihre Fragen zu Thailand