Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Thailand im August

Linz, Österreich
Beitragender der Stufe 
12 Beiträge
28 Bewertungen
Thema speichern
Thailand im August

Liebe Thailand FreundInnen!

Habt ihr Infos für mich, wie es ist im August nach Thailand zu reisen? Kann man zb nach ko Phi Phi? Oder in die nationalparks? Habt ihr Tipps wie man im august trotz Wetter einen unvergesslichen Thailandaufenthalt planen kann? Vielen liebe Dank, sonnige Grüße aus Österreich Karin

12 Antworten zu diesem Thema
Linz, Österreich
Beitragender der Stufe 
12 Beiträge
28 Bewertungen
Antwort speichern
1. AW: Thailand im August

vielen Dank für deine hilfreiche Antwort! Wo würdest du denn empfehlen dass wir hinfahren? Lg Karin

Linz, Österreich
Beitragender der Stufe 
12 Beiträge
28 Bewertungen
Antwort speichern
2. AW: Thailand im August

Vielen dank für die hilfreiche Antwort! Wo in thailand würdest du denn empfehlen im august hinzufahren? LG karin

Linz, Österreich
Beitragender der Stufe 
12 Beiträge
28 Bewertungen
Antwort speichern
3. AW: Thailand im August

Ja ich weiss . Strand Kultur dschungel und essen würd ich sagen :) es geht nicht um mich sondern um eine befreundete Familie. Ich war mit Mann und Kind Heuer im März, abgeschieden im relax Beach auf Phi phi, auf koh Ngai , im khao Sok Nationalpark und in Bangkok. Hat uns sehr gut gefallen (hatte noch keine zeit die Bewertungen zu schreiben) aber ich bin skeptisch dass das august auch geht. Was sie nicht wollen sind Betten Burgen in phuket lg karin

Hua Hin, Thailand
Beitragender der Stufe 
850 Beiträge
9 Bewertungen
Antwort speichern
4. AW: Thailand im August

Also, dass alleine vom Wetter abhaengig zu machen und dann auf Wetterpropheten zu hoeren, die ca. 10.000 km vom Geschehen entfernt wohnen, das wuerde ich mir ueberlegen

Allgemein ist das Wetter im August ueberall "geniessbar". Kurze Schauern sind nicht auszuschliessen, aber Dauerrregen wirds nicht geben.

Wir haben z. Bsp. hier in Hua Hin z. Zt. fast jeden Tag eine Regenschauer,

fuer Juni voellig ungewoehnlich und ich kann mich in all den Jahren nicht erinnern, das in der Form gehabt zu haben.

Also...Wetter ist immer Gluecksache und suche fuer August dein Lieblingsziel nach anderen Kriterien aus.

Ko Chang, Thailand
Beitragender der Stufe 
1.906 Beiträge
8 Bewertungen
Antwort speichern
5. AW: Thailand im August

Für unvergesslich viel Regen könnte ich Koh Chang im August empfehlen.

Die Nationalparks sind wohl alle geöffnet, ein Regenschirm kostet gerade einmal schlappe 100 Baht.

Rein statistisch haben Koh Samui und Koh Pa Ngan den wenigsten Regen im August, aber auch Hua Hin hat nicht allzu viel davon, nur wer will dort schon hin? In ein paar Provinzen in dieser Gegend ist herrscht sogar Wassermangel, zum duschen wird's wohl reichen, zur Not halt gemeinsam :-)

Hua Hin, Thailand
Beitragender der Stufe 
850 Beiträge
9 Bewertungen
Antwort speichern
6. AW: Thailand im August

Wer nach Hua Hin will? ICH!! Ich habe 2 Monate auf Koh Chang gelebt, dann den Inselkoller bekommen und lebe seitdem gluecklich in Hua Hin.

Ich hatte im Anfang auf Koh Chang versucht ein Condo o. aehnl. zu kaufen. Ging so schnell nicht. Gott sei Dank. Was haette ich mit dem Ding nach meinem Weggang gemacht?

Bonn, Deutschland
2 Beiträge
Antwort speichern
7. AW: Thailand im August

Hi,

Welches 5* Hotel in hua hin kannst du empfehlen ? Wir wollen im August mit der Familie dort 2 Wo verbringen.

Ist es eigentlich mit den Quallen wirklich so schlimm?

Gruß

München, Deutschland
Beitragender der Stufe 
454 Beiträge
12 Bewertungen
Antwort speichern
8. AW: Thailand im August

Nun ja, überlege dir erstmal was du überhaupt machen willst.

Die Möglichkeiten sind sehr vielfältig, auch im August.

Übrigens ist der August gar kein so schlechter Reisemonat.

Nur die PhiPhi`s würde ich wegen des Touristenrummels meiden.

Übrigens regnet es im August in der Ecke um Krabi öfters um die Zeit um Nachmittag für ca 30 Minuten.

Bonn, Deutschland
2 Beiträge
Antwort speichern
9. AW: Thailand im August

Hi,

Strandurlaub, Erholung und ein wenig Kultur stehen an erster Stelle.

Gruß

München, Deutschland
Beitragender der Stufe 
454 Beiträge
12 Bewertungen
Antwort speichern
10. AW: Thailand im August

Da ist mit meiner Antwort etwas schief gelaufen. Ich habe mich auf die alte Eingangsfrage bezogen.

Ihr wollt ja nach Hua Hin und das für 14 Tage. Was wollt ihr dort?? Nach drei Tagen spätestens wollt ihr wieder weg. Es sei denn, ihr wollt viele Touristen und einen nahzu palmenlosen Sandstrand . Die Stadt hat nicht viel zu bieten. Wenn ihr einen schöneren Strand an dieser Küstenseite haben wollt, dann fahrt weiter in den Süden nach Ban Krut. Da ist zwar nicht so viel touristisch los und es gibt wenige Touristen, hat dafür einen schönen Strand mit Palmen und nette Restaurants.

Das mit hua Hin würde ich mir wirklich nochmal überlegen. Es bleibt aber euch überlassen, was ihr machen wollt.

Antwort auf: Thailand im August
Ich möchte per E-Mail benachrichtigt werden, sobald eine Antwort erfolgt.
Antworten auf Ihre Fragen zu Thailand