Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Besuch der Zuger Altstadt

Goldau, Schweiz
Beitragender der Stufe 
13.391 Beiträge
281 Bewertungen
Thema speichern
Besuch der Zuger Altstadt

Vom Bahnhof geht man direkt zum See . Am Seeufer links halten und dem See entlang gehen. Beim Regierungsgebäude kommt man in den Bereich der Altstadt mit dem Landsgemeindeplatz (wo sich früher die Bürger zum Wählen und Abstimmen trafen) und den zwei Altstadt Strassen.

Beim Landgemeindeplatz stehen Vogel-Volieren. Sucht den Beo und ruft ihn: voraussichtlich wird er antworten.

In der Altstadt und in deren Nähe gibt es verschiedene Restaurants wo man gut essen kann.

Geht man durch das Stadttor, kommt man in die "Vorstadt" mit dem alten Zeughaus und der zweiten Strasse rechts. Die Strasse der Vorstadt aufwärts, ist die “Burg” in der ein Museum mit wechselnden Ausstellungen untergebracht ist. Weiter oben findet man Türme der alten Stadt-Befestigung. Auch entlang des Sees ist ein Teil der Vorstadt. Während eines schweren Sturms wurde im Juli 1876 eine ganze Häuserreihe in den See gespült. Darum ist dort jetzt die schöne Parkanlage.

Es gibt noch viel mehr zu sehen! Zum Beispiel die vielen schönen Brunnen, alten Häuser und das Kloster. Man sollte sich die Zeit nehmen, Zug zu besuchen.

1 Antwort
Schwyz, Schweiz
Reiseziel Experte
für Schweiz
Beitragender der Stufe 
6.795 Beiträge
495 Bewertungen
Antwort speichern
1. AW: Besuch der Zuger Altstadt

Bemerkenswertes Detail : Vom Bahnhof Zug geht es durch die Alpenstrasse zum See. Die Bahnhofstrasse verläuft in der 2.Reihe parallel zum See .

stadtzug.speedmap.ch/index.php…

Antwort auf: Besuch der Zuger Altstadt
Ich möchte per E-Mail benachrichtigt werden, sobald eine Antwort erfolgt.
Antworten auf Ihre Fragen zu Zug