Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Tagesskiausflug Wolkenstein - Marmolada

Bad Griesbach
1 Beitrag
Thema speichern
Tagesskiausflug Wolkenstein - Marmolada

Hallo liebe Mitleser, meine Frau und ich sind ab Montag in Wolkenstein untergebracht. Sie ist eine mitllere Skifahrerein mit durchschnittlicher Kondition. Welche möglichkeiten haben wir, die Gondel zur Punta Rocca (Bergstation Marmolada) mit Skiern zu rerreichen, sodass wir aber noch ohne Stress um 16.30 wieder zurück in Wolkenstein sind.

Sehe ich das richtig, dass die Fahrt mit dem Auto nach Arabba (Talstation Marmolada) sehr lange dauern wird?

Ist diese Version empfehlenswert?

Oder kann man es entlang der grünen Route (Sella Ronda) an einem Tag (wie gesagt mit Fahrt hoch zum Marmolada) schaffen?

Unser Hotel liegt direkt am Start Ciampinoi.

Vielen Dank für eine schnelle Antwort

2 Antworten zu diesem Thema
Dormagen
1 Beitrag
1 Bewertung
Antwort speichern
1. AW: Tagesskiausflug Wolkenstein - Marmolada

Guten Tag,

ich habe beim stöbern heute Ihre Anfrage gefunden. Erst einmal hoffe ich das Sie einen schönen Urlaub hatten. Zu Ihrer Frage falls Sie die Tour nicht gemacht haben, eine Autofahrt bis zur Talstation der Marmolada ist zu langwierig.

 Meine Empfehlung ist: beginnen Sie Ihre Tour über die Abfahrt nach Covara. Um ein vernünftiges Zeitgefühl für die geplante Tour zu bekommen sollten Sie bis ca.11.30 - 12.00 Uhr die Mittelstation der Seilbahn aus Arraba erreicht haben um von diesem Punkt die eigentliche Strecke zur Marmolada zu beginnen. Berücksichtigen Sie, daß die Bergfahrt auf die Marmolada bei schönem Wetter schon mal incl. anstehen ca. 1/2 Stunde dauern kann ( 3 SEILBAHNEN mit umsteigen),

 Was dann noch wichtig zu erwähnen ist, die eigentliche Abfahrt ist ca. 14 km lang mit einem durchgänigen Schwierigkeitsgrad (rot- italienische Einstufung).

Wenn Sie den Rückweg antreten, sollten Sie spätestens gegen 14,30 - 15.00 Uhr in Arraba sein. Bei durchschnittlichem Skifahrerkönnen empfehle ich den Rückweg über das Grödnerjoch, da hier der größte Teil der Strecke nur zurückgeliftet werden muß und man sich selber als Abschluß eines solchen Tages nicht unter Zeitdruck noch diverse Abfahrten runterquälen sollte.

Dies soll nur eine Empfehlung sein, da ich nur schlecht Ihr Skikönnen einstufen kann, jedoch kann ich Ihnen nur empfehlen die Zeitfenster zu beachten. Sollten Sie diese Tour im Jan/Feb. angehen, so achten Sie darauf das die Liftanlagen ca. 1 Stunde früher schließen als März/April.

Abschließend: Man muß den Blick 360 Grad rund über den Dolomiten einfach einmal live gesehen haben !! Sehr lohnenswert !!

1 Beitrag
Antwort speichern
2. AW: Tagesskiausflug Wolkenstein - Marmolada

Hallo . bin am Donnerstag mit meinem Freund von Wolkenstein zur Marmorlada gefahren.

Wir sind sehr gute Skifahrer und Kondition ist ganz gut.

Kurz ein paar Daten.

Länge reines Skifahren: 83,5 km

Höhenmeter: 9500

Dauer: 7 Std.

Sind um 9.15 Losverfahren, mit einer Stunde gesamt Pause, und haben es zurück nur bis Araba geschaft.

Taxi kostet von Araba nach Wolkenstein 120 €.

Fazit : Man muß viel Kondition mitbringen, da die Pisten meist schwarz sind.

Kurzer Tip fürs Taxi: Im eigenen Hotel anrufen, und Taxi organisieren lassen.

Gleich beim Taxistand ist nach hinten versetzt ein Lokal.

Dort haben wir etwas Vino getrunken, und gewartet.

Also gut überlegen

Viel Spaß

Antwort auf: Tagesskiausflug Wolkenstein - Marmolada
Ich möchte per E-Mail benachrichtigt werden, sobald eine Antwort erfolgt.
Antworten auf Ihre Fragen zu Wolkenstein in Gröden