Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Dschungel, Strand und Kultur im November

Wiesbaden ...
1 Beitrag
Thema speichern
Dschungel, Strand und Kultur im November

Hallo zusammen,

in zwei Wochen geht es los. Wir fahren - kurzfristig - für zwei Wochen nach Thailand (eigentlich 13 volle Tage, 12 Übernachtungen). Die gesamte Buchung war recht spontan, außer dem Flug nach BKK steht noch nichts. Daher auch der Grund, weshalb ich mich melde und mich über Feedback freue...die Route...es gibt aktuell noch eine Reihe von Unsicherheiten, geprägt dadurch, dass wir das erste Mal nach Thailand fahren und dass es sehr unterschiedliche Informationen zu den Wetterverhältnissen im November gibt.

Ich würde gerne hier meine Überlegungen/Planungen darlegen und vielleicht könnt ihr mir helfen, eine definitive Entscheidung zu fällen.

Grob ausgedrückt, wollen wir Kultur, Strand, Dschungel und Essen erleben.

Start: Landung in Bangkok; dort die Stadt kennen; Flugmärke, Tempel etc. sehen; Tripps nach Atthurya & Ratachaburi würden wir gerne unternehmen.

Um Strand und Dschungel zu "erleben", sehen wir nun eine Reihe von Varianten:

a) Flug nach Krabi; Übersetzen nach Koh Lanta; in diesem Fall würden wir von BKK aus auch nach Erawan NP und/oder Khao Yai NP fahren; zeitl. Aufteilung grob: 6-7 Nächte BKK (und ggf Umgebung) / 6-7 Nächte Koh Lanta

b) Flug nach Phuket; Fahrt nach Khao Lak (evtl. auch Koh Khao); von dort würden wir auch in den Khao Sok NP fahren; zeitl. Aufteilung grob: 5-6 Nächte BKK / 7-8 Nächte Khao Lak/Koh Khao

c) Fahrt nach Koh Chang und umliegende Inseln; in diesem Fall auch wieder Erawan u/o Khao Yai NP von BKK aus ansehen; zeitl. Aufteilung grob: 7-8 Nächte BKK / 5-6 Nächte Koh Chang

Gibt es Varianten, die wetterbedingt im November auszuschließen sind? Ich lese immer, dass der Golf zu dieser Zeit vom Monsun heimgesucht wird...

Wie fallen die Dschungel-Besuche zu dieser Zeit aus, wenn die Regenzeit gerade erst vorbei ist? Sind es reine Schlammtouren?

Hat evtl. jemand noch eine Variante D, die wir bis dato überhaupt nicht bedacht haben?

Vielen herzlichen Dank!

1 Antwort
Europa
Reiseziel Experte
für Thailand
Beitragender der Stufe 
3.056 Beiträge
139 Bewertungen
Antwort speichern
1. AW: Dschungel, Strand und Kultur im November

Ja, die südl. Golfinseln sind weniger empfehlenswert im November - lieber Andamanenseite...oder Festland o. Koh Chang, Koh Samet etc....

Antwort auf: Dschungel, Strand und Kultur im November
Ich möchte per E-Mail benachrichtigt werden, sobald eine Antwort erfolgt.
Antworten auf Ihre Fragen zu Thailand