Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

2 Wochen Marokko - Wie viel Kleidung

Region ...
1 Beitrag
Thema speichern
2 Wochen Marokko - Wie viel Kleidung

Guten Tag,

ich bin im September 2 Wochen in Marokko unterwegs (Rundreise in Zentralmarokko). Nun frage ich mich wieviel T-Shits, Hosen etc. ich mitnehmen soll. Wie handhabt ihr sowas? Wenig mitnehmen und regelmäßig vor Ort Handwäsche oder viel mitnehmen und keine Wäsche? Kurze Hosen denke ich reichen 3-4, da weniger durchgeschwitzt. T-Shits hingegen will man nach einem Tag unterwegs bei 30 Grad nicht unbedingt am nächsten Tag nochmals anziehen. Ohne Wäsche bräuchte man ja hier schnell 15 T-Shirts.

1 Antwort
Rabat, Marokko
Beitragender der Stufe 
8 Beiträge
215 Bewertungen
Antwort speichern
1. AW: 2 Wochen Marokko - Wie viel Kleidung

Hoffentlich nicht zu spät: Marokko ist diesen Sommer sehr heißt (Marrakech bis zu 50°C). Da brauch man meistens zwei Hemden pro Tag. Im Regelfall reicht eine lange Hose, evtl. Zusätzlich 1–2 kurze Hosen. T-Shirts/Hemden 6–8 Stück mitnehmen und in der Reinigung waschen lassen. Ist nicht so teuer. Das spart Platz, Gewicht und läßt Platz für etwaige Souvenirs.

Alternativ kann man auch seinen Kleiderschrank durchstöbern und alte Klamotten, die man weggeben möchte, nach ein Mal tragen an einen Bedürftigen verschenken. Man hat wieder mehr Platz im Schrank und gleich etwas Gutes getan.

Zudem kann man sich auch zu noch moderaten Preisen (in Asien allerdings günstiger) Hemden Maßschneidern lassen. Demnach müsste man natürlich in den ersten 3–4 Tagen einen Schneider suchen und eine schnelle Lieferung vereinbaren. Dann gleich Probetragen.

Einen schönen Urlaub und viel Spaß

Antwort auf: 2 Wochen Marokko - Wie viel Kleidung
Ich möchte per E-Mail benachrichtigt werden, sobald eine Antwort erfolgt.
Antworten auf Ihre Fragen zu Marokko