Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Mietwagen Maggiore in Cagliari - Vorsicht Abzocke!

Kempten, Germany
Beitragender der Stufe 
1 Beitrag
6 Bewertungen
Thema speichern
Mietwagen Maggiore in Cagliari - Vorsicht Abzocke!

Also wir haben über Expedia einen Mietwagen bei Maggiore gemietet. Die Übergabe war soweit problemlos. Man wollte zuerst zwar einen Voucher von Expedia haben und wir hatten lediglich eine Reservierungsnummer wie bei Expedia üblich, aber letztendlich haben wir den Wagen bekommen. Nach der Schlüsselübergabe haben wir das Fahrzeug natürlich gecheckt aber keine Beschädigungen gefunden. Das Auto war dem Anschein nach in sehr gutem Zustand. Ein Fiat 500L Diesel mit 7400 km, also relativ neu. Die Überraschung kam dann bei der Rückgabe. Das Personal hat, bevor es überhaupt irgendwas anderes kontrolliert hat, das Fahrzeugschloss auf manuelle Öffnungsfunktion geprüft. Zu unserer Überraschung konnte die Fahrzeugtür manuell nicht geöffnet werden und uns wurde gesagt, dass wir den Schaden bezahlen müssen, es hätte wohl jemand versucht das Auto zu stehlen. Wir haben uns natürlich gewehrt, aber uns wurde nur der Mietvertrag vor die Nase gehalten, in dem wir unterschrieben haben, das Fahrzeug in einwandfreiem Zustand übernommen zu haben. Die wussten am Stand auch sofort was das kostet, 98 Euro für das neue Schloss und 78 Euro Servicegebühr.

Wer prüft bei Fahrzeugübernahme schon das Schloss auf manuelle Funktion wenn er eine Funkfernbedienung hat. Für uns sah das organisiert aus und ist eine reine Abzocke um den niedrigeren Mietpreis im Vergleich zu Avis und anderen zu kompensieren. Also, in Zukunft auch das Schloss auf manuelle Funktion überprüfen, sich schmutzig machen weil man sich auf den Boden legen muss um den Unterboden und die Stoßstangen zu kontrollieren.

2 Antworten zu diesem Thema
Lingen, Deutschland
1 Beitrag
Antwort speichern
1. AW: Mietwagen Maggiore in Cagliari - Vorsicht Abzocke!

Genauso war es bei uns in Olbia. Scheint ein gängiger Trick bei Maggiore zu sein. Fiese Abzocke, aber das Angebot war 100,- € günstiger als bei den anderen Anbietern. So holen die das Geld offensichtlich wieder rein.

Graz, Österreich
1 Beitrag
Antwort speichern
2. AW: Mietwagen Maggiore in Cagliari - Vorsicht Abzocke!

Bei uns war das so am Flughafen Olbia, ich bin 22 Jahre und bei Abholung wurde auf einmal ein Betrag von 190€ fällig, weil ich noch zu jung sei, obwohl Fahrzeug und eine zugebuchte Komplettschutzversicherung bereits bezahlt wurde. Ebenfalls stand in meiner Buchung geschreieben, mein Fahrzeug wäre ab dem vollendeten 19. Lebensjahr buchbar und bei der Online Reservierung über „Opodo“ musste ich sogar das Alter zuerst bekannt geben, bevor mir Preise von Autovermietern aufgelistet wurden. Bei der Schlüsselübergabe war ein Kratzer in der Türe und ich musste mich bei Schlüsselrückgabe anhand Beweisfotos noch rechtfertigen, dass dieser nicht von uns stammte.

Die Abwicklung dauerte meiner Meinung nach ewig. Das Personal wirkte nett, jedoch nicht wirklich kompetent, wenn es um die Verständigung ging.

Antwort auf: Mietwagen Maggiore in Cagliari - Vorsicht Abzocke!
Ich möchte per E-Mail benachrichtigt werden, sobald eine Antwort erfolgt.
Antworten auf Ihre Fragen zu Sardinien