Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Warnung vor neuen Betruegertricks in NYC

New York
Beitragender der Stufe 
2.605 Beiträge
110 Bewertungen
Thema speichern
Warnung vor neuen Betruegertricks in NYC

hallo,

ich habe in der US reisezeitung "budget travel" einen interessanten artikel ueber die neusten betruegertricks gelesen und wollte zwei hier mit anderen reisenden teilen.

neuerdings stehen in vielen amerikanischen grosstaedten, wie NYC, San Francisco ect. (selbst schon gesehen) an besonders beliebten orten wie times square in NYC oder SF union square junge leute, die anscheinend kostenlose musik cds ausgeben. nimmt man eine wird man ploetzlich von mehreren leuten bedraengt "doch" dafuer zu bezahlen zu muessen und moechte man sie zurueck geben nehmen sie sie nicht.

es wird empfohlen die cd ruhig auf den boden zu legen und einfach davon zu gehen.

ein weiterer neuer trick an kreditkartennummern von besuchern zu kommen ist, wenn man in der nacht in seinem hotel einen anruf der "rezeption" bekommt und es wird einem gesagt, die kreditkartennummer waere nicht durchgegangen. ob man sie bitte nochmals vorlesen kann.

bitte nicht angeben!!

keine rezeption wird mitten in der nacht einen gast aus dem bett holen und ihn ueber das telefon um die kreditkartennummer fragen.

betrueger zaehlen darauf, dass man so durcheinander ist, weil der anruf mitten in der nacht kam und einfach die nummer vorlesen.

es wird geraten einfach aufzulegen und selbst bei der rezeption anzurufen und nachzufragen.

dachte das interessiert vielleicht so manchen hier.

2 Antworten zu diesem Thema
London
Beitragender der Stufe 
1.924 Beiträge
2 Bewertungen
Antwort speichern
1. AW: Warnung vor neuen Betruegertricks in NYC

Hallo Undine,

danke für die Warnungen, werde sie auch auf unsere Twitterseite stellen.

LG

Bettina

New York
Beitragender der Stufe 
2.605 Beiträge
110 Bewertungen
Antwort speichern
2. AW: Warnung vor neuen Betruegertricks in NYC

dann stell doch bitte auch noch eine fuer aegypten rein.

bei den zwei warnungen stand auch noch dabei, dass der neuste betrug in aegypten sei, touristen fuer einen kamelritt oder das obligatorische foto "auf dem kamel vor einer pyramide" einzuladen. das geld wird erst kassiert, dann sitzt der tourist auf und hier der betrug... um wieder runter zu kommen wird erneute bezahlung erfordert.

es wird geraten sich nur an kamelbesitzer zu wenden, die dem tourguide bekannt sind.

hilft vielleicht auch dem ein oder anderen.

Undine

Antwort auf: Warnung vor neuen Betruegertricks in NYC
Ich möchte per E-Mail benachrichtigt werden, sobald eine Antwort erfolgt.
Antworten auf Ihre Fragen zu New York