Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Parken in Florenz

Hessen
Beitragender der Stufe 
8 Beiträge
27 Bewertungen
Thema speichern
Parken in Florenz

Hallo,

wir machen im Mai mit dem Mietwagen eine Rundreise durch die Toskana und wollen uns natürlich auch Florenz anschauen. Dazu haben wir 3 Übernachtungen in einem Hotel außerhalb des Stadtbereichs gebucht. Nun zu unserer Frage: Ist es noch möglich, seinen Wagen auf der Piazzale Michelangelo zu parken? Früher war das wohl kostenfrei möglich, allerdings ist der Reiseführer, dem ich diesen Tipp entnommen habe schon etwas älter ...

Oder kennt jemand vernünftige (preiswert, Nähe zur Altstadt) Alternativen?

Für Antworten vielen Dank im Voraus.

14 Antworten zu diesem Thema
Bozen
Beitragender der Stufe 
15 Beiträge
Antwort speichern
1. AW: Parken in Florenz

Kann nur ein Hotel mit gratis Parkplatz empfehlen - David, Residenza Michelangelo und ich glaube auch das Atheneum haben gratis Abstellplätze für Gäste.

Generell ist es besser, das Auto für die 3 Tage abzugeben - kein Auto ist sicher, das für meherere Tage auf dem gleichen Platz steht....

Hessen
Beitragender der Stufe 
8 Beiträge
27 Bewertungen
Antwort speichern
2. AW: Parken in Florenz

Da ich eben mal wieder eingeloggt bin, hier noch kurz die Auflösung:

Ja, man kann noch kostenlos auf der Piazzale Michelangelo parken - in einer halben Stunde erreicht man von hier aus das Zentrum der Altstadt. Über eine Nacht würde ich meinen Wagen allerdings dort nicht stehen lassen (haben wir auch nicht getan)!

Frankfurt am Main ...
Beitragender der Stufe 
133 Beiträge
Antwort speichern
3. AW: Parken in Florenz

Wo habt ihr denn euer Auto über Nacht gelassen?

Von der P.le Michelangelo kann man auch mit dem Bus in die City fahren, das geht dann in 10 min und ist vor allem für den Rückweg empfehlenswert.

Villach, Österreich
Beitragender der Stufe 
9 Beiträge
23 Bewertungen
Antwort speichern
4. AW: Parken in Florenz

Hallo,

ich fahre am Freitag für 3 Tage nach Florenz. Unser Hotel liegt in der Innenstadt, v. Calzaiuoli. Ich möchte mir 1. die Anfahrt in die Innenstadt ersparen und 2. den Preis, den das Hotel für eine Garage verlangt (30 Euro/Tag).

GIbt es weiter außerhalb ein günstigeres Parkhaus, in dem ich das Auto stehen lassen kann und von wo ich mit dem Bus in die Innenstadt zum Hotel komme?

Ich bitte euch um eine rasche Antwort, da die Abreise, wie oben geschrieben, kurz bevor steht!

Danke und lg

Kathrin

Villach, Österreich
Beitragender der Stufe 
9 Beiträge
23 Bewertungen
Antwort speichern
5. AW: Parken in Florenz

Hallo,

konnte mittlerweile herausfinden, dass es eine Parkgarage beim Hauptbahnhof gibt und eine Buslinie, die direkt in das Centro Storico fährt.

Allerdings konnte ich nirgends Angaben über den Tagespreis finden. Die Betreiberfirma des Parkhauses antwortet auch nicht auf mein Mail.

Weiß jemand von euch was Näheres dazu?

Danke und lg

Nirgendwo
Beitragender der Stufe 
58 Beiträge
Antwort speichern
6. AW: Parken in Florenz

Hallo Kathrin,

wir waren dieses Jahr auch mit dem Auto in Italien unterwegs. Diese Seite hier über Florenz fanden wir bei der Parkplatzwahl sehr hilfreich:

www.firenzeparcheggi.it/index.php…

Wir haben übrigens den Piazzale Michelangelo genutzt, aber nicht für mehrere Tage, nur für kurze Zeit.

Viel Spaß in bella Italia!

Villach, Österreich
Beitragender der Stufe 
9 Beiträge
23 Bewertungen
Antwort speichern
7. AW: Parken in Florenz

Hallo!

Danke für deine Antwort!

Ich habe jetzt die Websites von einigen Parkhäusern durchforstet, aber ich bin noch nicht wirklich weitergekommen.

Das Hotel bietet an, das Auto in einer Garage abszustellen, das kostet allerdings 30 Euros am Tag, was mir schon etwas viel erschien. Nach meiner "Recherche" bin ich allerdings drauf gekommen, dass es nicht unbedingt viel billigere Möglichkeiten gibt. Auf einem unbewachten Parkplatz möchte ich das Auto für 3 Tage auch nicht stehen lassen.

Naja, dann werd ich wohl in den sauren Apfel beißen und die 30 Euro löhnen...!

Trotzdem freu ich mich schon :-)

LG

Nirgendwo
Beitragender der Stufe 
58 Beiträge
Antwort speichern
8. AW: Parken in Florenz

Nee, also 3 Tage auf einem unbewachten Parkplatz mit deutschem Kennzeichen...würde ich auch nicht machen.

Aber das Parkhaus beim Hauptbahnhof scheint auch nur stündliche Tarife oder dann eben 5 Tage für 140 Euro zu haben. Von 3 Tagen oder Tagestarif steht da leider nix. Wenn mans umrechnet sind das 46 Euro pro Tag (für den 5 Tagestarif). Da seid ihr bei 30 Euro pro Tag gar nicht so schlecht dabei.

Oder ihr parkt irgendwo richtig ausserhalb und fahrt mit dem Zug nach Florenz in die Stadt. ABer vielleicht will man dann auch wieder nicht so weit vom Auto weg sein...

Auf jeden Fall viel Spaß und einen sorgenfreien Urlaub,

Ciao!

Villach, Österreich
Beitragender der Stufe 
9 Beiträge
23 Bewertungen
Antwort speichern
9. AW: Parken in Florenz

Also ich denke mittlerweile auch, dass die 30 Euro wohl Standard sind. Werde daher den Service vom Hotel in Anspruch nehmen und brauch mich dann zumindest nicht mehr um das Auto kümmern.

Ich freu mich schon sehr, morgen gehts los :-)

LG und danke nochmals für eure Kommentare!

LG

Nirgendwo
Beitragender der Stufe 
58 Beiträge
Antwort speichern
10. AW: Parken in Florenz

Vielleicht siehst du ja auch direkt in Florenz noch etwas günstigeres, das trotzdem sicher ist und kannst umparken.

Oft kriegt man vor Ort ja noch den entscheidenden Tipp.

Eine schöne Reise!

Antwort auf: Parken in Florenz
Ich möchte per E-Mail benachrichtigt werden, sobald eine Antwort erfolgt.
Antworten auf Ihre Fragen zu Florenz