Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Tripadvisor
Griechenland
Veröffentlichen
Posteingang

Griechenlandurlaub mit Kind

Berlin, Deutschland
2 Beiträge
Griechenlandurlaub mit Kind
Speichern

Hallo,

wir möchten gern mit unserem fast zweijährigen Kind in Griechenland Urlaub machen, Ende Mai, Anfang Juni. Normalerweise würden wir uns eine nette Pension in einem möglichst nicht zu touristischen Ort suchen und von dort aus ein paar Ausflüge oder kleine Wanderungen machen. Mit Kind ist schonmal klar, dass wir öfter am Strand sein werden. Damit sie da vernünftig buddeln kann, muss es ein Sandstrand sein. In der näheren Umgebung sollte es nicht so touristische Orte zum Besichtigen geben, eine Gegend, in der man auch mal eine kürzere (bis maximal fünf Stunden) Wanderung machen kann. Für die Anreise wäre es gut, wenn man nach dem Flug nicht noch fünf Stunden mit Bus und Fähre fahren müsste. Außerdem muss alles mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar sein, damit wir kein Auto mieten müssen. Blöd wäre es, wenn es eine Insel mit Gebirge in der Mitte wäre, wie z. B. Kreta, weil dann die Busse bestimmt immer Serpentinen fahren müssen, da wird dem Kind schlecht. Unterkunft sollte etwa bis 60 Euro pro Nacht kosten.

Gibt es sowas in Griechenland?

2 Antworten zu diesem Thema
Frankfurt am Main ...
Reiseziel Experte
für Hessen, Frankfurt am Main, Mallorca
Beitragender der Stufe 
700 Beiträge
119 Bewertungen
94 "Hilfreich"-Wertungen
1. AW: Griechenlandurlaub mit Kind
Speichern

das ist eine lange Liste. Ich kenne Nordgriechenland sehr gut. Meine Empfehlung, Insel Thassos Flughafen in der Nähe (Kavala) . Insel ist noch sehr ursprünglich. Bussverbindungen sind dort gut (nicht zu vergleichen mit unseren) die Strände gehören mit zu den saubersten im Mittelmeer. Wandern ist dort auch möglich, wobei Griechenland kein Wanderland ist. Die Wege sind recht dürftig und die etwas höheren Temperaturen, sollte man auch nicht vergessen. Ausflugsmöglichkeiten gibt es dort auch Eineige, wenn auch nicht 2 Wochen füllend. Wie das alles mit einem Kleinkind verträglich ist? Alternativ kann ich noch den mittleren Finger Sithonia der Chalkidiki empfehlen. Landschaft die schönste im Norden. Ist auch vom Tourismus noch nicht so erschlossen. Da bist du aber weit weg von allen größeren Städten. Kasandria ist eine Touri Hochburg, kann ich nicht (mehr) empfehlen. Die olympische Rivera, auf der anderen Seite (Olymp) gefällt mir nicht so besonderlich. Dort ist es um die Gegend von Volos schön. Zur Unterkunft in GR setze bitte die Maßstäbe nicht zu hoch an, das ist nicht auf Niveau andere Touri Regionen in Europa, für solche Preis (60). Wenn du noch mehr Fragen zu Nord Griechenland hast, ich beantworte sie gerne, soweit ich kann. (12 Jahre Urlaub, dort verbracht)

Gruss Peter

Berlin, Deutschland
2 Beiträge
2. AW: Griechenlandurlaub mit Kind
Speichern

Hallo Peter,

vielen Dank für deine ausführliche Antwort. Ich habe ein bisschen nach diesen Gegenden gesucht, aber nichts richtig passendes gefunden. Naja, dieses Jahr geht es doch erstmal in die Türkei. Vielleicht klappt es dann nächstes Jahr mit Griechenland.

Trotzdem vielen Dank.

Antwort auf: Griechenlandurlaub mit Kind
Ich möchte per E-Mail benachrichtigt werden, sobald eine Antwort erfolgt.
Antworten auf Ihre Fragen zu Griechenland
Aktuelle Konversationen