Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Sandfliegen Koh Chang, Koh Mak, koh Kut

Beitragender der Stufe 
3 Beiträge
9 Bewertungen
Thema speichern
Sandfliegen Koh Chang, Koh Mak, koh Kut

Hi,

Gibt es eigentlich Unterschiede Zeiten, ini denen es mehr Sandfliegen auf den Inseln gibt.

Wir fahren im Oktober.

An welchen Stränden ist es derzeit besonders schlimm?

18 Antworten zu diesem Thema
Hua Hin, Thailand
Beitragender der Stufe 
1.026 Beiträge
9 Bewertungen
Antwort speichern
1. AW: Sandfliegen Koh Chang, Koh Mak, koh Kut

Sandfliegen kommen und gehen wie die Quallen. Das kann man nie vorhersagen. Ich war schon über 5 mal auf den Inseln und habe nie Sandfliegen angetroffen. Andere hier im Forum jammern ständig darüber.

Also: Viel Glück im Oktober.

Beitragender der Stufe 
3 Beiträge
9 Bewertungen
Antwort speichern
2. AW: Sandfliegen Koh Chang, Koh Mak, koh Kut

Ok. Danke für die Antwort.

Was ist mit Malaria und Dengue Fieber?

Ist das auch Panik mache?

Hua Hin, Thailand
Beitragender der Stufe 
1.026 Beiträge
9 Bewertungen
Antwort speichern
3. AW: Sandfliegen Koh Chang, Koh Mak, koh Kut

Eine Malaria-Prophylaxe ist nicht möglich. Sollte man wirklich von einer entsprechenden Mücke gestochen werden, die Ärzte vor Ort haben ausreichende Erfahrung und verabreichen entsprechende Heilmittel.

Das gleiche gilt für Dengue Fieber. Ich lebe in Thailand, ich kenne

alle diese Dinge nur aus Erzählungen von Touristen. Ich selbst bin noch nie jemandem begegnet, der sich diese Krankheiten eingefangen hat. Aber sicherlich gibts die, ich will das nicht beschönigen.

Ko Chang, Thailand
Beitragender der Stufe 
1.906 Beiträge
8 Bewertungen
Antwort speichern
4. AW: Sandfliegen Koh Chang, Koh Mak, koh Kut

Sandfliegen gibt es reichlich an allen Stränden auf diesen Inseln nahezu andauernd. Ob die mal Pause machen, weiss ich nicht, die beste Zeit ist jedenfalls in der Regenzeit, da sind dann aber auch die wenigsten Leute da, um darüber zu jammern. Ich denke, dass Oktober noch ein guter Monat ist, um den Sandfliegen zu entgehen.

Es gibt etliche Resorts, die täglich den Strand rechen lassen, dann gibt es dort keine Sandfliegen.

Denguefieber ist weit verbreitet auf den Inseln, es werden vor allem Kinder und alte Leute damit geplagt. Malaria gibt es auch hier, habe gerade eine hinter mir. Der Parasit hier auf der Insel ist der vivax und gut behandelbar. Nach 3 Tagen Chloroquin bist du wieder fit, dann noch 2 Wochen Primaquin, damit die lieben Tierchen die sich in der Leber angesiedelt haben, auch alle in die ewigen Jagdgründe geschickt werden.

Die Ärzte im normalen Krankenhaus in Dan Mai kennen sich bestens damit aus. Vor dem Bangkok Hospital in White Sands kann ich nur warnen, die sind nur zum Geld machen da.

Ruhrgebiet ...
Reiseziel Experte
für Nordrhein-Westfalen, Amsterdam
Beitragender der Stufe 
15.440 Beiträge
124 Bewertungen
Antwort speichern
5. AW: Sandfliegen Koh Chang, Koh Mak, koh Kut

Gute Besserung Kaibae:-))!

Kann man nicht von zuhause vorsorglich ein Malariamittel mitnehmen, für den Ernstfall, oder soll man doch lieber vor Ort zum Arzt/Krankenhaus? Ich erinnere mich, dass vor Jahren ein Bekannter vom Arzt ein Mittel mitbekam, es war für Ägypten. Aber vielleicht haben sich die Behandlungsmöglichkeiten ja verbessert/verfeinert in der Zwischenzeit?

Zuletzt geändert: 06. Juli 2011, 12:54
Hua Hin, Thailand
Beitragender der Stufe 
1.026 Beiträge
9 Bewertungen
Antwort speichern
6. AW: Sandfliegen Koh Chang, Koh Mak, koh Kut

Dann hab ich ja offenbar bei meinen Besuchen dort viel Glueck gehabt. Im Paradise Resort hatte ich jedenfalls noch nie Sandfliegen. Offenbar "kaemmen" die ihren Strand besonders sorgfaeltig.

Ko Chang, Thailand
Beitragender der Stufe 
1.906 Beiträge
8 Bewertungen
Antwort speichern
7. AW: Sandfliegen Koh Chang, Koh Mak, koh Kut

Soweit ich weiss, wird von einer Malaria-Prophylaxe abgeraten, ich kann natürlich auch nicht das ganze Jahr über irgendetwas schlucken, die Nebenwirkungen sind teilweise gravierend. Der Punkt ist, möglichst bald zum Krankenhaus zu gehen, hier auf Koh Chang unbedingt vormittags, da sonst das Labor geschlossen ist. Wie schon erwähnt, ein paar Tage später ist der Spuk vorbei und man ist gut ausgeschlafen :-)

Das mit den Sandfliegen ist so eine Geschichte: ich bin schon mehrfach gestochen worden, habe aber trotz heftigen Juckens nicht gekratzt und dann auch keine Entzündung bekommen, im Klartext, nach ca. 1/2 Stunde jucken ist alles vorbei. Die Entzündung kommt meistens durch Kratzen, statt dessen eine Creme auftragen, die das Jucken lindert, zur Not tut's auch Tiger Balsam. Sollte sich so ein vulkan-ähnlicher entzündeter Krater bilden, kommt man in der Regel um Antibiotika nicht herum, die können aber auch als Creme aufgetragen werden, z.B. Fucidin.

Reutlingen ...
3 Beiträge
Antwort speichern
8. AW: Sandfliegen Koh Chang, Koh Mak, koh Kut

Hallo Fred,

kommen am 6.8 für 2 Tage nach Hua Hin und hätte da ein paar Fragen. würde mich freuen, mal von dir zu hören. bitte an Matzbeck74@web.de schreiben.

Danke

Mathias

London
Beitragender der Stufe 
1.924 Beiträge
2 Bewertungen
Antwort speichern
9. AW: Sandfliegen Koh Chang, Koh Mak, koh Kut

Hallo Mathias,

wir würden uns freuen, wenn du deine Fragen hier im Forum stellen würdest,denn falls Fred oder jemand anderes im Forum dir eine Antwort geben kann, könnte das auch für andere Forumbenutzer von Interesse sein. Denn das Forum soll ja schießlich möglichst vielen zu Gute kommen.

Vielen Dank

Bettina

(TripAdvisor Team)

Wien,Österreich
Beitragender der Stufe 
33 Beiträge
19 Bewertungen
Antwort speichern
10. AW: Sandfliegen Koh Chang, Koh Mak, koh Kut

Liebe Leute,

Wie schauts derzeit aus auf Koh Chang/Koh Mak mit den mozzies? Sind sie reichlich oder haben sie Sendepause? Gibts auch aktuelle Statis zu den Sandflies? Strand-Tips ohne Sandfliegen bzw Tipps zur Vorbeugung? Welche Repellents wirken aus Erfahrung?

Antwort auf: Sandfliegen Koh Chang, Koh Mak, koh Kut
Ich möchte per E-Mail benachrichtigt werden, sobald eine Antwort erfolgt.
Antworten auf Ihre Fragen zu Thailand