Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Yosemite National Park

Frankfurt am Main ...
9 Beiträge
Thema speichern
Yosemite National Park

Hallo Forum,

im Rahmen unserer Westküstentour Anfang Mai besuchen wir auch den Yosemite NP. Bedauerlicherweise haben wir nur wenig Zeit für das Naturspektakel.

Wir werden an einem Tag morgens früh von San Francisco zum Park aufbrechen und dort nächtigen. Der nächste Tag steht uns auch noch zur Verfügung, allerdings mit der Einschränkung, noch nach Monterey fahren zu müssen.

Derzeit bin ich auf der Suche nach einer Übernachtungsmöglichkeit und möglichen Besichtigungsrouten durch den Park.

Wir würden uns gerne unabhängig von einem Reiseveranstalter / Tour Guide bewegen und den Park eigenständig erkunden. Ist dies möglich (bspw mit dem Mietwagen) ? Was ist zu empfehlen ?

Vielen Dank für eure Hilfe.

Schönen Gruß

Christian

8 Antworten zu diesem Thema
Brighton ...
Beitragender der Stufe 
37 Beiträge
26 Bewertungen
Antwort speichern
1. AW: Yosemite National Park

Hallo Christian,

ich war zwar noch sehr jung als ich dort war aber soweit ich weiß kann man den Park mit dem Auto erkunden. Einige Gebiete sind mit dem Auto allerdings nicht zugänglich und es wird immer empfohlen den Shuttleservice zu nutzen wegen Umweltfreundlichkeit usw. was ja Sinn macht.

Wenn du englisch kannst hilft die offizielle Seite schon viel weiter, auch bzgl Unterkunft:

yosemitepark.com/PlanYourVisit_ThingsToKnow_…

und

www.yosemitepark.com/planning-guide.aspx

Erzähl uns wies war! ;)

Gruß

Anni

Ich hoffe das hilft erstmal weiter.

Frankfurt am Main ...
9 Beiträge
Antwort speichern
2. AW: Yosemite National Park

Hi Anni,

auf der Seite habe ich mich die letzten Stunden herumgetrieben.

Habe jetzt unter anderem auch eine Karte des Shuttle-Buses. Ziemlich hilfreich und scheint gut organisiert.

www.nps.gov/yose/.../upload/valleyshuttle.pdf

Den vollen Link bekomme ich gerade nicht hin. Einfach "NPS Yosemite Shuttle Bus" in die Internet-Suchmaschine des Vertrauens tippen.

Da finden sich auch die Shedules.

Vielen Dank Anni.

Schönen Gruß

Christian

New York
Beitragender der Stufe 
2.755 Beiträge
148 Bewertungen
Antwort speichern
3. AW: Yosemite National Park

der park ist gut allein zu erkunden. wir waeren schon oefters da, jedesmal mit mietwagen. im mai koennen alledings noch einige strecken geschlossen sein, wegen schnee (allerdings war dieser winter sehr warm und es gab kaum schnee, also vorher informieren).

es ist schade, dass ihr nur so wenig zeit fuer den park habt, er ist einmalig schoen.

was zu sehen ist sind die wasserfaelle, upper yosemite falls/ lower yosemite falls, bridal vail falls (den man auch aus der entfernung von verschiedenen parkplaetzen wunderbar aus sehen kann), wandern kann man ohne ende und auch ein besuch bei den sequioa trees waere zu empfehlen. sie sind tausend(e) von jahren alt, so breit dass ein auto durchfahren kann und mehrere hundert meter hoch. auch ein schauspiel.

vergesst bitte nicht sonnencreme mitzunehmen. der park liegt etwas hoeher und man kriegt SEHR schnell einen sonnenbrand. natuerlich gibt es die auch im park zu kaufen aber zu affigen preisen.

auch sollte man wegen der hoehe vermehrt trinken.

falls ihr/ du gerne fotografierst wuerde ich ebenso einen polfilter empfehlen. es ist dort sehr grell.

falls ihr leicht reisekrank werden wuerde ich euch tabletten empfehlen, einzunehmen BEVOR man in den park faehrt. die strassen dort sind extrem kurvenreich und es wird einem schnell schlecht.

gute wanderschuhe (falls ihr zu den "falls" geht) sind auch empfehlenswert. auch bitte die schilder beachten wielange man zu den wasserfaellen hoch braucht. wenn ihr zu spaet hoch geht ist es dunkel wenn ihr runter geht. die wanderwege sind aus kies und teilweise sehr steil, die wollte ich weder mit flipflops noch im dunkeln gehen muessen.

Undine

Colorado Springs ...
Beitragender der Stufe 
4.867 Beiträge
1 Bewertung
Antwort speichern
4. AW: Yosemite National Park

http://www.nps.gov/yose/index.htmg gibt ausfuehrliche Auskunft ueber den Park.

Wir haben das letrzte mal in der Tenaya Lodge uebernachtet, waren sehr zufrieden. Die Lodge liegt etwas ausserhalb des Parks, hat aber auch nicht die "National Park Atmosphaere", die in den anderen Unterkunftsmoeglichkeitenh innerhalb des Parks herrsht.

Unter "Lodging" in der obengenannten web site ist eine ausfuehliche Beschreibung der Tenaya Lodge.

Ich neme an, dass Iht wisst, dass es von Yosemite nach Monterey 200 Meilen sind, und fast ueberhaupt keine Schnellstrassen und durch etliche Ortschaften. Ihr muesst also mit 4 Stumden Fahrt rechnen.

New York
Beitragender der Stufe 
2.755 Beiträge
148 Bewertungen
Antwort speichern
5. AW: Yosemite National Park

das lodge kenne ich ;o).

sehenswert ist im uebrigen auch noch der "El Capitan". ein riesiger felsen aus granit an dem sich jedes jahr hunderte von kletterern versuchen. nehmt den feldstecher mit, dann koennt ihr welche beim aufstieg ausmachen. den El Capitan sieht man fast auf jedem bild/ jedem reisefuehrer/ jeder postkarte von dem park.

Undine

Frankfurt am Main ...
9 Beiträge
Antwort speichern
6. AW: Yosemite National Park

Vielen Dank für die Hilfe.

Also wir haben uns jetzt (mehr oder weniger) entschlossen, in Fish Camp zu übernachten. D.h. wir kommen Sonntags aus San Fran, besichtigen das Yosemite Valley, fahren dann zum Hotel und am nächsten Tag noch die Mammutbäume (eventuell nochmal ins Valley) anzuschauen. Danach gehts dann nach Monterey.

Wir wollen auf jeden Fall die Yosemite Falls, el Capitan und die Mammutbäume sehen. Hoffentlich bekommen wir das alles auch ohne größeres Gehetze hin.

Wird alles wahrscheinlich etwas kurz, aber leider haben wir nicht mehr Zeit.

Berlin, Deutschland
3 Beiträge
Antwort speichern
7. AW: Yosemite National Park

Ihr solltet auch auf jeden Fall die Ostseite der Sierra Nevada anschauen. ist sehr zu empfehlen z.B. die Geisterstadt Bodie, Mono Lake usw. Einfach durch Yosemite durchfahren. Ist mir vor 2 jahren von einer Reiseplanungsagentur MeinKalifornien.com für meine USA reise empfohlen worden. der 395 Highway ist der Geheimtipp!

Colorado Springs ...
Beitragender der Stufe 
4.867 Beiträge
1 Bewertung
Antwort speichern
8. AW: Yosemite National Park

Karl W. Um diese Jahreszeit Mai (ist der Tioga Pass meistens noch geschlossen, und man kann vom Yiosemite NP nicht direct nach Moon lake, tec. fahren.

Antwort auf: Yosemite National Park
Ich möchte per E-Mail benachrichtigt werden, sobald eine Antwort erfolgt.
Antworten auf Ihre Fragen zu Kalifornien