Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Sicherheit in Barcelona

Berlin
11 Beiträge
Thema speichern
Sicherheit in Barcelona

Hallo liebe Forumsleute,

       fahre mit meinem Mann im Juni ins h10 motacada hotel und habe letzterzeit nur sicherheitstechnische horrormeldungen über barca mitgbekommen.... über alle tipps von wegen wie nah wir an attraktionen, einkaufmöglickeiten etc sind, freuen wir uns. muchas gracias

       

Bestseller
Hop-on-Hop-off-Tour durch Barcelona
2.532 Bewertungen
ab 35,90 $*
Bestseller
Hop-on-Hop-off-Tour durch Barcelona ...
1.362 Bewertungen
ab 35,90 $*
Bestseller
FC Barcelona Fußballstadion-Tour und ...
1.089 Bewertungen
ab 34,10 $*
4 Antworten zu diesem Thema
Unterwegs
Beitragender der Stufe 
5 Beiträge
10 Bewertungen
Antwort speichern
1. AW: Sicherheit in Barcelona

Haltet euch tagsüber auf belebten Straßen auf und bleibt den kleinen Gassen fern (Raval und Barri Gòtic). Wie überall würde ich mich auch nicht wie ein Tourist benehmen - also keine Kamera offen tragen, handtasche etc. damit macht man sich nur zur Zielscheibe für Taschendiebe. Vorm Urlaub besorge ich mir immer eine gute Straßenkarte und lerne die wichtigsten Straßen und wie die Stadt ausgelegt ist ... dann braucht man nicht mitten auf der Straße wie ein Depp mit Karte herumzulaufen.

Sieht aus, als wäre euer Hotel in einer sicheren Gegend aber in Barcelona sind die Gegensätze groß, man ist innerhalb von Minuten aus einer sicheren Gegend in eine unsichere gelangt. Grundsätzlich sind die meisten Verbrechen Taschendiebstähle etc. und es kann nie schaden, die Augen offen zu halten.

Berlin
1 Beitrag
1 Bewertung
Antwort speichern
2. AW: Sicherheit in Barcelona

Wir kommen gerade aus Barcelona, gewohnt haben wir aber in Sitges (viel schöner/traumhafte Lage). Zwei (volle) Tage in Barca haben mir/uns gereicht. Sicherlich eine interessante Stadt, aber bei weitem nicht so wie Rom o. a. Hauptstädte. Die ramblas kann man 1x (schnell) ablaufen, teuer, viel Nepp und nur voll...... Die Markthalle boqueria ist absolut super Ansonsten wird in und um Barca viel gebaut, ich empfand die Stadt auch als sehr unsauber. Die ewige Baustelle sagrada familia ist fast voll eingerüstet ...

Viel Spaß (aber möglichst ohne Auto !) in Barca

Mauerbach
Beitragender der Stufe 
1 Beitrag
9 Bewertungen
Antwort speichern
3. AW: Sicherheit in Barcelona

Hallo!

Ich möchte gerne wissen wie das Hotel H10 Montcada war. Wir fahren am 12. August 07 für 8 Tage auf Urlaub nach Barcelona.

Zimmergröße etc.

Danke

Lübeck, Deutschland
Beitragender der Stufe 
1 Beitrag
7 Bewertungen
Antwort speichern
4. AW: Sicherheit in Barcelona

Hallo zusammen, ich war im Juli 07 mit meinem Freund in Barcelona und wir haben die Taschendiebe kennen gelernt. Erst hat mir einer das Bargeld aus dem Portemonnaie geholt , welches ich dann in der U-Bahn am Boden wiederfand. Dann am letzten Tag war mein Freund in einem Bus das Opfer, bei ihm war das Portemonnaie gleich komplett weg.

Also passt gut auf, denn wir hatten unser Geldtaschen ja eigentlich sicher in einer doppelt verschlossenen Tasche bzw. in der vorderen Hosentasche. Dort ist nur sicher was man direkt am Körper hat.

Antwort auf: Sicherheit in Barcelona
Ich möchte per E-Mail benachrichtigt werden, sobald eine Antwort erfolgt.
Antworten auf Ihre Fragen zu Barcelona