Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Norwegen ohne (viel) wandern?

12 Beiträge
Thema speichern
Norwegen ohne (viel) wandern?

Wir - 2 Personen - sind gerade dabei, unseren nächsten Urlaub zu planen. Nach einigen Städtetrips wollten wir mal etwas naturnahes haben und da wir beide ziemlich begeistert von Norwegen sind (auch wenn wir nie da waren: die Bilder, Erfahrungen von anderen usw. sprechen für sich), würden wir sehr gerne dort hin. Da wir gleichzeitig aber auch einen etwas entspannteren Urlaub hätten, haben wir bedenken, dass sich Norwegen vielleicht nicht zu 100% lohnt könnte, da dort ja viel mit Wandern besichtigt wird? Daher unsere Frage:

Wohin könnte man in Norwegen reisen, von wo aus man ohne längere Wanderwege schöne Natur, Aussichten etc. besichtigen kann? Wir wollen keinen "Wanderurlaub", sondern einfach mal abschalten. Auch wenn dies natürlich für viele beim wandern perfekt funktioniert, hätten wir einfach etwas ruhigeres ohne viel körperliche Anstrengung. Wir planen auch, eine Unterkunft bei AirBnB oÄ. zu mieten, in deren Nähe (und natürlich viel in der Unterkufnt selbst) wir dann gerne bleiben würden

Wir würden uns sehr über Ratschläge aller Art freuen, ob Orte, Aktivitäten, oder doch darüber, das Reiseziel eventuell zu überdenken!

8 Antworten zu diesem Thema
Berlin, Deutschland
Beitragender der Stufe 
3.019 Beiträge
52 Bewertungen
Antwort speichern
1. AW: Norwegen ohne (viel) wandern?

In Norwegen kann man auch sehr viel sehen und erleben, ohne viel zu wandern. Das Natur- und Landschaftserlebnis steht natürlich im Vordergrund.

Meine Fragen, um Euch besser helfen zu können:

1) Wann wollt Ihr reisen?

2) Wie lange wollt Ihr reisen?

3) Wie wollt Ihr anreisen (Auto, Flugzeug, ...)?

4) Was mögt Ihr ggf. besonders (Wasserälle, Hochebenen, Fjorde, Mitternachtssonne...)?

in paar Eindrücke und Erfahrungen von mir findet Ihr hier. Alle Fotos garantiert ohne viel Wandern :-)

https://www.mark-koenig.de/reisen/norwegen/

Asien
Beitragender der Stufe 
92 Beiträge
3.095 Bewertungen
Antwort speichern
2. AW: Norwegen ohne (viel) wandern?

Warum buchen Sie nicht die Hurtigruten, steigen immer wieder aus, erkunden die Umgebung auf leichten Wegen und gehen dann wieder an Bord? eine Angst, das ist kein Kreuzfahrtschiff, sondern die Postschiff-Linie, allerdings mit Kreuzfahrt-Komfort - es sei denn, man schifft sich im dem ältesten Schiff der Gesellschaft ein, der MS Lofoten, das ist noch einfachste Seefahrt.

Berlin
Reiseziel Experte
für USA, Kalifornien
Beitragender der Stufe 
615 Beiträge
74 Bewertungen
Antwort speichern
3. AW: Norwegen ohne (viel) wandern?

Ob Hurtigruten oder richtige Kreuzfahrtschiffe, Norwegen per Schiff ist der Hammer! Vielleicht wäre das auch was für euch!

Berlin, Deutschland
Beitragender der Stufe 
3.019 Beiträge
52 Bewertungen
Antwort speichern
4. AW: Norwegen ohne (viel) wandern?

Und Hurtigruten mit eigenem Auto ist erst der Hammer :-)

12 Beiträge
Antwort speichern
5. AW: Norwegen ohne (viel) wandern?

Wow das ging echt schnell mit den Antworten, vielen dank dafür!

@infojunky_de

Um auf deine Fragen zu antworten:

1) Das wird Anfang/Mitte Mai sein

2) Da sind wir noch offen, je nach Ort etc., wird aber zwischen 3-7 Tagen sein

3) Ein Auto haben wir nicht (mieten leider auch keine Option), Anreise wäre dann wieder Ortsabhängig. Wir würden dann schauen was sich anbietet, ob Zug, fliegen oder Bus

4) Gute Frage. Alle Dinge die du aufgelistet hast klingen wunderbar :-)

Ich denke mal, einen Fjord und einen tollen Anblick Nachts zu haben wäre schon ein Erlebnis. Da wir all die "Norwegentypischen" Dinge live noch nie gesehen haben, würde uns so ziemlich alles umhauen. Der erste Blick auf deine Seite macht schon einen extrem guten Eindruck, ich werde mich dort aufjedenfall mal umsehen, danke dafür!

12 Beiträge
Antwort speichern
6. AW: Norwegen ohne (viel) wandern?

@rumabo

@Gunnar1234

Bezüglich Zugfahrten habe ich mich auch schon ein wenig umgesehen, da wir noch keine Vorstellungen davon hatten wo wir unsere Unterkunft haben wollen, war die Planung etwas schwierig. Wenn es jedoch Tickets gibt, mit denen man mehrmals aus- und einsteigen kann, würde sich das auch anbieten, da muss ich mir mal den Fahrplan und die Stationen angucken. Und an eine Schiffahrt habe ich tatsächlich noch gar nicht gedacht, das ist ein guter Tipp, da werde ich mich mal aufjedenfall auch umsehen, vielen dank!

12 Beiträge
Antwort speichern
7. AW: Norwegen ohne (viel) wandern?

Ich sehe grad, von Zugfahrten war hier gar nicht die Rede, da hab ich wohl was verwechselt. War ein anderer Beitrag, ich guck mich schon seit einer Weile um und bin wohl schon verwirrt :-)

Berlin, Deutschland
Beitragender der Stufe 
3.019 Beiträge
52 Bewertungen
Antwort speichern
8. AW: Norwegen ohne (viel) wandern?

Gern geschehen. Mal ein paar Ad-hoc-Gedanken:

+ Hurtigruten one-way oder hin und zurück ist in der Tat eine Idee.

+ Für Menschen ohne Auto gibt es viele angebotene Touren, häufig kominierte Bus- und Fjordfahrten, z.B. rund um Bergen und Stavanger. Stichwort "Norway in a Nutshell" oder Kurz: NiN)

+ Anfang / Mitte Mai ist für Mitternachtssonne zu früh. ab 14.5. is sie erstmals überhaupt am Nordkap.

Zwei Grundideen:

1) Einfach mal 3 Tage nach Bergen, die Stadt sehen und eine NiN-Tour machen, vielleicht Flam mit Stegastein und Naeroyfjord oder so. Da sollte man auch an Wasserfällen vorbeikommen, z.B. dem sehr schönen Tvindefossen https://goo.gl/maps/WQ5dz1esytq

+ Optional könnt Ihr hier ab Bergen 2-3 Tage ranhängen und mit Hurtigruten "Hafen zu Hafen" bis Trondheim fahren und von dort nach 1 Tag in Trondheim zurückfliegen

2) Weiter im Norden liegt Tromsö: Euer Hinflug könnte hierher gehen. Die Stadt inkl. Eismeerkathedrale und Fjellheisen könnt Ihr 1-2 Tage erkunden. Danach könntet Ihr mit Hurtigruten bis Honningvag. Ggf. könntet Ihr von dort zum Nordkap per Bus / Taxi / Anhalter (möglichst bei klarem Himmel). Danach / tags drauf könntet Ihr per Flugzeug ab Honningsvag zurück.

Fahrplan Hurtigruten Frühling (Nord):

https:/…

https:/…

Das vielleicht als erste Anregungen / Ideen.

Antwort auf: Norwegen ohne (viel) wandern?
Ich möchte per E-Mail benachrichtigt werden, sobald eine Antwort erfolgt.
Antworten auf Ihre Fragen zu Norwegen