Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

2-3 Wochen Thailand (und Malaysia?)

Innsbruck ...
Beitragender der Stufe 
8 Beiträge
5 Bewertungen
Thema speichern
2-3 Wochen Thailand (und Malaysia?)

Hallo,

ich möchte Ende Februar / Anfang März 2011 für 2-3 Wochen nach Thailand, ein bisschen Land, Kultur, Sehenswertes, Kulinarisches kennenlernen. Ein paar Tage Strand sollten aber auch dabei sein.

Am liebstewürde ich noch Malaysien mit hineinpacken..

meint ihr, das ist überhaupt machbar in etwa 2,5 Wochen?

Kann mir jemand beim Planen der Route behilflich sein?

Hätte mir gedacht, in Thailand nur den Süden (also so ab Bangkok) anzusehen und dann von Kuala Lumpur wieder zurückzufliegen, oder aber eine Art Rundreise zu machen und wieder von Bangkok nach Hause zu fliegen (wäre jedenfalls billiger).

was meint ihr: Was ist machtbar in 2,5 Wochen (etwa 20 Tage?)

Wie würdet ihr das mit dem Buchen der Hotels/Fähren/Busse etc. anstellen? Vor Ort oder vorab per Internet?

Da dies meine erste Asien-Reise sein wird, habe ich noch gar keine Erfahrung mit diesen Dingen.

Vielen Dank an Euch inzwischen!!

5 Antworten zu diesem Thema
Ko Chang, Thailand
Beitragender der Stufe 
1.906 Beiträge
8 Bewertungen
Antwort speichern
1. AW: 2-3 Wochen Thailand (und Malaysia?)

Der obige Vorschlag ist ganz hervorragend für Anfänger geeignet, alles Orte, wo man als Tourist gut aufgehoben ist. Und Strand ist da genug dabei.

Innsbruck ...
Beitragender der Stufe 
8 Beiträge
5 Bewertungen
Antwort speichern
2. AW: 2-3 Wochen Thailand (und Malaysia?)

Hallo,

wow, da hab ich ja schon ein ganzes Programm! :)) vielen Dank v.a. an Altermann! Schaut auf den ersten Blick ein wenig viel aus für 2,5 Wochen.. Meinst du, das schafft man?

Noch eine Frage: die jeweiligen Hotels am besten direkt vor Ort buchen? Also hin-, anschauen und einchecken?

Dachte daran, zu Beginn der Reise 3 Tage Bangkok einzuplanen, Tempel, Ayutthaya und so.

Von den typischen Touristen-Inseln (Koh Samui, Koh Phangan, Phuket, Ko Phi Phi;) ratet ihr ab?

Na dann werd ich mal Flüge ab Singapur suchen :)

Danke und Grüße

Innsbruck ...
Beitragender der Stufe 
8 Beiträge
5 Bewertungen
Antwort speichern
3. AW: 2-3 Wochen Thailand (und Malaysia?)

Hey, großen Dank! Hast mir schon viel weiter geholfen.

Flüge würden ab MUC pro Person um die 730€ kosten.. werd noch ein bisserl schauen, ob ich was Günstigeres finden kann.

Hast du sonst noch Unterkunfttipps? Wäre super :)

Tippfehler - v.a. Buchstabenverdreher - kenne ich nur allzu gut selber. Also gar kein Problem.

Schöne Grüße

Innsbruck ...
Beitragender der Stufe 
8 Beiträge
5 Bewertungen
Antwort speichern
4. AW: 2-3 Wochen Thailand (und Malaysia?)

Hallo Altermann,

haben uns jetzt genauer wegen der Busverbindungen und der Transferzeiten (BKK bis Singapur) informiert.. Das wird ganz schön happig für 2,5 Wochen..

Dein Tourvorschlag ist echt super (tolle Ziele), aber wir werden nun wohl doch in Thailand bleiben und eifach einen Hin- und Rückflug nach/von Bangkok buchen.. Da wir noch nie in Südostasien waren, konzentrieren wir uns mal nur auf ein Land anstatt gleich auf drei verschiedene! :)

Nun werde ich mir eine nette Tour In Thailand zusammenstellen, vielleicht auch den Norden mitnehmen.. Vorschläge sind natürlich immer willkommen!

Dank dir inzwischen! Grüße

Innsbruck ...
Beitragender der Stufe 
8 Beiträge
5 Bewertungen
Antwort speichern
5. AW: 2-3 Wochen Thailand (und Malaysia?)

Hey, vielen Dank nochmal!

Grüße

Antwort auf: 2-3 Wochen Thailand (und Malaysia?)
Ich möchte per E-Mail benachrichtigt werden, sobald eine Antwort erfolgt.
Antworten auf Ihre Fragen zu Thailand