Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Auto von Kanada an einem Schrotthändler verkaufen

Weichs, Deutschland
Beitragender der Stufe 
2 Beiträge
6 Bewertungen
Thema speichern
Auto von Kanada an einem Schrotthändler verkaufen

Hallo meine lieben,

zurzeit bin ich mit dem Auto was ich in Kanada gekauft und auch gemeldet ist in den USA unterwegs. Nun hab ich schon gelesen das das mit dem Auto verkaufen gerade in Kalifornien schwer sein kann. Da hab ich mir gedacht da das Auto sowieso nicht mehr so viel Wert ist, es an einem Schrotthändler zu verkaufen. Muss ich dann dabei immer noch etwaige Auflagen erfüllen, oder es beim Zoll anmelden?

Vielen dank schonmal im vorraus

eure Melanie

8 Antworten zu diesem Thema
Munich
Reiseziel Experte
für Oman, Utah, Gardasee, Kalifornien, Arizona, Alaska, Kanada, Yukon, Britisch-Kolumbien, Chile, Argentinien
Beitragender der Stufe 
9.912 Beiträge
5 Bewertungen
Antwort speichern
1. AW: Auto von Kanada an einem Schrotthändler verkaufen

Hallo Melanie,

soweit ich das beurteilen kann, wird das nicht so einfach werden. Du müsstest das Auto auf jeden Fall erst mal in Kanada abmelden und ganz offiziell in USA einführen, also auch mit Zoll etc. Dann muss es in USA angemeldet werden. Und erst dann kannst Du es verkaufen.

Wenn Du das Auto jetzt einfach so verkaufst (vorausgesetzt Du würdest jemand finden, der sich auf ein solch, doch rechtlich zumindest grenzwertiges Geschäft einlässt), dann müsstest Du ja weiterhin für das Auto in Kanada die Versicherungen zahlen.

Ich würde mich mit einer derart schwierigen Frage erstmal an die Deutsche Botschaft wenden.

Beate

Frankreich
Reiseziel Experte
für Frankreich, Mexiko, Paris, Hawaii, Puerto Rico, Florida
Beitragender der Stufe 
5.944 Beiträge
130 Bewertungen
Antwort speichern
2. AW: Auto von Kanada an einem Schrotthändler verkaufen

hallo Melanie, ist es nicht möglich, dass du nach Kanada zurückfährst, und das ganze prozedere dort durchziehst? wäre sicherlich einfacher...

München
Beitragender der Stufe 
1.552 Beiträge
141 Bewertungen
Antwort speichern
3. AW: Auto von Kanada an einem Schrotthändler verkaufen

Da braucht man keine deutsche Botschaft zu fragen, das Auto müsste zuerst in die USA importiert werden bevor es verkauft werden kann. Das lohnt sich bei einem Fahrzeug mit Schrottwert garantiert nicht. Das könnte selbst bei einem Unfall mit Totalschaden zu einen Problem führen...

1. Das Auto muss den kalifornischen Sicherheitsregeln (z.B. Airbag) und den kalifornischen Abgasvorschriften (strenger wie im Rest der USA) entsprechen.

2. Das Auto ist in die USA zu importieren (Zoll etc.,)

3. Das Auto ist in Kalifornien zu registrieren (Kalif. Nummernschilder etc)

Munich
Reiseziel Experte
für Oman, Utah, Gardasee, Kalifornien, Arizona, Alaska, Kanada, Yukon, Britisch-Kolumbien, Chile, Argentinien
Beitragender der Stufe 
9.912 Beiträge
5 Bewertungen
Antwort speichern
4. AW: Auto von Kanada an einem Schrotthändler verkaufen

Naja, das hab ich doch auch gesagt, nur nicht so genau.Ich hatte halt nur die Hoffnung, dass die Deutsche Botschaft eine andere Lösung hätte.

Zurückfahren nach Kanada wird wahrscheinlich mit einem Schrottauto auch nicht so gut klappen. Und dann ist wahrscheinlich die erlaubte Aufenthaltsdauer für Kanada auch schon abgelaufen.

Beate

Weichs, Deutschland
Beitragender der Stufe 
2 Beiträge
6 Bewertungen
Antwort speichern
5. AW: Auto von Kanada an einem Schrotthändler verkaufen

Ok danke erstmal,

aber verstehe ich das richtig, dass allein wenn ich es nur als Ersatzteilfahrzeug verkaufen will, Sicherheits, Abgasnormen etc. erfüllen muss?

Munich
Reiseziel Experte
für Oman, Utah, Gardasee, Kalifornien, Arizona, Alaska, Kanada, Yukon, Britisch-Kolumbien, Chile, Argentinien
Beitragender der Stufe 
9.912 Beiträge
5 Bewertungen
Antwort speichern
6. AW: Auto von Kanada an einem Schrotthändler verkaufen

Nicht, weil Du es verkaufen willst, sondern weil Du es VORHER einführen und verzollen musst. Es ist halt so, dass, wenn man ein Auto einführen will, dieses Auto allen Bestimmungen entsprechen muss.

Und ohne es eingeführt zu haben kannst Du es auch nicht verkaufen.

Beate

Europa
Beitragender der Stufe 
844 Beiträge
3 Bewertungen
Antwort speichern
7. AW: Auto von Kanada an einem Schrotthändler verkaufen

Sorry für EINMISCHUNG! ABER!:...Du mitetest/hast gekauft? Bist zum verrecken die Karre gefahren: Bedingung legal;! Wenn du die Karre über die Grenze gefahren hast.....bekommst du halt SCHROTTPREIS!!!

München
Beitragender der Stufe 
1.552 Beiträge
141 Bewertungen
Antwort speichern
8. AW: Auto von Kanada an einem Schrotthändler verkaufen

turnerheim: was auch immer du uns sagen willst... lass es raus ^^

Antwort auf: Auto von Kanada an einem Schrotthändler verkaufen
Ich möchte per E-Mail benachrichtigt werden, sobald eine Antwort erfolgt.
Antworten auf Ihre Fragen zu Kalifornien