Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Rundreise LA - SFO - Las Vegas

Beitragender der Stufe 
42 Beiträge
1 Bewertung
Thema speichern
Rundreise LA - SFO - Las Vegas

Hallo,

wir wollen dieses Jahr einen Teil der Westküste mit den o.g. Städten bereisen. Wir, also mein Freund und ich, lieben die Mischung aus Städte und Natur/Wandern in Nps.

Unsere Überlegungen bisher - wir haben ca. 18-20 Tage Zeit, zwischen 20.09 bis 10.10.2014:

1) Gabelflüge sind sehr teuer, deshalb wollen wir entweder SFO-SFO oder LA-LA machen. Was ist wohl sinnvoller?

2) Bisher ca. so, Mietwagenrundreise, buchen alle Unterkünfte vorher:

LA - 4 Tage

über den Highway No. 1 hoch nach SFO

SFO - 3 Tage

Yosemite NP - 3 Tage

Death Valley - 1 Tag

Las Vegas - 2 Tage

Grand Canyon - 4 Tage

LA - 3 Tage

-> Was haltet ihr von der Verteilung?

3) Braucht man Schneeketten im Yosemite NP? Bekommt man die automatisch bei Anmietung eines Mietwagens? Muss man die selbst draufziehen? Hab keine Ahnung davon...schon überlegt Yosemite deshalb zu streichen...

4) Guter Tipp für einen Reiseführer? Reise-Know How?

Hab die letzte Woche schon viel in den Foren rumgestöbert und viele Informationen gesammelt, doch wäre wirklich dankbar, wenn ihr mir auch nochmals Tipps geben könntet für unsere individuelle Reise. Danke an alle :-)

Beatrix

35 Antworten zu diesem Thema
New York
Beitragender der Stufe 
2.675 Beiträge
123 Bewertungen
Antwort speichern
21. AW: Rundreise LA - SFO - Las Vegas

Ein Tag LA oder Yosemite weniger oder Bryce Canyon seinlassen? Ist auch schade fuer nur einen Tag.

Pforzheim ...
Beitragender der Stufe 
11 Beiträge
11 Bewertungen
Antwort speichern
22. AW: Rundreise LA - SFO - Las Vegas

Mein Tipp: Hotels nicht vorbuchen (mit Ausnahme des ersten Hotels, da bei der Einreise eine Übernachtungsanschrift angegeben werden muß - evtl. auch das letzte Hotel). Das hilft flexibel zu bleiben. In der Regel findet man auch in der Hochsaison noch ausreichend Motels - man muß nur suchen. Knapp wird's an Feiertagen. Wer auf Nummer sicher gehen will, nimmt seinen Laptop oder Tablett mit. Fast alle Motels/Hotels der Mittelklasse haben Free Wi-Fi (Zur Not geht es in einen Starbucks). Dort Abends einfach hinsetzen und nach einem Hotel im nächsten Zielgebiet suchen.

Helfen bei der Hotelsuche tripadvisor.com oder booking.com.

Manchmal hilft es auch direkt beim Hotel anzurufen und zu fragen.

Seid Ihr beim ADAC Mitglied? Mitgliedskarte nicht vergessen; viele Hotels/Motels haben AAA Rabatte.

Telefon: ich verwende für reine USA Reisen cellion.de. Alternativ ekit.com

Europa
Reiseziel Experte
für Frankreich, Mexiko, Paris, Hawaii
Beitragender der Stufe 
4.175 Beiträge
96 Bewertungen
Antwort speichern
23. AW: Rundreise LA - SFO - Las Vegas

unbedingt länger am grand canyon bleiben. etnweder einen tag weniger bei yosemite oder vegas (da ihr ja anscheinend lieber in der natur seid, sind 2 Ü vegas ausreichend).

und falls ihr innerhalb der nationalparks übernachten wollt, würde ich unbedingt vorreservieren. die unterkünfte dort sind schnell ausgebucht. wenn man spontan anreist, bleiben einem dann noch die unterkünfte ausserhalb des parks. ist dann aber zeitaufwendig - rein in den park - raus in den park und suchen....

Beitragender der Stufe 
42 Beiträge
1 Bewertung
Antwort speichern
24. AW: Rundreise LA - SFO - Las Vegas

Hallo nochmals,

wir haben jetzt unsere Reise nochmals überarbeitet, dabei haben wir einerseits versucht eure Tipps mit dem längeren Aufenthalt in den Canyons zu beachten und anderseits hat mein Freund, die zahlreichen Möglichkeiten in LA im Reiseführer gelesen, sodass wir hier am Ende auch etwas mehr Zeit eingeplant haben für Universal Studios, Disneyland etc. Ich weiß nicht, meint ihr man sollte beide Freizeitparks + Warner Browsers sehen??

Hier der Reiseverlauf:

1) San Fransisco, 13.09-16.09.2014, 3 Nächte

     Programm: Stadtbesichtigung, GoldenGate, evtl. mit Bike rüber und Fähre zurück

                           Alcatrez

     Übernachtung? WO?

2) Yosemite NP, 16.-19.09.2014, 3 Nächte

    Programm: Wandern

                          auf der Fahrt zu Death Valley Sequoia NP anschauen

    Übernachtung? Mariposa?? Weiß meint ihr, Preis-Leistung scheint hier am besten.

3) Death Valley, 19.09.2014-20.09.2014, 1 Nacht

    Programm: Abends ankommen und früh morgens wieder losfahren, um außerhalb der Hitze einiges zu sehen

    Übernachtung? WO?

4) Las Vegas, 20.09.2014-23.09.2014, 3 Nächte

     Programm: Nachtleben, Casinos, vielleicht eine Show

      Übernachtung Wo?

5) Grand Canyon, Lake Powell, 23.09.2014-27.09.2014, 4 Nächte

     Programm: Wandern? (laut Reiseführer möglich, aber ist das nicht zu heiß??)

                           Was ist möglich mitzunehmen von den Canyons in der Zeit ohne Hetze??

                            Wir wollen auf jeden Fall Grand Canyon, gerne auch Antelope Canyon

    Übernachtung? Wie ist Page als Ausgangsbasis?

6) Fahrtag 27.09.2014

   Programm: Nur fahren, denken es ist besser schnell in La zu sein, kleiner Zwischenstopp in Palm Springs

7) Los Angeles 27.09.2014-2.09.2014, 5 Nächte

    Programm: Universal Studios, Hollywood, Beverly Hills, Walk of Fame, Santa Monica, Venice Beach, Disneyland, Warner Browsers...

    Übernachtung? Santa Monica?? Venice Beach??

GESAMT TAGE 19 tage, am 2.09 geht es zurück.

Was meint ihr dazu? Tipps?? Anregungen?

Am liebsten Übernachtung in B&B oder preiswerten Hotels.

Danke schonmal für die großartige Hilfe bis jetzt :-)

Beitragender der Stufe 
42 Beiträge
1 Bewertung
Antwort speichern
25. AW: Rundreise LA - SFO - Las Vegas

Jetzt muss ich doch nochmal fragen. Wir sind nun etwas unsicher über folgende Punkte:

1.) Übernachtung in Canyon Gebiet mit vier Nächte zu lang, zu kurz? Würdet ihr in dieser Gegend nur in einer Unterkunft übernachten? Oder z.B. in Page und Williams oder Tusayan??

2.) LA 5 Tage, zuviel??? Einen Freizeitpark wollen wir sehen und sonst die normalen Sightseeingpoints

Und welcher Park ist hier empfehlenswert? Disney? Universal Studios?

3.) Schafft man es an einem Tag von Canyons nach LA?

Beitragender der Stufe 
42 Beiträge
1 Bewertung
Antwort speichern
26. AW: Rundreise LA - SFO - Las Vegas

4. ) SFO: reichen drei Nächte mit Alcatrez?

New York
Beitragender der Stufe 
2.675 Beiträge
123 Bewertungen
Antwort speichern
27. AW: Rundreise LA - SFO - Las Vegas

1.) Wenn ihr gern in der Natur und draussen seid sind vier Tage gut. Ist auch ein schoener Kontrast zu den Grosstaedten.

2.) Vier oder fuenf Tage LA sind gut. Haette ich nur Zeit fuer einen amusement park wuerde ich Universal studios waehlen. Falls ihr noch Zeit fuer Disneyland an einem anderen Tag habt, unbedingt die Parade nachmittags ansehen. Ist sehr bunt und toll zum fotografieren!

3.) muss jemand anderes beantworten.

4.) drei oder vier Naechte. Macht doch SF vier und LA vier ;o)

Europa
Reiseziel Experte
für Frankreich, Mexiko, Paris, Hawaii
Beitragender der Stufe 
4.175 Beiträge
96 Bewertungen
Antwort speichern
28. AW: Rundreise LA - SFO - Las Vegas

3) schaffen schon, ist aber sicherlich ganz schön stressig? fahrt ihr beide?

wenn ihr das machen wollt - zuerst flagstaff - dann 40 - dann 15 - schaut euch das mal auf einer karte an und entscheidet dann.

Beitragender der Stufe 
42 Beiträge
1 Bewertung
Antwort speichern
29. AW: Rundreise LA - SFO - Las Vegas

Super das hilft uns.

Nochmals zu den Canyons: Wie würdet ihr die 4-5 Tage gestalten (5 Tage, falls wir noch einen bei Las vegas streichen).

Was ist zu präferieren?

1) Rundtour: North Rim, Antelope Canyon, Bryce Canyon, Zion NP und von dort nach LA

2) nur zwei Orte? dann welche? und dort je 2-3 Übernachtungen

Und wo sollte man am besten übernachten. Williams scheint für 2 Übernachtungen ja ziemlich entfernt, fährt man nur hin und her. ...

Page würde sich für Antelope Canyon anbieten, oder??

Und kennt jemand gute Unterkünfte in den jeweiligen Orten?

irgendwie schwierig... wie plant man diese Canyon-tage am besten???

viele Fragen erneut.

Unna, Deutschland
2 Beiträge
Antwort speichern
30. AW: Rundreise LA - SFO - Las Vegas

Habe gerade gesehen das wir zur selben Zeit in Las Vegas sind.

Sind zum größten Teil zur selben Zeit in Kalifornien. 14.09.14 - 02.10.14

Machen die Strecke aber ein bisschen anders.

LA - GC - LV - DV - Yosemite - SF - CHW1 - LA

Die Strecke LA - GC möchten wir auch an einem Tag machen!

Haben da aber zur Not einen Puffertag, falls es doch zu viel werden soll.

Den Zwischenstopp in Palm Springs könnt Ihr da aber streichen. Da wird es von der Zeit knapp.

Die Route 66, Seligman u. Oatman wollt Ihr euch bei der Strecke bestimmt auch noch ansehen.

Bei der Strecke Yosemite - DV könnte die Zeit für den Sequoia NP knapp werden!

Aber da kenne ich mich auch nicht besonders aus.

Ansonsten ist die Streck so gut zu machen!

Antwort auf: Rundreise LA - SFO - Las Vegas
Ich möchte per E-Mail benachrichtigt werden, sobald eine Antwort erfolgt.