Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Tripadvisor
Norwegen
Veröffentlichen
Posteingang
Suchen

Orca-Tour - aber wo genau?

Beitragender der Stufe 
1 Beitrag
5 Bewertungen
3 "Hilfreich"-Wertungen
Orca-Tour - aber wo genau?
Speichern

Hallo zusammen,

nun plane ich eine einwöchige Reise 2020/2021 nach Norwegen mit einem Hauptziel: Orcas live zu erleben.

Ich habe mich nun etwas eingelesen und recherchiert und stehe nun vor mehreren Optionen.

Bester Reisezeitraum sollte laut Internet und verschiedenen Blogs November-Februar sein.

Ich denke Januar sollte ein guter Monat sein.

Nun folgen Orcas natürlich den Heringsschwärmen... es gibt beliebte Whale Watching Orte, wo jedoch in den letzten Jahren die Orcas und andere Wale nicht mehr so oft hinkommen, weil die Heringe andere Routen eingeschlagen haben, eher südlicher.

Die beliebtesten Orte nach meinen Recherchen sind Andenes (wobei sich dort mehr Wale als Orcas aufhalten, bzw. auf der 'Durchfahrt' sind; Fazit aufgrund diverser Reiseberichte) und auch Tromso.

Bei Tromso habe ich jedoch auch gelesen, dass die Orcas in den Fjorden um die Halbinsel nicht mehr in der Menge auftauchen wie in den letzen 2-3 Jahren. Somit schwinden die Chancen auch dort Orcas zu sehen.

Ich weiß, eine Whale Watching Tour ist keine Garantie, dass man welche vor den Augen erwischt, aber da es ein Lebenstraum ist, den ich aus persönlichen Gründen wohl nur 1x in meinem Leben verwirklichen kann, möchte ich gern die besten Voraussetzungen für eine Sichtung der Orcas ausschöpfen und die Experten fragen, die sich mit den Routen der Orcas auskennen und mir Orte mitteilen, die nach aktuellem Stand am Meisten besucht werden.

Ich danke Euch im Voraus :)

Zuletzt geändert: 17. April 2019, 20:16
4 Antworten zu diesem Thema
Berlin, Deutschland
Beitragender der Stufe 
6.623 Beiträge
56 Bewertungen
9 "Hilfreich"-Wertungen
1. AW: Orca-Tour - aber wo genau?
Speichern

Hallo,

viele Dinge hast Du schon selbt erfolgreich recherchiert.

in Summe braucht es zwei Dinge:

1) Gesichtete Orcas

2) Gutes Wetter (also wenig Wind und Welle), damit die Boote ausfahren

Wohin Orcas ziehen werden, lässt sich m.E. noch weniger vorhersagen als das Wetter in Norwegen.

Von der Taktik her würde ich im von Dir genannten Zeitraum die Orca-Tour-Anbieter "überwachen" 8Web & Social Media), ob sie welche sichten. Wenn das Wetter auch passt - checke www.yr.no - würde ich spontan einen Flug am nächsten Tag buchen.

Zudem würde ich die Frage auch im deutschen Forum Norwegen-Freunde stellen oder recherchieren. Da hast Du mehr Norwegen-Erfahrene oder sogar dort Lebende.

Habe selbst zwei Mal Walbeobachtung in Andenes gemacht und kann nur Positives berichten inkl. Sichtungen, da stand aber nicht Orca im Vordergrund. Ich mag mehr die großen Wale, z.B. Buckelwal. Ich würde Hvalsafari auch direkt mal anschreiben an Deiner Stelle - die geben Dir auch eine ehrliche Meinung.

Hoffe, dass das etwas hillft.

Alles Gute und gedrückte Daumen für Dein Vorhaben,

Mainz, Deutschland
Beitragender der Stufe 
2 Beiträge
9 Bewertungen
2 "Hilfreich"-Wertungen
2. AW: Orca-Tour - aber wo genau?
Speichern

Du kannst in Andenes bei Whalesafari AS eine Tour buchen, allerdings gibt es keine Orca-Garantie. Sie können technisch nur die Pottwale orten. Orcas und alle anderen Wale sind Glückssache. Tendenziell sieht man entweder Orcas oder Pottwale.

Bei den ganzen Touren muss man zudem wissen, dass die Tiere hier nur zum Fressen sind und auf den Energiehaushalt achten. dh sie kommen nicht zum "spielen" und schwimmen auch keinen Booten hinterher, wie man es aus wärmeren Gebieten kennt. Meistens tauchen sie nur für sehr kurze Zeit auf und wieder ab.

Pottwale wirst du bei so einer Tour auf jeden Fall sehen - alles andere würde ich bezweifeln.

Lieben Gruß,

Um die Welt zu Dritt

8 Beiträge
3. AW: Orca-Tour - aber wo genau?
Speichern

Die beste Zeit mit der besten Chance für Orcas ist Ende Oktober bis Mitte Januar. Da die Tiere im letzten Jahrzehnt immer nördlicher dem Hering hinterher gezogen sind, wirst du nur begrenzte Angebote in Andenes oder in Tromso finden, da du mit dem Bus erstmal über 4 Std Richtung Norden gekarrt wirst und viele der Unternehmen aus kosten Gründen nur in kleinen Zeiträumen Touren anbieten. Dieses Jahr sind die Tiere wieder in der Bucht von Skjervoya. Aber nächstes Jahr kann sich das wieder ändern. Am besten wartest du bis ende Oktober ab. Schaust bei Facebook oder Instagram rein bei den vielen Anbietern. Diesebsvouten oft bewusst nach den Tieren damit sie ihre Boote rechtszeitig in den richtigen Hafen nah postieren können.

Lg

Zuletzt geändert: 19. November 2019, 14:47
Münster, Deutschland
7 Beiträge
4. AW: Orca-Tour - aber wo genau?
Speichern

Ich war zwar selber noch nie dort, habe es aber vor. Mir hat mal ein älteres Ehepaar den Tipp gegeben, nach Tysfjord zu fahren, dort wäre die Chance groß. Allerdings liegt diese Auskunft ein paar Jahr zurück...

Antwort auf: Orca-Tour - aber wo genau?
Ich möchte per E-Mail benachrichtigt werden, sobald eine Antwort erfolgt.
Antworten auf Ihre Fragen zu Norwegen