Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Florida mit Kind 18 Monate

Deutschland
Beitragender der Stufe 
13 Beiträge
9 Bewertungen
Thema speichern
Florida mit Kind 18 Monate

Hallo,

auch auf die Gefahr hin, dass ich hier gesteinigt werde, weil die Frage bestimmt schon x-mal gestellt wurde...... stelle ich sie trotzdem:

Wir möchten im Oktober/November nach Florida, unser Sohn ist dann 18 Monate.

Nun die Frage: Ist direkt Miami besser oder lieber die Westküste Fort Myers / Naples ect.

Und hat jemand ggf Tips für eine Internetplatform, wo ich Appartment buchen kann ??

Wäre total nett, wenn jemand berichten kann, der mit KInd schon mal dort war.

( bitte keine Statements a la : Wie kann man einem Kind den Flug antun.... , wir sind bereits mehrmals Langstrecke mit ihm geflogen :-)

Vielen Dank für Eure Infos.

Lieben Gruß,

Silke

14 Antworten zu diesem Thema
Europa
Reiseziel Experte
für Frankreich, Mexiko, Paris, Hawaii
Beitragender der Stufe 
4.880 Beiträge
96 Bewertungen
Antwort speichern
1. AW: Florida mit Kind 18 Monate

hallo Silke, zuerst einmal zu ferienwohnungen. ich finde eigentlich immer etwas bei homeaway.com.

ost- oder westküste: da würde ich mit einem kleinen kind eher die westküste bevorzugen.

Berlin
Reiseziel Experte
für USA, Kalifornien
Beitragender der Stufe 
519 Beiträge
63 Bewertungen
Antwort speichern
2. AW: Florida mit Kind 18 Monate

Fahrt hin, wenn der Kleine vier Jahre alt ist. Das Atlantikwasser ist meist zu kalt und der Flug eine Quälerei für den Kleinen. Ich empfehle Pottenstein, auch wenn es ein Regenloch ist, oder wärmes Meerwasser mit kürzerem Flug, z.B. Mallorca.

Ich schreibe das vor allem auch für viele andere Urlauber, die den Thread hier verfolgen.

Zuletzt geändert: 10. Januar 2014, 17:32
Deutschland
Beitragender der Stufe 
13 Beiträge
9 Bewertungen
Antwort speichern
3. AW: Florida mit Kind 18 Monate

Hallo Gunnar,

danke für die Antwort ! Homeaway kann ich auch empfehlen. Wir haben dort unser Condo auf Hawaii gebucht.

Dann schau ich da auch mal für Florida, hätte ich ja auch mal drauf kommen können ;-)

LG, Silke

Berlin
Reiseziel Experte
für USA, Kalifornien
Beitragender der Stufe 
519 Beiträge
63 Bewertungen
Antwort speichern
4. AW: Florida mit Kind 18 Monate

Liebe Silke,

super! Hauptsache, ich konnte helfen!

Europa
Reiseziel Experte
für Frankreich, Mexiko, Paris, Hawaii
Beitragender der Stufe 
4.880 Beiträge
96 Bewertungen
Antwort speichern
5. AW: Florida mit Kind 18 Monate

Silke, ich hoffe, du findest etwas passendes.

Gunnar, habe ich irgendwie übersehen, dass du AUCH homeawy.com empfohlen hast....

Berlin
Reiseziel Experte
für USA, Kalifornien
Beitragender der Stufe 
519 Beiträge
63 Bewertungen
Antwort speichern
6. AW: Florida mit Kind 18 Monate

Nö, ich hab ich nie behauptet, homeaway empfohlen zu haben. Aber Hawaii!!!

Deutschland
Reiseziel Experte
für USA, Florida, New York City, Miami, Chicago, Kanarische Inseln, Gran Canaria, Fuerteventura, Lanzarote, Teneriffa, Niederlande, Amsterdam
Beitragender der Stufe 
1.442 Beiträge
73 Bewertungen
Antwort speichern
7. AW: Florida mit Kind 18 Monate

Hallo Silke,

empfehlen würde ich Dir Fort Myers und Umgebung, die Golfküste ist ruhiger und das Wasser wärmer, wir fliegen seit über 20 Jahren dort hin, auch mit unserer damals noch kleinen Tochter...........

Wir buchen immer Ferienhäuser bei ccvs, die Villen liegen in Cape Coral und wir sind sehr zufrieden, wenn du dazu Fragen hast schreibe mir einfach eine PM oder schau auf meiner Seite vorbei.........

Kann euch Florida nur empfehlen, die Amerikaner sind sehr Kinderlieb und ein Urlaub mit Kindern ist dort äußerst angenehm und relaxt, auch die Jahreszeit die ihr gewählt habt ist gut, wir fliegen immer im November.

Gruss Gaby

Zuletzt geändert: 12. Januar 2014, 02:05
Düren, Deutschland
Beitragender der Stufe 
30 Beiträge
Antwort speichern
8. AW: Florida mit Kind 18 Monate

Davon abgesehen, dass ich die Westküste ebvorzuge

Nur weil du mehrere male schon Langstrecke geflogen bist, macht es das noch lange nicht besser oder gar richtiger. Für ein Kind in dem Alter ist das eine gewisse Anstrengung.

Aber in Deutschland darf ja jeder Kinder kriegen.

Ulm, Deutschland
1 Beitrag
Antwort speichern
9. AW: Florida mit Kind 18 Monate

Thomas, diese Antwort finde ich einfach nur eine Frechheit! Diese Foren sind dazu gedacht den Menschen weiter zu helfen und sie nicht zu steinigen. Außer dem kann ich als Kinderärztin die Bedenken ausräumen und sagen dass weite Anreisen meist für Eltern anstrengender sind als für die Kinder.

Mein Tip: oft zu trinken anbieten und den Urlaub genießen!

Garmisch-Partenkirch ...
Beitragender der Stufe 
40 Beiträge
1 Bewertung
Antwort speichern
10. AW: Florida mit Kind 18 Monate

Ich würde jedenfalls nicht mit einem 18-monatigen Kleinkind zehn Stunden im Flieger sitzen, wenn es nicht sein muss.

Und das sage ich kraft meiner Wassersuppe als Dr. hc. Cäsar! Hoch lebe das Internet! ;-)))

Silke kann unbenommen machen, was sie will. Aber vielleicht lesen hier ja noch andere mit.

Antwort auf: Florida mit Kind 18 Monate
Ich möchte per E-Mail benachrichtigt werden, sobald eine Antwort erfolgt.
Antworten auf Ihre Fragen zu Florida
Aktuelle Konversationen