Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Sydney - und dann?

Deutschland
Beitragender der Stufe 
142 Beiträge
1 Bewertung
Sydney - und dann?

Hilfe, ich bin auf der Suche nach Ideen!

Was bisher auf meiner Liste steht:

Sydney Stadt, will heißen

Harbour inklusive Brücke und Opera House

Manly Beach

Historic Rocks Village (lohnt sich das?)

Chinatown und Paddy's Market

Was ist noch ein Muss?

Und was im Anschluss?

zu gerne würde ich in die Blue Mountains, geht das ohne Mietwagen mit einer Tour?

Und was ist in und um Sydney herum noch sehenswert?

Danke für eure Hilfe!

8 Antworten zu diesem Thema
Deutschland
Beitragender der Stufe 
142 Beiträge
1 Bewertung
1. AW: Sydney - und dann?

ja wie??? niemand mit ein paar Ideen oder Meinungen?

Schade...

Bayern
Beitragender der Stufe 
1 Beitrag
4 Bewertungen
2. AW: Sydney - und dann?

Hi,

schön ist noch eine Fahrt mit der Fähre ums Opera House herum, einfach am Circular Quay ein/aussteigen. Fahrpläne+Tickets für die einzelnen Fähren gibt es auch dort.

Man könnte mit der Fähre auch bis zum Zoo fahren, leider hatte ich keine Zeit dafür, er soll sehr schön sein.

Sehenswert ist auch Darling Harbour, und falls das Wetter nicht so gut sein sollte, befindet sich dort auch gleich das Aquarium, lohnt sich meiner Meinung auch, wenn man sich für Meeresbewohner interessiert.

Durch die "Rocks" einfach mal zu fuß schlendern, da gibt´s auch kleine Kneipen und die Gassen sind schön urig.

In die Blue Mountains sind wir mit einem Mietswagen selbst gefahren, es gibt aber auch eine Zugverbindung von Sydney aus, oder Bustouren, da müsstest du dich mal genauer erkundigen. Wenn es von der Planung geht, möglichst nicht am Wochenende machen, unter der Woche geht´s etwas ruhiger zu -nur Japaner sind immer da :o)

 

Deutschland
Beitragender der Stufe 
1 Beitrag
7 Bewertungen
3. AW: Sydney - und dann?

Hi, also hier meine Anregungen:

In die Blue Mountains musst Du auf jeden Fall, ich bin mit dem Zug (also nicht mit irgendeinem Tourveranstalter) von Sydney aus gefahren - war echt sehr schön. Dort kannst Du dann ein hop-on-hop-off Ticket für Busse kaufen und Dir alles anschauen. Zur Not kannst Du das sogar an einem Tag auch bewältigen. Die Zugfahrt an sich ist eben schon sehr schön!

Opera und Harbour-Bridge sind natürlich ein "must", klar. Wenn Du aber tagsüber an der Oper bist, dann geh noch kurz zum Royal Botanic Garden, das lohnt sich (Pflanzen und Tiere), und man hat auch einen schönen Ausblick, auf die Oper und auf die Skyline.

The Rocks ist ganz nett, würd ich durchmarschieren auf dem Weg zur Harbour Bridge. Dort empfehle ich Dir das Museum auf einem der Pilonen, es informiert über den Brückenbau (gibt auch ein kleines Kino mit Film, ist ganz nett). Lauf aber auf jeden Fall über die Harbour-Bridge zur Fuß 'rüber, zurück kannst Du dann mit dem Zug fahrn. Abends ist die Harbour-Bridge der Hammer, wenn Du tolle Nachtaufnahmen von Sydney machen willst!

Falls Du Lust auf wirklich "very british" hast, dann geh in das Queen Victoria Building im Zentrum, ein super Kaufhaus im Queen Victoria Stil.

Fahr auch mal mit einem Wassertaxi! Falls Du gerne Steaks isst: Restaurant Blue Shark im Zentrum (nähe world square), da gibt es tolle, günstige Angus-Steaks.

Viel Spaß!

Deutschland
Beitragender der Stufe 
142 Beiträge
1 Bewertung
4. AW: Sydney - und dann?

Danke euch für die klasse Ideen!

Queen Victoria Building, das werde ich mir auf jeden Fall an chauen!

Zoo und Aquarium stehen jetzt ebenfalls mehr auf meiner Liste. Und in die Blue Mountains werde ich auch fahren. Mal schauen wie - wenn das mit Zug und Bus unproblematisch ist, dann ziehe ich das dem Linksverkehr vor...Mal schauen, das kann ich ja noch nach Lust und Laune entscheiden.

Wenn ich mir Sydney so auf der Karte anschaue, dann MUSS man das ja auch mal auf dem Wasserweg erkunden!

Danke euch nochmal, wenn ihr weitere Ideen habt, immer her damit :-)

München, Deutschland
Beitragender der Stufe 
1 Beitrag
5 Bewertungen
5. AW: Sydney - und dann?

Ich hoffe, dir hat Sydney gefallen . Ich war dort für 2 Monate als Praktikant unterwegs und war geradezu verliebt in dieses Land: anagenehme Temperaturen, nette Gastrolocations, viele Sightseeing-Tours. Hier habe sogar eine kleine Fotoshow auf Youtube gemacht: http://www.youtube.com/watch?v=YtuXeMyCsoc. Wenn ich wieder nach Asutralien komme, werde ich die Suburban Areas mal besuchen. Ich war in Cabramatta, einem Vorort von Sydney mit einem überwiegenden Anteil an Vietnamesen. Dort trifft man nicht nur eine Asian Community, sonder erhält auch leckeres Essen aus Vietnam,China, Laos, Thailand.

Wien, Österreich
Beitragender der Stufe 
19 Beiträge
2 Bewertungen
6. AW: Sydney - und dann?

Für mich war Sydney auch ein absolutes Highlight!

Im Nachhinein war es meine Lieblingsstadt in Australien und ich hab alle großen Städte abgegrast. Besonders Chinatown hat es mir angetan. Dort war immer eine sehr entspannte, sichere Atmosphäre und tolle Märkte. Unter anderem der Paddys Market. Da muss man gewesen sein. Ich hab dort regelmäßig mein Abendesssen gekauft - frischer gehts garnicht. Und sogar deutsche Wurst gabs da. Nach einer Weile in Australien war ich dafür wirklich dankbar :)

Leipzig, Deutschland
2 Beiträge
1 Bewertung
7. AW: Sydney - und dann?

Hey. Ich war leider nur für 14Tage in Sydney aber es war wirklich der tollste Urlaub meines Lebens! Ich habe meine Erfahrungen hier aufgeschrieben, für Leute die günstig viel erleben wollen: tripsbytips.de/reisefuehrer-artikel/sydney-e…

Leipzig, Deutschland
2 Beiträge
1 Bewertung
8. AW: Sydney - und dann?

Hey. Ich war leider nur für 14Tage in Sydney aber es war wirklich der tollste Urlaub meines Lebens! Ich habe meine Erfahrungen hier aufgeschrieben, für Leute die günstig viel erleben wollen: tripsbytips.de/reisefuehrer-artikel/sydney-e…

Antwort auf: Sydney - und dann?
Ich möchte per E-Mail benachrichtigt werden, sobald eine Antwort erfolgt.
Antworten auf Ihre Fragen zu Sydney