Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Tripadvisor
Schweiz
Veröffentlichen
Posteingang

Langlaufen mit Kindern

Regensburg
9 Beiträge
Langlaufen mit Kindern
Speichern

Hallo,

wir wollen mit unseren Kindern in den Winterferien (23.02. - 28.02.) zum Langlaufen. Das können sie auch schon, so dass wir keine Skischule mehr suchen.

Die Loipe sollte allerdings nicht schwierig sein, schön wäre eine abwechslungsreiche Loipe, die viele freien Flächen hat, aber nicht zu windig ist.

Gut gefallen hat uns die Gegend um Ramsau zum Beispiel. Kennt jemand etwas ähnliches?

Danke!

8 Antworten zu diesem Thema
Schwyz, Schweiz
Reiseziel Experte
für Schweiz
Beitragender der Stufe 
7.297 Beiträge
519 Bewertungen
350 "Hilfreich"-Wertungen
1. AW: Langlaufen mit Kindern
Speichern

Da ich ein Wintermuffel bin, kann ich nur Websites angeben: www.langlauf.ch

          www.goms.ch

Februar gilt als Hochsaison, Engadin dürfte da sehr teuer sein. Hoffe, das hilft mum47

Regensburg
9 Beiträge
2. AW: Langlaufen mit Kindern
Speichern

Da schauen wir uns gleich einmal etwas genauer um. Danke.

Tja, solange die Kinder in der Schule sind, können wir nur innerhalb der Schulferien fahren. Das ist praktisch immer die Hauptreisesaison. Daher mieten wir meistens bei privat oder suchen uns eine Ferienwohnung. Als Selbstversorger wird es dann bereits wieder billiger.

Deutschland
Beitragender der Stufe 
3.221 Beiträge
4 Bewertungen
12 "Hilfreich"-Wertungen
3. AW: Langlaufen mit Kindern
Speichern

Ich selbst fahre immer ins Oberengadin zum Langlaufen. Wird allerdings in der Hauptsaison und mit Kindern möglicherweise etwas zu teuer für Euch. Wobei es mit Fewo und Selbstversorgung auch wieder geht, finde ich.

Recht günstig wäre es auch, sich z.B. in Zernez oder Zuoz einzuquartieren, von wo man idealen Zugang zu den Loipen sowohl im Ober- als auch Unterengadin hat. Die Rhätische Bahn bringt einen jeweils hin.

www.engadin.ch hat alles, was es braucht.

Ansonsten kann ich das Goms in der Tat empfehlen. Ist allerdings von der Anreise her etwas umständlich/weit. Ansonsten solltet Ihr es mal mit der Gegend um Gstaad herum versuchen, Saanen bspw. oder auch Lenk machen sich gut.

Oberstdorf ...
2 Beiträge
1 Bewertung
4. AW: Langlaufen mit Kindern
Speichern

Hallo, in Oberstdorf im Allgäu finden Sie die angesprochenen Loipen auf jeden Fall. Meine 8 jährige Tochter will es auch unbedingt lernen und ist auf unseren Loipen begeistert dabei. Im LL-Zentrum finden Sie alles vor, von Parkplätzen über perfekt gespurte Loipen klassisch und Skaten in allen Schwierigkeitsgraden. Sollten Sie noch eine Unterkunft suchen, können sie sich auf www.eltrich.de einmal umschauen.

Herzliche Grüße aus dem winterlichen Oberstdorf

G.Eltrich

Regensburg
9 Beiträge
5. AW: Langlaufen mit Kindern
Speichern

Danke für die vielen Antworten. Wir merken, dass es ja doch recht viele Gebiete gibt, wo man recht leichte Anfängerloipen findet. Oberstdorf hatten wir auch schon geschaut. Genauso Reit im Winkel, aber das scheint eher was für die sportlicheren Läufer oder auch die Profis zu sein. Dasselbe haben wir auch von Oberhof gehört, da wäre es halt toll auch mal die Biathlonanlage zu sehen.

Im Internet habe ich jetzt auch die Region Lungau entdeckt. Das sieht ganz ansprechend aus. Naja, das ist ja das Problem, dass immer alles recht gut aussieht und wie es wirklich ist, weiß man erst wenn man da war. Kennt jemand Lungau?

Das sind jetzt auch alles Ziele in Österreich oder Deutschland, die Schweiz scheint durchschnittlich doch etwas teurer zu sein. Wir können nur in der Hauptsaison fahren. Wir werden wohl eher Ziele in Österreich oder Deutschland ansteuern. Schneesicher sollten sie sein. Am besten mit einer hoch gelegenen Loipe also.

Wie ist das mit der Schneesicherheit allgemein? Eigentlich sollte man da im Februar ja keine Probleme mit haben, oder??

Oberstdorf ...
2 Beiträge
1 Bewertung
6. AW: Langlaufen mit Kindern
Speichern

Guten Morgen,

also die Loipen in und um Oberstdorf sind eigentlich ideal geeignet für Anfaänger durch den großen Talkessel, der relativ flach ist. Mir ist auch wichtig, das es schön sonnig ist und die Loipenpflege sehr gut ist. Sollte es wider Erwarten weniger Schnee haben, kann man auf Gebiete oberhalb von Oberstdorf ausweichen. Um diese Zeit bei uns aber sehr unwahrscheinlich! Bei uns gibt es sehr viel zusätzlich zum anschauen, von der tiefsten Schlucht Europas bis hin zu den sehr beeindruckenden Skisprunganlagen, die man alle besichtigen kann. Einfach mal auf www.oberstdorf.de gehen. Kann Oberstdorf für Kinder nur empfehlen!

Herzliche Grüße aus dem sonnigen Oberstdorf

Georg Eltrich

Basel, Schweiz
Beitragender der Stufe 
9 Beiträge
291 Bewertungen
132 "Hilfreich"-Wertungen
7. AW: Langlaufen mit Kindern
Speichern

Kandersteg, Berner Oberland, schweiz, 1200 m ü M .ist ein familienfreundlicher ruhiger Ort mit ausgezeichneten Langaufpisten: von einfachen blauen bis anspruchsvolle schwarze Loipen sowie Loipe im gebiet des gemmipasses auf über 200 m ü M. kandersteg ist günstigger als manch anderer schweizer Ferienort. Neben Hotels breites angebot an familienfreunlichen wohnungen ( ab ca 400-500 Franken pro woche für 4 Personen). Loipenbenutzung 8 Franken pro Tag und Person oder günstiger im wochenabonnement. Anfahrt: eisenbahn direkt ab Bern, ca 1 stunde, oder mit dem Auto.

Regensburg
9 Beiträge
8. AW: Langlaufen mit Kindern
Speichern

Hallo,

ich traue es mich ja kaum zu sagen, wo ihr mir so gut geholfen habt...aber wir haben nach vielem rumtelefonieren und anfragen jetzt wieder dort gebucht, wo wir schonmal waren, in der Ramsau. Eigentlich wollten wir ja etwas anderes sehen, aber das Angebot war vom Preis her einfach das beste.

So, das wollte ich euch nur mitteilen. Trotzdem möchte ich mich für eure Hilfe und die guten Ideen bedanken.

Frohes Skifahren :-)

Antwort auf: Langlaufen mit Kindern
Ich möchte per E-Mail benachrichtigt werden, sobald eine Antwort erfolgt.
Antworten auf Ihre Fragen zu Schweiz