Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Warnung fuer Skype User in Aethiopien!

New York
Beitragender der Stufe 
2.755 Beiträge
148 Bewertungen
Thema speichern
Warnung fuer Skype User in Aethiopien!

Hallo,

am 24. Mai wurde in Aethiopien ein Gesetz verabschiedet das den Umgang mit Skype in Aethiopien verbietet.

Benutzung dieses Programms ist strengstens verboten, birgt hohe Strafen und eventuell sogar Gefaengnisstrafen mit bis 15 Jahren hinter Gittern.

Aethiopien ist vielleicht nicht sooo ueberrannt mit Touristen aber dennoch wollte ich das anbringen. Man moechte im Urlaub ja doch in Kontakt mit seinen lieben zuhause halten und greift oefters auf die Moeglichkeit mit Skype zurueck.

Undine

9 Antworten zu diesem Thema
Vermont
Beitragender der Stufe 
385 Beiträge
14 Bewertungen
TripAdvisor-Team
Antwort speichern
1. AW: Warnung fuer Skype User in Aethiopien!

Ganz wichtiger Tipp - Danke dir Undine.

Weiß man wieso?

New York
Beitragender der Stufe 
2.755 Beiträge
148 Bewertungen
Antwort speichern
2. AW: Warnung fuer Skype User in Aethiopien!

Nein, stand in dem besagten Artikel nicht dabei.

Undine

Berlin, Deutschland
Beitragender der Stufe 
8 Beiträge
3 Bewertungen
Antwort speichern
3. AW: Warnung fuer Skype User in Aethiopien!

ist nicht wahr, es wurde darueber nachgedacht, aber ich telefonier regelmaessig via skype in die gesamte welt.

liebe gruesse, ute

New York
Beitragender der Stufe 
2.755 Beiträge
148 Bewertungen
Antwort speichern
4. AW: Warnung fuer Skype User in Aethiopien!

Du fuehrst also mehrere Male pro Jahr skype Telefonate VON aethiopien aus oder NACH aethiopien??

Wuerde mich sehr wundern, da dort ein Gestz verabschiedet wurde, das den Umgang mit Skype strengstens untersagt.

Daher kannst Du nicht das ganze verallgemeinern indem Du uns sagst, Du skypst "in alle Welt".

Das machen viele, ich auch, hier geht es explizit um Aethiopien.

Berlin, Deutschland
Beitragender der Stufe 
8 Beiträge
3 Bewertungen
Antwort speichern
5. AW: Warnung fuer Skype User in Aethiopien!

nein, ich lebe in aethiopien und ich skype von aethiopien in alle welt und es ist NICHT verboten.

kannste glauben:)

und meine aethiopischen freunde, die mit anderen menschen in der welt sprechen wollen, tun das auch.

warum sollte ich sonst sowas schreiben??

New York
Beitragender der Stufe 
2.755 Beiträge
148 Bewertungen
Antwort speichern
6. AW: Warnung fuer Skype User in Aethiopien!

Vielleicht weil dein profil als wohnort "berlin" angibt und nicht "aethiopien".....oder weil du vielleicht den ersten beitrag nicht genau gelesen hast. Es passiert jedem mal, dass man sich verliest oder etwas ueberliest und man somit anders auf den beitrag eingeht.

 Ich habe nur weiter gegeben was ich in einem reisemagazin gelesen habe.

Rhein-Neckar-Raum
Beitragender der Stufe 
3 Beiträge
7 Bewertungen
Antwort speichern
7. AW: Warnung fuer Skype User in Aethiopien!

Entspannt euch - die Warnung stimmt nicht ganz. Es gab eine Richtlinie, die befürchten ließ, dass Skype verboten sei. Inzwischen hat das zuständige Ministerium klargestellt, dass es tatsächlich nur um die kommerzielle Nutzung von Skype geht, um damit Telefondienste (quasi "Telefoncafés") anzubieten, die der staatlichen Telefongesellschaft Konkurrenz machen würden.

Hier:

www.mfa.gov.et/news/more.php?newsid=862

The Ethiopian Parliament approved yesterday the draft Proclamation on Telecom Fraud Offences as Proclamation 761/2012. The draft legislation had been referred to the Science, Communication and Technology Standing Committee of the parliament on May 24, 2012 for further consideration. Parliament approved the new law after the consideration of the draft by the Committee. The new legislation voids the previous prohibition on private use of VOIP services under the 2002 Telecom legislation which included Skype and Google Talk. It does, however, prohibit the provision of telecom operator services without a permit. In recent weeks the Government has clarified the confusion that arose over the draft law after mistaken reports that it was intended to criminalize the private use of Skype and other VOIP services. Ato Shimelis Kemal, the Minister of State at the Government Communications Affairs Office, made it clear that the use of VOIP, including Skype and Google Talk and similar services was not banned and that the proposed law was aimed at controlling service providers that operate illegally to generate revenues through these services.

Ruhrgebiet ...
Reiseziel Experte
für Nordrhein-Westfalen, Amsterdam
Beitragender der Stufe 
15.980 Beiträge
127 Bewertungen
Antwort speichern
8. AW: Warnung fuer Skype User in Aethiopien!

Dann wäre das ja geklärt.

Aber es bestätigt mal wieder meine Meinung, dass es besser wäre, seinen aktuellen(!) Wohnort/Gegend/Land im Profil zu zeigen, dann entsehen solche Missverständnisse nicht so leicht:-)!

Zuletzt geändert: 05. Januar 2013, 09:13
Dresden, Deutschland
12 Beiträge
Antwort speichern
9. AW: Warnung fuer Skype User in Aethiopien!

Alsooo ich muss hier Sabine mal in Schutz nehmen! Meine Großeltern leben auch in Äthiopien und skypen regelmäßig mit mir. Es ist also möglich und erlaubt :)! Jedoch muss man sich darüber im Klaren sein, dass einem ab und zu die Internetverbindung einen Strich durch die Rechnung macht ;)

Antwort auf: Warnung fuer Skype User in Aethiopien!
Ich möchte per E-Mail benachrichtigt werden, sobald eine Antwort erfolgt.
Antworten auf Ihre Fragen zu Addis Ababa