Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Übergang von M1 auf ESTA - Ausreise nach Kanada?

1 Beitrag
Thema speichern
Übergang von M1 auf ESTA - Ausreise nach Kanada?

Hi.

Ich hoffe sehr, dass ihr mir helfen könnt. Bisher konnte ich von keinem Beamten oder wem auch immer eine konkrete, definitive Antwort bekommen.

Meine Situation ist wie folgt:

Ich fliege am 22.09. mit einem M1-Visum in die Staaten. Das ist allerdings von der Schule begrenzt bis Mitte Dezember. Danach möchte ich nach Hawaii, um bei einer Organisation als Volunteer zu helfen (ab dem 01.01.). Dafür reicht das ESTA-Visum. Mein Rückflug ist bereits für den 30.03. gebucht. Mein Plan ist also am 01.01. vom M1 auf das ESTA-Visum umzusteigen. Dafür muss ich zuerst ausreisen, richtig? Was denkt ihr, wird es sicher klappen, wenn ich nach Kanada fliege und dort ein ESTA beantrage? Oder ist das unsicher? Aber welche Möglichkeit habe ich sonst?

Danke für eure Hilfe.

4 Antworten zu diesem Thema
Frankreich
Reiseziel Experte
für Frankreich, Mexiko, Paris, Hawaii, Puerto Rico, Florida
Beitragender der Stufe 
5.960 Beiträge
130 Bewertungen
Antwort speichern
1. AW: Übergang von M1 auf ESTA - Ausreise nach Kanada?

hallo melissaaa, es macht sicherlich wenig sinn, mit "irgendwelchen beamten" zu reden, sondern ich würde mich konkret an die us-amerikanische botschaft bzw. ein konsulat wenden.

https:/…

du könntest das esta-visum auch schon von hier aus beantragen, und dann die hawaii-daten eintragen.

ob du aber zwischen M1 visum und Esta-visum nochmals ausreisen musst, solltest du sicherheitshalber bei der botschaft abklären.

Munich
Reiseziel Experte
für Oman, Utah, Gardasee, Kalifornien, Arizona, Alaska, Kanada, Yukon, Britisch-Kolumbien, Chile, Argentinien
Beitragender der Stufe 
9.932 Beiträge
5 Bewertungen
Antwort speichern
2. AW: Übergang von M1 auf ESTA - Ausreise nach Kanada?

Hallo Melissa,

ich kann Dir zwar nicht sagen, ob Du ausreisen musst. Aber: falls eine Ausreise vorgeschrieben ist, dann gilt ein Flug nach Kanada nicht. Denn Kanada, ebenso wie Mexico und der Karibik-Raum wird von den USA nicht als "Ausreise" angesehen.

Ausserdem musst Du aufpassen: vom 1.1. bis 30.3. sind zwar nur 89 Tage, aber falls Du auf dem Hinweg oder dem Rückflug eine Zwischeübernachtung machen musst, wirst Du evtl. die 90 Tage überschreiten, und das kann Folgen haben.

Nettetal ...
Beitragender der Stufe 
185 Beiträge
38 Bewertungen
Antwort speichern
3. AW: Übergang von M1 auf ESTA - Ausreise nach Kanada?

Ich würde an deiner Stelle die gleiche Frage mal in englischer Sprache im englischen Tripadvisor Forum fragen. Vielleicht sitzen da ja ein paar Profis...

Frankreich
Reiseziel Experte
für Frankreich, Mexiko, Paris, Hawaii, Puerto Rico, Florida
Beitragender der Stufe 
5.960 Beiträge
130 Bewertungen
Antwort speichern
4. AW: Übergang von M1 auf ESTA - Ausreise nach Kanada?

und ich würde mich auch nicht auf die aussage von "profis" im englischen forum verlassen, sondern nur an offizieller stelle nachfragen.

Antwort auf: Übergang von M1 auf ESTA - Ausreise nach Kanada?
Ich möchte per E-Mail benachrichtigt werden, sobald eine Antwort erfolgt.
Antworten auf Ihre Fragen zu Kalifornien