Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

National Museum of American History

Bautzen, Deutschland
Beitragender der Stufe 
12 Beiträge
1 Bewertung
Thema speichern
National Museum of American History

Hallo Reisefreunde,

fliegt zufällig jemand nach Washington und besucht da das National Museum of American History?

Anschrift: 14th Street and Constitution Avenue, NW Washington, D.C., 20001

Internet: http://americanhistory.si.edu/

Der Eintritt ist kostenlos. Ich brauch von da ein paar Infos zu einem Ausstellungsstück. Leider antwortet das Museum auf meine Fragen nicht.

Das Ausstellungsstück ist ein Stein, der in Kensington, Minnesota gefunden wurde, und zwar im Jahr 1898 von einem schwedischen Einwanderer. Auf diesem Stein befinden sich Runen.

Dazu würde ich jede mögliche Information benötigen, eventuell sogar ein Foto, falls erlaubt.

Vielen Dank schon mal an jeden, der mir helfen kann,

Viele Grüße von Lothar Seifert

7 Antworten zu diesem Thema
New York
Beitragender der Stufe 
2.649 Beiträge
116 Bewertungen
Antwort speichern
1. AW: National Museum of American History

Vielleicht kriegst Du mehr Resonanz wenn Du Dein Anliegen ins amerikanische tripadvisor Forum stellst, unter www.tripadvisor.com.

Undine

Bautzen, Deutschland
Beitragender der Stufe 
12 Beiträge
1 Bewertung
Antwort speichern
2. AW: National Museum of American History

Dankeschön Undine für den Hinweis. Ich werde es mal da versuchen. Mein Problem ist nur, dass mein englisch nicht so gut ist.

Viele Grüße aus Naundorf von Lothar

New York
Beitragender der Stufe 
2.649 Beiträge
116 Bewertungen
Antwort speichern
3. AW: National Museum of American History

Vielleicht haben sie deshalb nicht zurück geschrieben?

Formulier mir den Text für entweder das Museum und schick die Anfrage nochmal hin oder gib mir den Text für das amerikanische Forum, ich übersetz es Dir.

Gerne auch über private message.

Undine

Bautzen, Deutschland
Beitragender der Stufe 
12 Beiträge
1 Bewertung
Antwort speichern
4. AW: National Museum of American History

Hallo Undine,

vielen dank für Deine Antwort. Die senden eine automatische E-Mail zurück. Das ist vielleicht auch verständlich, da es im Museum eine Unmenge an Ausstellungsstücken geben soll und für die vielen Anfragen müssten die extra einen Mitarbeiter einstellen. Aber Dein Tipp mit www.tripadvisor.com war goldrichtig. Da hat mir jemand einen Tipp geben können. Offensichtlich wurde der Stein wieder nach Kensington in ein speziell dafür errichtetes Museum gebracht.

Es wäre sehr nett, wenn Du mir etwas übersetzen könntest. Mein englisch könnten die vielleicht verstehen, aber man hinterlässt einen schlechten Eindruck. Inmitten des Textes stehen noch deutsche Sätze.

I am very interested in American history and I intend to write a book. Unfortunately, because of sickness I can't come to the States to visit your museum. But I hope you can help me. This would be very kind by you.

In a book I read something about an old stone with some runes carved which was found by a guy from Sweden in the year 1998 in Kensington, Minnesota.

And, if you don't mind, I would feel very thankful to you if you could give me some more informations about it, what is written on it and may be also sending me a photo in high resolution of the stone.

I would like to know if this stone is a fake one or if it is genuine.

Befindet sich der Stein in Kensington? Falls dieser Stein nicht echt ist, wer kann ihn gefälscht haben und in welcher Zeit ist das geschehen? Was ist mit dem Stein geschehen seit seiner Entdeckung? War er in verschiedenen Museen? Wurde er einige Zeit als Türschwelle verwendet?

And, if you don't mind, I would feel very thankful to you if you could give me some more informations about it and what is written on it and may be also sending me a photo in high resolution of the stone for free use in the Intenet and in a book.

I would feel very appreciate if you could help me.

Thanking you very much

Vielen Dank für Deine Hilfe und noch einen schönen Abend wünscht Dir Lothar

New York
Beitragender der Stufe 
2.649 Beiträge
116 Bewertungen
Antwort speichern
5. AW: National Museum of American History

Schoen, dass dir mein Tip geholfen hat.

Wenn ich den Text ueberarbeiten sollte wuerde er so aussehen:

Dear Sir or Madame,

I am very interested in american history and intend to dedicate my time and write a book about it. Unfortunately I am not able to come to the United States myself to visit your museum but would like to ask for your assistance.

Recently I read in a book that a swedish man found a special stone in Kensington, Minnesota in 1988. The stone is quite old and is in carved with runes.

I am very much interested in this stone and was wondering if you could give me more information about it and the runes written on, and possibly even send me a photo in high resolution.

Do you believe the stone is authentic or a fake?

Do you believe the stone is originally from Kensington and in case it's a fake, who do you think produced it and in what kind of time period?

What happened with the stone since its discovery? Was it displayed in several museums? Do you believe it was used as a door stopper at some point?

I'd really appreciate any kind of information of you which I could use for my book.

I thank you very much for your time,

kindly your Mr. Lothar .......

Wie waer's damit? Viel Glueck. Undine

Bautzen, Deutschland
Beitragender der Stufe 
12 Beiträge
1 Bewertung
Antwort speichern
6. AW: National Museum of American History

Liebe Undine,

das ist wirklich sehr nett von Dir. Vielen, vielen Dank. Nun kann dank Deiner Hife nichts mehr schief gehen. Wir hatten leider früher in der Schule keinen Englischunterricht und das Reiseenglisch meiner Fahrten nach Nepal und Indien reicht nicht für einen korrekten Brief.

Also nochmals vielen herzlichen Dank und noch einen schönen Tag.

http://www.asien.l-seifert.de/

New York
Beitragender der Stufe 
2.649 Beiträge
116 Bewertungen
Antwort speichern
7. AW: National Museum of American History

Kein Problem. Dein Englisch ist gut denk dir nichts. Meins ist dank 22 Jahren USA fliessend, waere deins sicherlich auch.

Undine

Antwort auf: National Museum of American History
Ich möchte per E-Mail benachrichtigt werden, sobald eine Antwort erfolgt.
Antworten auf Ihre Fragen zu Washington, D.C.