Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Trip von Las Vegas nach San Francisco

Tholey
2 Beiträge
1 Bewertung
Thema speichern
Trip von Las Vegas nach San Francisco

Hallo,

wir wollen am 08.10.2012 in Las Vegas losfahren und am 10.10.2012 in San Francisco ankommen. Von uns war noch keiner in der USA und geplant ist noch ein Besuch des Yosemite NP. Kann mir einer eine Route mit ein paar weiteren Sehenswürdigkeiten empfehlen (wo muss man noch hin)?! Wie sieht es mit der Zeitplanung aus?

Danke und Gruß Markus

14 Antworten zu diesem Thema
Europa
Reiseziel Experte
für Frankreich, Mexiko, Paris, Hawaii
Beitragender der Stufe 
3.952 Beiträge
76 Bewertungen
Antwort speichern
1. AW: Trip von Las Vegas nach San Francisco

Lies doch auch mal hier im Forum unter "11 Tage im Oktober".

Yosemite ist schon mal gut, wenn Ihr im Park übernachten wollt, ist Resevierung nicht schlecht, günstiger sind die Angebote ausserhalb.

Vor dem Park gibt es noch den Mono Lake, dann evtl. über Lake Tahoe und Sacramento, Napa Valley (Wein) nach SF.

Tholey
2 Beiträge
1 Bewertung
Antwort speichern
2. AW: Trip von Las Vegas nach San Francisco

Schon mal Danke!

Schau mir mal Deine Vorschläge an.

Colorado Springs ...
Beitragender der Stufe 
4.867 Beiträge
1 Bewertung
Antwort speichern
3. AW: Trip von Las Vegas nach San Francisco

Da zu dieser Zeit der Tioga Pass (Route CA 120) noch offen ist, ist das die bessere route von Mono L:ake zum Y. Park. Spart etliche Meilen und ist landschaftlich interessant.

Wir haben das letzte in Lee Vining, am Anfang des Passes uebernachtet. Das gibt gute Moeglichkeite die Umgebung con Mono Lake zu erkunden. Um die Jahreszeit wenn Ihr reist braucht Ihr keine Zimmer Vorbestellung in Leee Vining. Hat Dutzende von Motels.

Europa
Reiseziel Experte
für Frankreich, Mexiko, Paris, Hawaii
Beitragender der Stufe 
3.952 Beiträge
76 Bewertungen
Antwort speichern
4. AW: Trip von Las Vegas nach San Francisco

Markus, schau doch mal, ob Mammoth Lake noch reinpasst, auch sehr zu empfehlen.

Europa
Reiseziel Experte
für Frankreich, Mexiko, Paris, Hawaii
Beitragender der Stufe 
3.952 Beiträge
76 Bewertungen
Antwort speichern
5. AW: Trip von Las Vegas nach San Francisco

Hallo Markus, ich möchte Dich nicht verängstigen, aber ich dachte, ich gebe Dir diese Info weiter:

Es ist ein Hantavirus im Yosemite N.P. aufgetaucht bei Leuten, die in den Zelthütten übernachtet haben.

Falls Ihr also den Park besuchen wollt, unbedingt ein Motel o.ä. (vielleicht sogar ausserhalb) buchen.

Colorado Springs ...
Beitragender der Stufe 
4.867 Beiträge
1 Bewertung
Antwort speichern
6. AW: Trip von Las Vegas nach San Francisco

Der "Spiegel on Line" von heute, 1.Septener hat einen ausfuehrlichen Bericht ueber die Hantavirus Lage im Yosemite NP. Die Faelle waren nur in den fest stehenden Zelten in einem Bezirk des Parks, der jetzt geschlossen sind.

Beitragender der Stufe 
9 Beiträge
9 Bewertungen
Antwort speichern
7. AW: Trip von Las Vegas nach San Francisco

Yosemeti war ich vor ein paar tagen schöner park aber nur toll wenn man wandern mag und auch zeit für ne tages oder halbtagestour in die wildniss oder berge hat... Ansonsten einfach den park mitm bus erkunden.. Gibt auch kürzere trails.. Besser wär evtl der sequoia np der lässt sich in nem tag gut meistern... Unbedingt durchrs death valley fahren kurzer stop am dantes view u zabriskie point liegt eh sozusagen aufm weg... Ich würde dann allerdings über bakersfield fahren... Nicht über den pass der davor kommt ( den bin ich gefahren) :) navi rechnete mit 88kmh auf ner passstraße drum schneller wie außen rum über bakersfield :) wenn du es schaffst ich habs nicht geschafft mit 88kmh in die spitzkehre zu fahren ;) ansonsten wenn der yosemeti aufm plan steht macht lee vining sinn u dann der tioga wenn schon am mono lake bist ca 20 milen nördlich liegt bodie geisterstadt ( einzige der usa wo noch alles weitestgehend original ist) ich fands stark ;)

Europa
Reiseziel Experte
für Frankreich, Mexiko, Paris, Hawaii
Beitragender der Stufe 
3.952 Beiträge
76 Bewertungen
Antwort speichern
8. AW: Trip von Las Vegas nach San Francisco

Siehe meine Antwort bei Kalifornien von Maria.

Gilly, Du widersprichst Dir ja mit dem Death Valley.

Und übrigens eine Frage: wolltest Du eine Rallye machen oder einfach nur die wunderschöne Natur geniessen - unabhängig von Zeit.

Beitragender der Stufe 
9 Beiträge
9 Bewertungen
Antwort speichern
9. AW: Trip von Las Vegas nach San Francisco

Widerspruch? Ich meine die aufgabe hier ist klar: 3 tage für fast 1000km und wenn man nicht ewig im auto sitzen will denk ich macht eine schnellere strecke sinn... Als die km kürzere durch die absolute pampas ;) welche dann zeitmäßig zur längeren route wird weil wie schon erwähnt das navi rechnet mit 55 mph auf einer passstraße wo man höchstens 25-30 mph fahren kann... Das sollte mein tipp sein... Gefragt wurde auch noch nach einigen sehenswürdigkeiten auf dem weg nach san fran und zu zum yosemite... Hab ich mit dem death valley u bodie glaub gut erledigt... U ich finde wer genau liest kann den unterschied zwischen 2 tage im death valley übernachten ( wie im beitrag kalifornien) und auf dem weg durchfahren wie hier ) erkennen bzw. Verstehen ;) ich frage mich auf welcher ralley du warst wenn du es schaffst in 3 tagen von vegas nach san fran zu fahren 2 tage im death valley zu übernachten dazu noch den yosemite zu erforschen u 1000 km zu fahren aber so langsam dass man die natur genießen kann ;) schläfst du auch iwann??? ;)

Europa
Reiseziel Experte
für Frankreich, Mexiko, Paris, Hawaii
Beitragender der Stufe 
3.952 Beiträge
76 Bewertungen
Antwort speichern
10. AW: Trip von Las Vegas nach San Francisco

Ich kann mich nicht erinnern, die Zeitangaben gemacht zu haben, die Du oben erwähnst. Im Gegenteil, wir lassen uns überall viel Zeit. Und bei uns ist das Motto: weniger ist manchmal mehr.

Aber ich möchte nicht mit Dir streiten, wie schon gesagt: chacun à son goût.

Antwort auf: Trip von Las Vegas nach San Francisco
Ich möchte per E-Mail benachrichtigt werden, sobald eine Antwort erfolgt.