Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Kakerlaken

daheim
3 Beiträge
Thema speichern
Kakerlaken

Habe ein bissel über Gran Canaria gelesen, Kakerlaken scheinen ein großes Problem zu sein. Kann jemand ein Kakerlaken-freies Hotel/Mietwohnung empfehlen?

16 Antworten zu diesem Thema
Zürich, Schweiz
Beitragender der Stufe 
18 Beiträge
17 Bewertungen
Antwort speichern
11. AW: Kakerlaken

Ich war schon vier Mal auf Gran Canaria und ich habe noch NIE eine Kakerlake gesehen.

Mönchengladbach ...
Beitragender der Stufe 
1 Beitrag
14 Bewertungen
Antwort speichern
12. AW: Kakerlaken

Hallo---- Kakerlaken sind im Vergleich zu früher nur noch wenige zu sehen. G U T E aber auch im höheren

Preissektor, sind nach Qualitätsstandart folgende Hotels.

1.) RIU PALMERAS

2.) Sandy Beach

3.) Ifa Dunamar

Hier kann man nichts falsch machen. Ich war bisher ca. 50 mal auf dieser Insel .In diesem Jahr bereits 2 mal ,

da seit dem Ableben meiner Frau ich am liebsten auf dieser Insel bin. VIEL SPASS

Deutschland
Reiseziel Experte
für USA, Florida, New York City, Miami, Chicago, Kanarische Inseln, Gran Canaria, Fuerteventura, Lanzarote, Teneriffa, Niederlande, Amsterdam
Beitragender der Stufe 
1.381 Beiträge
69 Bewertungen
Antwort speichern
13. AW: Kakerlaken

Ja La Cucaracha gibt es überall, sie sind da auch wenn man sie nicht sieht, oft findet man sie in Apartements mit Küche, aber auch in Hotelzimmern vorallem Nachts, da sind sie am aktivsten, wir fahren schon seit 20 Jahren auf die Kanaren und haben sie überall gesehen, in Restaurants und Geschäften, in Playa del Ingles auf der Strandpromenade wo die ganzen billig-Restaurants sind usw.

Wir wohnen immer im Lopesan Gran Hotel Costa Meloneras am Leuchtturm dort ist das Umfeld deutlich besser und das Ungeziefer deutlich weniger sichtbar...........

Ach ja die oben genannten Hotels find ich persöhnlich auch nicht so doll, vorallem würde ich auf keinen Fall in Playa del Ingles wohnen wollen............

Zuletzt geändert: 10. August 2013, 23:00
München
Beitragender der Stufe 
50 Beiträge
Antwort speichern
14. AW: Kakerlaken

Ein gutes Hotel sorgt dafür, dass es keine gibt. Eine Garantie ist das nur nicht!

Deutschland
Beitragender der Stufe 
7 Beiträge
80 Bewertungen
Antwort speichern
15. AW: Kakerlaken

Na, bewundere deine Geistesblitze bezüglich Reiseland Spanien. Ist bei euch heute Regenwetter ?

Mannheim
Beitragender der Stufe 
25 Beiträge
82 Bewertungen
Antwort speichern
16. AW: Kakerlaken

Hallo OpaHeinz,

wie schon einige andere Beiträge ausgeführt haben: La Cucaracha ist auf den Kanaren (und nicht nur da) allgegenwärtig. Auch wenn man sie nicht sieht, ist sie in aller Regel vorhanden (nur halt nicht sichtbar)! Was meinst Du, wie es z.B. in den Belüftungssystemen eines typischen Deutschen Hochhauses aussieht?

Die guten Hotels versuchen in der Regel viel, um Auswüchse zu verhindern (man sieht die - immer und praktisch überall vorhandenen - Tiere halt nicht so gerne). Deshalb sieht man in den meisten Hotelanlagen viele Katzen herumlaufen. Die sollen die Kakerlaken essen - was sie nur tun, wenn sie richtig Hunger haben. Und was macht der "gute" Deutsche Tourist mit Herz? Er füttert die armen, ausgehungerten Kätzchen! Das ist definitiv falsch verstandene Tierliebe, da braucht man sich dann nicht über die vielen Kakerlaken zu wundern...

Es könnte also möglicherweise eine vielversprechende Strategie sein, sich ein Hotel mit wenigen Deutschen Gästen zu suchen... ;-)

Zuletzt geändert: 11. Oktober 2013, 11:52
Antwort auf: Kakerlaken
Ich möchte per E-Mail benachrichtigt werden, sobald eine Antwort erfolgt.
Antworten auf Ihre Fragen zu Maspalomas
Aktuelle Konversationen