Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Rundreise Florida - Austin

Wachtendonk ...
5 Beiträge
Rundreise Florida - Austin

Hallo zusammen,

Ich habe hier zwar schon unendliche viele Fragen und Antworten gelesen, würde aber gerne doch noch die ein oder andere Frage stellen und eure Experten Meinungen hören.

Mein Freund und ich fliegen vom 30.03.-10.04.2015 nach Miami und am 10.04.-13.04.2015 von Miami nach Austin Texas. Ich weiß dass die Zeit für Florida leider zu knapp bemessen ist um wirklich alles wichtige zu sehen aber vielleicht habt ihr ein paar Anmerkungen und Verbesserungsvorschläge zu unserer Route?

Wir haben bisher nur die Flüge gebucht und sind halt jetzt die Route am planen. Gereist wird natürlich mit dem Mietwagen.

1. Tag Miami Beach (dort werden wir auch das Hotel buchen)

2. Tag Miami Stadt (was sollte man hier gesehen haben? Welcher Stadtbezirk lohnt sich?) wir sind keine museumsgänger, gehen aber gerne spazieren. Kann man das Auto in Miami Beach stehen lassen und Miami zu Fuß und mit dem Bus erkundigen oder gibt es noch eine andere fortbewegungsmöglichkeit?

3. Tag entweder noch einen Tag Miami oder Fahrt nach Key West?

In Key West möchten wir auf jeden Fall 2 Nächte bleiben.

Danach würden wir gerne die everglades besuchen. Ich habe eine Seite gefunden, die eine deutschsprachige Tour mit Übernachtung anbieten mit diversen anderen Attraktionen und ein bisschen Abenteuer :-)

Nach den everglades würden wir gerne ein paar Tage am Strand relaxen. überlegt hatte ich mir nach St. Pete Beach zu fahren. Macht das Sinn von den everglades direkt dahin zu fahren oder sollten wir lieber noch eine Nacht woanders verbringen? Kann die Entfernungen noch nicht so richtig einschätzen. Nach den paar Tagen Strand würden wir gerne nach Orlando fahren. Lohnt sich Orlando auch wenn man in keinen Vergnügspark rein gehen möchte? Kann mir jemand erklären was genau der citywalk ist? Einen Abstecher zum Space Center würden wir auch einlegen.

Am 10.04. geht abends um 21 Uhr der Flieger nach Austin Texas. Reicht es wenn wir morgens von Orlando oder von dort aus wo wir uns gerade befinden nach Miami losfahren oder sollte man noch eine Nacht in Miami verbringen?

Da wir noch nichts gebucht haben bin ich offen für alle Ideen und Vorschläge. Ach ja da wir über Ostern fahren sollte man da schon die Hotels von Deutschland aus buchen oder bekommt man zu der Zeit auch immer ein Zimmer?

Ich hoffe meine Fragen sind verständlich und nicht allzu dumm formuliert? Werden das erste Mal in die usa reisen und bin doch schon ein bisschen aufgeregt :-)

Vielen Dank schon mal vorab für eure Hilfe

Frieda

Aktionsangebot
Miami Everglades Airboat-Abenteuer ...
348 Bewertungen
ab 49,00 $*
58,00 $
Aktionsangebot
Miami Everglades Airboat Adventure ...
279 Bewertungen
ab 69,00 $*
78,00 $
Der große Hubschrauberrundflug über ...
13 Bewertungen
ab 194,99 $*
7 Antworten zu diesem Thema
Berlin
Reiseziel Experte
für USA, Kalifornien
Beitragender der Stufe 
627 Beiträge
74 Bewertungen
1. AW: Rundreise Florida - Austin

Ich bin mir nicht ganz sicher, was dich an Florida reizt.

Florida, das ist vor allem:

1. Vergnügungsparks einschließlich Kennedy Space Center (Orlando)

2. Everglades NP (einschließlich Mangrovenwälder und Manatees)

3. Airboat-Fahren (das gibt es nur dort!)

4. Shopping (Miami/Fort Lauderdale tolle Malls, Orlando tolle Outlet Center)

5. Strände

Wenn dich mehr als zwei dieser Themen nicht interessieren (bei mir ist es nur eins), soltest du die ganze Reise auf Texas konzentrieren!

Ich mache mal eine Tourvorschlag. Orlando lasse ich raus, weil du nicht in Vergnügungsparks möchtest. Eigentlich würde ich Key West auch nur im Sommer empfehlen, da aus meiner Sicht das coolste an Key West das allabendliche Gauklerfest auf dem Mallory Square ist. Im Winter sind dort nur sehr wenige Künstler. Wie es im Frühjahr ist, weiß ich nicht.

30.03.-10.04.2015

30.3. Ankunft, Übernahme Mietwagen, Fahrt nach Miami Beach. 3 ÜN

Besichtigungen: Miami Beach, Bayside Marketplace, Aventura Mall

2.4. Fahrt nach Key West, dort 2 ÜN

4.4. Fahrt nach Homestead. Auf der Fahrt Besuch des Dolphin Research Centers (Programm Meet the Dolphin). 2 ÜN: Evergaldes NP, Airboat-Fahrt

6.4. Fahrt zum Kennedy Space Center 2 ÜN

8.4. Fahrt nach Miami 2-3 ÜN (ihr könnt ein preiswerteres Motel auf dem Festland für 3 ÜN nehmen, damit ihr das Zimmer noch vor eurem späten Abflug habt. Auf jeden Fall müsst ihr euer Auto so lange haben.

Ausflug nach Fort Lauderdale (Bootsfahrt mit der Jungle Queen, Shopping in den Sawgrass Mills)

10.4. Rückflug

Hamburg, Deutschland
8 Beiträge
2. AW: Rundreise Florida - Austin

Hört sich richtig gut, die Tour, würde ich so auf jden Fall bestätigen :)

Wachtendonk ...
5 Beiträge
3. AW: Rundreise Florida - Austin

Hallo Gunnar,

Vielen Dank für deine Antwort.

Was mich an Florida reizt ist die Vielseitigkeit. In der Regel suche ich mit Länder aus wo ich alles habe was mich interessiert! Dazu zählt Sonne, Strand und Meer, daher auch meine Idee ein paar Tage in St. Pete Beach zu verbringen da der Strand dort so schön sein soll. Ürsprünglich hatte ich überlegt mehrere Strände anzu fahren (Naples, fort Meyers etc.) nur da die Entfernungen ja was größer sind weiß Ich nicht ob sich das lohnt da wir leider nur 2,5 Wochen urlaub haben und das Wochenende am 11-13.04 in Austin verbringen müssen und wir ja auch ein bisschen entspannen wollen.

Weiter interessieren wir uns für die Natur daher wollen wir auch zwei Tage in den everglades bleiben mit einer Airboat fahrt, einer Baggi Fahrt und einer Nachtwanderung.

Darüber hinaus hatte ich mir Key West rausgesucht, zum einen wegen der Sonnenuntergänge und weil dies eben ein Touristen Ziel ist. Das Kennedy Space Center wollen wir auch auf jeden Fall besuchen und shoppen natürlich auch. Hab mir nur noch keine mall ausgesucht. Vielleicht würde mich auch ein Freizeitpark reizen nur was macht man dort wenn man auf keine Fahrgeschäfte drauf geht? Hast du eine Idee welchen Park man gut besuchen kann ohne Achterbahnen etc? Das einzige was uns nicht reizt sind irgendwelche Museen oder Zoos. Dafür interessieren wir uns auch für einige Stadtteile von Miami, daher auch meine Frage ob man lieber zwei oder drei Nächte in Miami bleibt.

Über homestead habe ich noch nichts gelesen, werde ich noch nachholen. Aber warum meinst du zwei Nächte im Space Center? Hab bis jetzt immer nur gelesen dass sich dort eine tagestour hin lohnt.

Danke für eine Antwort

Wachtendonk ...
5 Beiträge
4. AW: Rundreise Florida - Austin

Super vielen Dank, dann lag ich mit meiner Route doch nicht so ganz daneben. Hast du denn noch ein paar Tipps bezgl. Miami ob zwei oder drei Nächte und meine anderen Fragen?

Berlin
Reiseziel Experte
für USA, Kalifornien
Beitragender der Stufe 
627 Beiträge
74 Bewertungen
5. AW: Rundreise Florida - Austin

Hi Frieda,

mit meinem Tourvorschlag habe ich schon ein paar deiner Fragen abgearbeitet und sogar Shopping Center empfohlen.

Für das Kennedy Space Center braucht man knapp einen Tag, also 2 ÜN. Von Orlando aus ist das gut als Tagesausflug machbar, aber nicht von Miami.

Homestead liegt nah an einem Eingang des Everglades NP, außerdem ist da mein Lieblings-Airboat-Anbieter:

www.everglades.com

Ein "Vergnügungspark" in Orlando, bei dem man nicht unbedingt etwas fahren muss, ist SeaWorld.

Was verstehst du unter "Stadtteilen" von Miami? Ich glaube, da hast du falsche Vorstellungen im Kopf. Es ist nicht wie in Berlin, wo man sich auch mal Spandau und Kreuzberg ansehen kann.

Ich würde mir in Miami das ansehen, was ich oben aufgeführt habe: Miami Beach und Bayside Marketplace. Downtown ist unergiebig, aber wenn man will, kann man ja mal die niedliche Hochbahn "Metro-Mover" fahren, die noch dazu gratis ist. Dann würde ich einen Ausflug nach Fort Lauderdale machen und mit der Jungle Queen fahren, danach shoppen in der Sawgrass Mills.

Die Entfernungen in Florida sind nicht sehr groß. Gut planen kann man mit Google Maps. Aber spiel deinen Tagesablauf vor dem geistigen Auge durch.

Viel Spaß noch beim Planen!

Wachtendonk ...
5 Beiträge
6. AW: Rundreise Florida - Austin

Hallo Gunnar,

Mit Stadtteilen dachte ich eigentlich wären coconut grove, coral gabels etc. mit gemeint, danke wenn ich das falsch verstanden hab. Hatte gelesen dass ab Bayside Marketplace Stadtrundfahrten angeboten werden. Da diese aber 6 Stunden dauern hätte ich gerne gewusst ob sich das lohnt oder man zu einem oder zwei Plätze selber hinfahren kann/sollte. Welchen Strand würdest du denn empfehlen? Außer Miami Beach? Mit der Jungle Queen hatte ich auch gesehen und würde mir das vielleicht noch überlegen mit ein zu planen

Vielen Dank

Gruß Frieda

Berlin
Reiseziel Experte
für USA, Kalifornien
Beitragender der Stufe 
627 Beiträge
74 Bewertungen
7. AW: Rundreise Florida - Austin

Ich würde coral gabels etc. auch als Stadtteil bezeichnen. Da gibt es sicher schöne Ecken. Aus meiner Sicht sind das keine wirklichen Highlights. Ich habe noch einiges in Miami gesehen, was ich nicht erwähnt habe, weil ich es nicht für spektakulär halte. Deshalb würde ich auch keine Stadtrundfahrt machen. Dann setzt euch lieber in den Metro-Mover und fahrt eine Strecke hin und her. Aber das ist wirklich Geschmacksache. Wenn ihr Stadtrundfahrten mögt, macht es.

Die Strände sind allesamt nicht so gut erschlossen, wie wir es vom Mittelmeer her kennen (Liegen, Imbisse, Duschen, Toiletten, Restaurants). Da ist Miami Beach aber noch dem am ähnlichsten, was wir so kennen. Der Strand von Miami Beach ist breit, weiß, feinsandig. Ich war in Naples und Fort Myers Beach und auf Sanibel. Auch alles schöne Strände. Du merkst, dass ich zum Thema Strand nicht euphorisch werde. Strand ist nämlich nicht so mein Ding...

Die Jungle Queen fanden wir schön, weil wir Dampferfahrten mögen und die Kanäle und Inselchen mit ihren Villen zu Fort Lauderdale und Miami dazu gehören. Vom Bayside Marketplace fährt das Schnellboot "Thriller" ab. Das fand ich nun wieder absolut toll.

Antwort auf: Rundreise Florida - Austin
Ich möchte per E-Mail benachrichtigt werden, sobald eine Antwort erfolgt.
Antworten auf Ihre Fragen zu Florida
Aktuelle Konversationen