Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Kalifornien mit Familie

Deutschland
Beitragender der Stufe 
53 Beiträge
Kalifornien mit Familie

Hallo,

geschäftlich war ich bereits in San Francisco, den Rest Kaliforniens kenne ich jedoch gar nicht.

Ich suche nach ein paar ersten Ideen für unseren Familienurlaub, 2 Wochen im Juli.

Was ist realistisch mit Kindern in zwei Wochen zu sehen? WElche Nationalparks würdet ihr vorschlagen.

Gerne Ideen aller Art,

David

3 Antworten zu diesem Thema
Colorado Springs ...
Beitragender der Stufe 
4.867 Beiträge
1 Bewertung
1. AW: Kalifornien mit Familie

Wo habt Ihr vor in Kalifoenien zu landen? San Francisco, Los Angeles, oder San Diego? Oder koennt Ihr einen "Open Jaw" buchen? Anflug im Norden, Abflug im Sueden (oder umgekehrt)? Wuerde Euch mehr Zeit geben.

Deutschland
Beitragender der Stufe 
53 Beiträge
2. AW: Kalifornien mit Familie

Open Jaw, daran hatte ich noch gar nicht gedacht, das wäre ideal.

Meine Frau möchte unbedingt in den Death Valley Nationalpark, die Kinder in die Filmstudios in LA und ich würde gerne San Francisco mit mehr Zeit und privat erleben. Was ich bisher gesehen habe, hat mir sehr gut gefallen.

Wenn wir nach LA fliegen würden, dort in die Filmstudios gehen und dann mit dem Mietwagen zum Death Valley fahren würden und hoch bis nach San Francisco ist das zu schaffen in 2 Wochen?

Könnte man sogar noch einen weiteren Nationalpark wie Yosemite oder Joshua Tree mit dazunehmen?

Colorado Springs ...
Beitragender der Stufe 
4.867 Beiträge
1 Bewertung
3. AW: Kalifornien mit Familie

Also, fuer zwei Wochen wuerde ich folgendes raten: Versucht einen Open Jaw nach Las Vegas zu bekommen, denn vom Death Valley nach Los Angeles sind es 500km. Kann sein, dass Ihr da einen preismaessig guenstigeren Flug bekommt wie nach Los Angeles, denn der Juli ist in Las Vegas ausser der Saison, und LasVegas hat z.Zt. schwer mit den wirtschafltichen Verhaeltnissen zu tun. Ausserdem gibt es in L.V. auch Etliches fuer Kinder zu tun, und Euer Reiseberater kann ueber Hotelpreise verhandeln.

Also dann, von Las Vegas zum Death Valley (ungefaehr 84 Meilen). Wahrscheinlich werdet Ihr das Death Valey meist nur mit anderen Auslaendern geniessen, denn die Amerikaner bleiben im Juli dem Death Valley fern (49 Grad Celsius am Tag); zu Deiner Troestung, es ist eine „trockene“ Hitze, (so wie in der Hoelle!).

Dann ueber Baker an die Interstate 15 fahren, und auf dieser und die I-10 nach Los Angeles. Die Universal Studios machen wirklich Spass. Zumindestens einen vollen Tag dafuer planen. Es gibt da Hotels (Hilton, Holiday Inn Express, etc. ) die den Studios nahe liegen, und manchmal einen Rabatt auf den Eintritt geben..

Dann etwas fuer die Eltern: Wenn das Wetter klar ist, auf dem Wege nach San Fancisco besucht das Getty Center, noerdlich von Santa Monica (LosAngeles), an der I-405 (Ausfahrt Getty Center Drive). Wenn die Kunstsammlungen dort auch nicht die besten sind, so ist der Blick von da oben auf die Stadt und den Ozean einmalig. Den Kindeern macht bestimmt auch die Fahrt in dem Roboter Zug von der Garage zum Museum Spass. Die Parkgebuehr beinschliesst den Eintritt (pro Wagen, egal wieviel Personen) und die Bahn.

Dann weiter auf der I-405 und US 101 nach Santa Barbara (uebenachten?), und dann am Morgen auf der California 1, an der Kueset entlang nach Monterey. Dort, oder unterwegs auch wieder ein oder zweimal uebernachten. Von Monterey zurueck auf die US 101 und nach San Francisco fahren. Ich uebernachte lieber in Tiburon oder Sausolito, und fahre mit der Faehre taeglich in die Stadt. In S.F.braucht Ihr keinen Wagen.

Joshua Tree N.M. und Yosemite sind ziemlich vom Weg ab. Auserdem wird der Y. sehr ueberlaufen sein.

Lass mich wissen, was Ihr sonst noch wissen wollt.

Antwort auf: Kalifornien mit Familie
Ich möchte per E-Mail benachrichtigt werden, sobald eine Antwort erfolgt.
Antworten auf Ihre Fragen zu Kalifornien