Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Der Grand Raid 2011

Saint-Paul, La ...
Beitragender der Stufe 
111 Beiträge
Thema speichern
Der Grand Raid 2011

Der Grand Raid 2011

In unseren Bergen mangelt es nicht an sportlichen Herausforderungen und Wettkämpfen:

Trans-Dimitile, Trail des Anglais, Course de l’Ail, CI.MA.SA.run, Cross du Piton des Neiges … ganz zu schweigen vom renommiertesten Wettbewerb, dem Grand Raid. Enem der schönsten aber auch anstrengendsten Rennen der Welt!

In diesem Jahr findet der Grand Raid vom 13. bis zum 16. Oktober statt.

Auf dem diesjährigen Programm: für alle Waghalsigen die komplette Inseldurchquerung (heute der Grand Raid früher die „Diagonale der Verrückten“, Start: 22 Uhr vom Cap Méchant), die halbe Inseldurchquerung von Cilaos nach Saint-Denis (Trail de Bourbon 16.&17.Oktober, Start: 6 Uhr in Cilaos), und für alle einigermaßen Vernünftigen von Grand-Ilet nach Saint-Denis (Mascareigne 16. Oktober, Start : 4 Uhr in Grand Ilet).

In nur knapp 23 Stunden hat der schnellste der mehr als 3000 Teilnehmer im letzten Jahr die 163 km und mehr als 9000 m Höhenmeter zurückgelegt!

Sie können die 3 Wettbewerbe live mit verfolgen & finden alle weiteren Details unter: www.grandraid-reunion.com

3 Antworten zu diesem Thema
London
Beitragender der Stufe 
1.924 Beiträge
2 Bewertungen
Antwort speichern
1. AW: Der Grand Raid 2011

Hallo,

habe mal auf die Webseite geschaut, es sieht ja so aus, als ob ihr eur Kontingent an Wettbewerbern erreicht habt.

Wir wünschen euch viel Erfolg.

Viele Grüße

Bettina

(TripAdvisor Team)

Doha, Katar
Beitragender der Stufe 
1 Beitrag
12 Bewertungen
Antwort speichern
2. AW: Der Grand Raid 2011

Hallo

Wir waren im Mai 12 Tage auf Reunion wandern. Mal abgesehen von der wunderschoenen Insel habe ich gelernt das es wirklich bemerkenswert ist, das es Leute gibt die das in 23 Stunden schaffen. Wir haben 10 Tage gebraucht und wir waren sicherlich nicht schlecht.

RESPEKT !!!!

Ich kann mich erinnern, das ich manchmal ganz schoen am Fluchen war, wenn ich erschoepft Pause machte , waehrend die Einheimische froehlich pfeifend an einem vorbeijoggten.

Saint-Paul, La ...
Beitragender der Stufe 
111 Beiträge
Antwort speichern
3. AW: Der Grand Raid 2011

Der Grand Raid 2012 feiert sein 20-jähriges Jubiläum und die Strecke wird wahrscheinlich noch um ein Stück verlängert werden!

Antwort auf: Der Grand Raid 2011
Ich möchte per E-Mail benachrichtigt werden, sobald eine Antwort erfolgt.
Antworten auf Ihre Fragen zu La Reunion