Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Tripadvisor
Veröffentlichen
Posteingang

Familienreise Costa Rica über Ostern 2020

5 Beiträge
Familienreise Costa Rica über Ostern 2020
Speichern

Hallo liebe Forums-Mitglieder,

wir sind 2 Erw mit 2 Teenager Mädchen (13 und 16 Jahre) und fliegen das erste Mal nach Costa Rica vom 5-19. April 2020.

Wir haben unsere Flüge von / nach SJO gebucht und werden einen SUV (2x4 oder 4x4) mieten, um Natur und Tierwelt sowie einige Strände zu erkunden und vielleicht einige Abenteuer / Aktivitäten auszuprobieren, die woanders weniger verfügbar sind.

Mit einem Mietwagen möchten wir Costa Rica so weit wie möglich erkunden, aber mit zwei Teenager Mädchen möchten wir auch etwas Zeit für Strand, Aktivitäten / Abenteuer nehmen. Daher würden wir es vorziehen, nicht mehr als durchschnittlich 2-3 Stunden pro Tag zu fahren, so dass unserer zweiwöchige Reise vermutlich 1.000 bis 1.700 km beträgt.

In Anbetracht der Tatsache, dass unsere Reisezeit mit Ostern / Semana Santa überschneidet und viele Orte möglicherweise überfüllt oder geschlossen sind, vielleicht könnt ihr uns ein wenig bei der Wahl unserer Tagesstrecken und Unterkünfte helfen. Wir haben unsere Hotels / Lodges noch nicht gebucht, daher sind wir flexibel.

Apr 5, Sun: Ankunft SJO, Hotel in Alajuela

Apr 6, Mon: Alajuela –> Turrialba: 100 km /2h; Visit Irazú or Poás, Cartago, Hotel in Turrialba or Cartago or Orosi

Apr 7, Tue: Turrialba –> Cahuita: 180 km /3-4h; Hotel in Cahuita or Puerto Viejo

Apr 8, Wed: Cahuita NP, Hotel in Cahuita or Puerto Viejo

Apr 9, Thu: Cahuita NP, Hotel in Cahuita or Puerto Viejo

Apr 10, Fri: Cahuita -> Sarapiquí: 200 km /3-4h; Visit Braulio Carrillo NP, Hotel in Sarapiquí

Apr 11, Sat: Sarapiquí -> La Fortuna: 100 km /2-3h; Hotel in La Fortuna

Apr 12, Sun: Arenal, Hotel in La Fortuna

Apr 13, Mon: La Fortuna –> Monteverde: 125 km /4h; Hotel in Santa Elena

 

Apr 14, Tue: Monteverde, Hotel in Santa Elena

 

Apr 15, Wed: Monteverde –> Samara: 150 km /3-5h; Hotel in Samara or Playa Carrillo or Tamarindo

Apr 16, Thu: Beaches, Hotel in Samara or Playa Carrillo or Tamarindo

Apr 17, Fri: Beaches, Hotel in Samara or Playa Carrillo or Tamarindo

Apr 18, Sat: Samara -> Alajuela: 250 km /5h

Apr 19, Sun: Abflug SJO

Fahrstrecke 1.200-1.500 km = durchschnittlich 100 km x 13 Tage

Fahrzeit 30+ Stunden = durchschnittlich 2,3 Stunden x 13 Tage

Durchschnittsgeschwindigkeit 40 km/h

13 Reiseage / 14 Übernachtungen:

Alajuela (1) - Turrialba oder Cartago oder Orosi (1) – Cahuita (3) – Sarapiquí (1) – La Fortuna (2) – Monteverde (2) - Samara oder Playa Carrillo oder Tamarindo (3) - Alajuela (1)

Habt ihr noch Tipps, wie wir unseren ursprünglichen Reiseverlauf optimieren oder anpassen können?

Bin gespannt auf eure Meinungen…

Und schon mal vielen Dank dafür!

4 Antworten zu diesem Thema
Beitragender der Stufe 
75 Beiträge
1. AW: Familienreise Costa Rica über Ostern 2020
Speichern

grundsätzlich ist die Tour sicherlich so machbar...

ein paar wenige Anmerkungen: Übernachtet in Cahuita, nicht in Puerto Viejo da PV zu einem Party- und Drogendorf verkommen ist. In Cahuita habt ihr auch direkten Zutritt zum NP und kilometerlangen Strand.

Zum Auto: 4x4 werdet ihr nirgends brauchen, achtet eher auf einen un-einsehbaren Kofferraum, also im Zweifel lieber einen Mittelklassewagen statt SUV. Und lasst nie irgendwelchen Sachen ( Taschen, Rucksäcke, Kamera oder ähnliches, das auf Beute schliessen lässt) sichtbar im Wagen liegen.

Die letzten Kilometer La Fortuna –> Monteverde bzw von Monteverde wieder weg ist die Straße in sehr schlechtem Zustand (sehr löchrig, nicht durchgehend geteert aber geschottert). Man braucht kein Allrad aber kommt nur langsam voran... keinesfalls diese Strecke in der Dunkelheit fahren. Wobei man Fahrten in der Dunkelheit eh vermeiden sollte.

Ansonsten genießt die Zeit und bleibt flexibel

Frankreich
Reiseziel Experte
für Frankreich, Mexiko, Paris, Hawaii, Puerto Rico, Florida, Teneriffa
Beitragender der Stufe 
7.318 Beiträge
149 Bewertungen
173 "Hilfreich"-Wertungen
2. AW: Familienreise Costa Rica über Ostern 2020
Speichern

wir waren zwischen januar und märz für über zwei monate in Costa Rica und waren sehr froh über den allrad-antrieb, denn die strassen waren teilweise in sehr schlechtem zustand - rund um Tamarido (und auch Samara) wurde gebaut, und man musste "abenteuerliche" umwege fahren, um wieder in seine unterkunft zu kommen. bei regen - den hatten wir auch an einigen tagen - waren wir auf den naturpisten froh um den allradantrieb.

und selbst bei diesem auto hatten wir eine reifenpanne...

5 Beiträge
3. AW: Familienreise Costa Rica über Ostern 2020
Speichern

Vielen Dank für die hilfreichen Kommentare!

Kann man die o.g. Strecken in April mit einem 2x4 SUV fahren oder muss es ein 4x4 Allrad-Antrieb sein?

Danke

Frankreich
Reiseziel Experte
für Frankreich, Mexiko, Paris, Hawaii, Puerto Rico, Florida, Teneriffa
Beitragender der Stufe 
7.318 Beiträge
149 Bewertungen
173 "Hilfreich"-Wertungen
4. AW: Familienreise Costa Rica über Ostern 2020
Speichern

ich kenne mich nicht so mit autos aus - aber haben SUVs nicht auch allradantrieb? vielleicht kann da jemand im forum mehr dazu schreiben.

normalerweise fängt die regenzeit ja erst im mai an - aber was ist heutzutage noch normal beim wetter....

Zuletzt geändert: 20. November 2019, 17:58
Antwort auf: Familienreise Costa Rica über Ostern 2020
Ich möchte per E-Mail benachrichtigt werden, sobald eine Antwort erfolgt.