Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Hotel Claremont, 29.02.08 auf 01.03.08

Waldenburg
1 Beitrag
Thema speichern
Hotel Claremont, 29.02.08 auf 01.03.08

Unsere Erwartungen waren nicht hoch und die Außenansicht des Hotels lies unsere Stimmung weiter sinken.

Der freundliche Herr am Empfang, sowie das einfache, aber saubere Zimmer hoben unsere Laune. Während unseres Aufenthaltes fiel uns die freundliche Grundstimmung des Personals auf. Die Massage war super, der renovierte Spa-Bereich ist gelungen. Das indische Abendessen schmeckte gut.

Das Frühstück war ebenfalls - immer gemessen am Preis - sehr zufriedenstellend.

Hoffentlich gelingt es den Betreibern, dieses große Haus auf Vordermann zu bringen. Das Engagement ist spürbar.

Die ersteigerten Hotelpreise könnten höher gesetzt werden, das wäre den Betreibern zu gönnen.

Die Ortschaft Bad Wildungen ist lebendig, vielleicht besuchen wir das Hotel während der Rhododendronblüte im ehemaligen Landesgartenschaugelände erneut.

Jörg guwa5047

3 Antworten zu diesem Thema
Deutschland
14 Beiträge
Antwort speichern
1. AW: Hotel Claremont, 29.02.08 auf 01.03.08

Guten Tag,

vielen Dank für Ihren Bericht.

Da Sie ja jetzt Bad Wildungen kennen, können Sie mir sicher verraten, wo wir in Bad Wildungen gut essen können. Wir möchten auf jeden Fall einmal Schepperlinge probieren.

Gabi

Frankfurt
Beitragender der Stufe 
234 Beiträge
1 Bewertung
Antwort speichern
2. AW: Hotel Claremont, 29.02.08 auf 01.03.08

Bad Wildungen erinnert mich immer wieder an meine Schulausflüge zum Edersee. Das war der Standardausflug jedes Jahr.

An Restaurants erinnere ich mich leider gar nicht mehr, das ist einfach schon zu lange her. Nur eins ist mir im Gedächtnis geblieben. Es gab da ein Café, wo man riesige, aber wirklich riesige Windbeutel essen konnte. Mir war jedesmal schlecht danach, weil ich mich furchtbar überessen habe. Nicht, weil die Windbeutel schlecht waren, im Gegenteil!!

Das Café hieß Knusperhäuschen, weil nicht, ob das noch existiert. Wenn ja, hoffe ich, dass die Windbeutel immer noch so gut sind!

Gruß, Claudi

Kassel, Deutschland
Beitragender der Stufe 
17 Beiträge
54 Bewertungen
Antwort speichern
3. AW: Hotel Claremont, 29.02.08 auf 01.03.08

Die Windbeutel gibt es noch!

Das Kaffee liegt in Reinhardshausen, direkt an der Durchgangsstrasse.

Schräg gegenüber gibt es aber ein Waffelhaus und was es dort gibt, haut einen wirklich um.

Habe noch nie so riesige, vielseitig beschichtete und wohlschmeckende Waffeln gegessen.

Schon die Auswahl: 50 verschiedene Waffeln!

Antwort auf: Hotel Claremont, 29.02.08 auf 01.03.08
Ich möchte per E-Mail benachrichtigt werden, sobald eine Antwort erfolgt.
Antworten auf Ihre Fragen zu Bad Wildungen
Aktuelle Konversationen