Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Einfuhr Milchpulver

4 Beiträge
Thema speichern
Einfuhr Milchpulver

Hallo zusammen,

wir reisen im Mai mit unserer 18 monatigen Tochter nach Mauritius. Nun stellt sich die Frage, ob es erlaubt ist, Milchpulver(natürlich eine original verschlossene Packung) einzuführen. Beim Auswertigen Amt konnte man mir leider keine Auskunft geben. Hat jemand zufällig Erfahrungen damit gemacht?

Vielen Dank schon mal :-)

8 Antworten zu diesem Thema
Munich
Reiseziel Experte
für Oman, Utah, Gardasee, Kalifornien, Arizona, Alaska, Kanada, Yukon, Britisch-Kolumbien, Chile, Argentinien
Beitragender der Stufe 
9.932 Beiträge
5 Bewertungen
Antwort speichern
1. AW: Einfuhr Milchpulver

Bei welchem "Auswärtigen Amt" hast Du den nachgefragt? Denn Du scheinst nicht einmal die Webseite des AA angeschaut zu haben.

Dort steht nämlich ganz eindeutig: Einfuhr von Lebensmitteln ist verboten. Und Milchpulver ist ein Lebensmittel.

Ausserdem steht auf der Website des AA auch noch, dass man weiterführende Informationen über die Botschaft von Mauritius bekommt.

Also schau mal ins Netz, da steht alles drin.

Beate

4 Beiträge
Antwort speichern
2. AW: Einfuhr Milchpulver

Hallo Beate,

habe mir jetzt lange überlegt, ob ich überhaupt noch einmal antworten soll. Natürlich habe ich mir die Seite angeschaut und natürlich habe ich auch gelesen, dass die Einfuhr von Lebensmitteln verboten ist. Auch bin ich nicht auf den Kopf gefallen, um zu wissen, dass dazu auch Milchpulver zählt. Auf meine Mailanfrage wurde nicht reagiert, bei der Botschaft habe ich keinen erreicht. Es gibt nämlich für Babynahrung durchaus auch Sonderregelungungen.

Dachte ein Forum wäre da, um sich gegenseitig zu helfen und nicht dafür, andere Leute nieder zu machen. Das war das erste und letzte Mal, dass ich hier ne Frage gestellt hab, denn auf solche Antworten kann ich verzichten.

Füssen, Deutschland
Beitragender der Stufe 
150 Beiträge
75 Bewertungen
Antwort speichern
3. AW: Einfuhr Milchpulver

Hallo Steffi und Willkommen im Forum, bitte lass Dir die Freude an dem Forum nicht verderben nur weil eine Person es nicht so mit der Höflichkeit hat, ich bin mir sicher Du bekommst schnell eine sinnvolle Antwort von den Mauritius Reisenden. LG Lovetravel

Munich
Reiseziel Experte
für Oman, Utah, Gardasee, Kalifornien, Arizona, Alaska, Kanada, Yukon, Britisch-Kolumbien, Chile, Argentinien
Beitragender der Stufe 
9.932 Beiträge
5 Bewertungen
Antwort speichern
4. AW: Einfuhr Milchpulver

Wiedermal ein sinnbefreiter Beitrag.

Es wäre doch viel angebrachter und würde mehr helfen, wenn Du einen guten Rat geben würdest.

Zuletzt geändert: 22. Januar 2018, 20:08
Österreich
Beitragender der Stufe 
214 Beiträge
4 Bewertungen
Antwort speichern
5. AW: Einfuhr Milchpulver

Liebe Beate,

wenn man keine Ahnung hat sollte man sich raushalten.

Steffi,

lass dir von solchen Beiträgen das Fragen nicht verderben.

Es ist KEIN Problem Milchpulver mitzunehmen, auch die Tüte Gummiebärchen oder das Gläschen Babynahrung sind völlig ok. Vor Ort kannst du zwar eigentlich alles kaufen, aber halt nicht alle Marken oder eben "die Lieblingsmilch".

Ganz wichtig ist aber - Sicherheit wird ganz groß geschrieben bei den Mauritianern. Das Foto im Kinderreisepass sollte aktuell sein ! Wir hatten schon mal arge Probleme ( mit Polizei, Botschaft etc. ), weil unsere Tochter nicht mehr so aussah wie auf dem Foto.....also lieber ein Neues einkleben lassen ( geht vor Ort und ist kostenlos )

Zuletzt geändert: 23. Januar 2018, 08:13
4 Beiträge
Antwort speichern
6. AW: Einfuhr Milchpulver

Danke für deine ausführliche Antwort!!!

Ich habe im Forum bereits gelesen, dass man vor Ort alles bekommt, aber wie du bereits erwähnt hast, wäre es ganz cool zumindest für die ersten Tage, das gewohnte Milchpulver dabei zu haben. Jetzt kann ich es guten Gewissen einpacken :-)

Vielen Dank auch für den Tipp mit dem Passfoto... Darum sollte ich mich wirklich kümmern. Auf dem Bild ist sie vier Wochen alt, da wir viel unterwegs sind und den Ausweis gleich beantragt haben.

Österreich
Beitragender der Stufe 
214 Beiträge
4 Bewertungen
Antwort speichern
7. AW: Einfuhr Milchpulver

Im Flugzeug gibt s diese "Einreisekarten" - da kann man deklarieren was man "Außergewöhnliches" einführt, ich ( Angsthase ) habe Milchpulver/Breipulver da immer angegeben, hat aber nie jemanden interessiert. Die Stewardessen haben uns auch mehrfach ihre "Reste an Gläschen etc. " von Bord mitgegeben beim Aussteigen. Also keine Sorge....

Foto ist wichtig....unsere war auch genau 1 Jahr alt bei Einreise, das Passfoto von etwa 4 Wochen ;-)

Es wurde dann nach viel TamTam ein extra Vermerk gemacht, ein neues Foto vom Kind und bei Ausreise dann alles supergenau abgeglichen. Aber sie sind eh sehr sehr genau und kontrollieren mehrfach ob Person & Pass auch zusammen gehören :-))

Schöööönen Urlaub !!!

4 Beiträge
Antwort speichern
8. AW: Einfuhr Milchpulver

Vielen vielen Dank! Hab das Passfoto schon groß und fett auf meine to Do Liste geschrieben :-) wird schnellstmöglich erledigt. Bin auch n kleiner Angsthase und von daher sehr dankbar um solche Tipps!

Zuletzt geändert: 24. Januar 2018, 10:25
Antwort auf: Einfuhr Milchpulver
Ich möchte per E-Mail benachrichtigt werden, sobald eine Antwort erfolgt.
Antworten auf Ihre Fragen zu Mauritius
Aktuelle Konversationen