Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Goldcar - Achtung Abzocke

Nürnberg ...
Beitragender der Stufe 
1 Beitrag
36 Bewertungen
Thema speichern
Goldcar - Achtung Abzocke

Wir haben fälschlicherweise über die uns seit langem bekannte Mietwagenvermittlung DOYOUSPAIN einen Mietwagen von Goldcar online gebucht. Eigentlich hätten wir schon bei den Bedingungen stutzig werden sollen, aber der PReis hat hier anscheinend ein paar Gehirnzellen von uns manipuliert. Im Palma angekommen hiess es erstmal Nummer ziehen und warten. Durch andere Wartende haben wir dann auch endlich das Gerät gefunden, wo die Wartenummer gezogen werden muss. Wenn man schnell dran kommen möchte, wird einen der Express-Service für einen zusätzlichen Beitrag von 50€ angeboten. Nach 45 min waren wir dann auch schon an der Reihe. Den einzigen Kleinwagen den Goldcar anbieten konnte war ein Fiat Panda. Opel Corsa oder Adam stand nicht zur Verfügung. Hier hatten wir bereits den Verdacht, dass diese Modelle gar nicht in deren Fuhrpark existieren. Dann hat uns der Mitarbeiter am Schalter alle zusätzlichen kosten aufgelistet. Zusätzlicher Fahre extra, Benzin, Versicherung. Versicherung hatten wir bereits online abgeschlossen. Nachdem uns dann eine Kaution von 1.100 € von der KReditkarte blockiert werden sollte und dass für ca 14 Tage, platze uns der Kragen (der Mitarbeiter gab uns noch zu verstehen, dass sie das Recht hätten, unsere Kreditkarte mit diesem Betrag bis zu 4 Wochen zu blockieren). Wir dankten ab und begaben uns zum Avis Schalter. Alles lief hier schnell, problemos und korrekt. Mit einem beruhigten Gefühl verbrachten wir unseren Touren auf der Insel. Rücknahem des Autos lief genauso problemlos. GOLDCAR NIEMALS

16 Antworten zu diesem Thema
Munich
Reiseziel Experte
für Oman, Utah, Gardasee, Kalifornien, Arizona, Alaska, Kanada, Yukon, Britisch-Kolumbien, Chile, Argentinien
Beitragender der Stufe 
9.932 Beiträge
5 Bewertungen
Antwort speichern
1. AW: Goldcar - Achtung Abzocke

Irgendwie kann man doch an der Dummheit der Menschen verzweifeln.

Alles was Du hier schreibst, steht in den AGB und ist völlig normal.

NATÜRLICH musst Du warten, wenn vor Dir andere Kunden sind.

NATÜRLICH hast Du keinen Anspruch auf eine spezielle Automarke, es sind immer nur Beispiele genannt

NATÜRLICH wird ein Betrag auf Deiner Kreditkarte geblockt. Schliesslich möchte der Autovermieter ja auch eine Sicherheit haben. Und "geblockt" heisst ja nichts "abgebucht".

NATÜRLICH wollen die Mitarbeiter noch eine Versicherung verkaufen.

Alle zusätzlichen Kosten hättest Du VOR Buchung ersehen können.

Alle diese Punkte sind WELTWEIT üblich.

S S
D
Reiseziel Experte
für Thailand, Hessen, London, Flugreisen
Beitragender der Stufe 
1.887 Beiträge
162 Bewertungen
Antwort speichern
2. AW: Goldcar - Achtung Abzocke

ein "luxusreisender" mit einer geiz ist geil mentalitaet...

und dann richtig auf die nase gefallen mit dieser einstellung

AUCH weil vor der buchung obwohl jahrelang mitglied bei TA niemals hier in das forum geschaut wurde

San Juan de ...
Beitragender der Stufe 
2.193 Beiträge
Antwort speichern
3. AW: Goldcar - Achtung Abzocke

Hallo dawy29,

Wir möchten Sie bei uns mehr über Ihre Erfahrungen kennen zu lernen. Bitte senden Sie uns eine Nachricht mit der Vertragsnummer und E-Mail-Adresse an, damit wir Sie erreichen können.

Vielen Dank und viele Grüße,

Victoria R.

Goldcar Repräsentant

Wien, Österreich
2 Beiträge
Antwort speichern
4. AW: Goldcar - Achtung Abzocke

Die Mitarbeiter von Goldcar versuchen durch betrügerische Machenschaften an die Provisionen der Versicherungen zu gelangen, indem sie die schon mit einer Mietwagenvermittlerfirma wie Auto@europe geschlossenen Versicherungen für nicht deckend erklären, obwohl das nicht der Wahrheit entspricht. Sie zwingen den Kunden einen Supercover abzuschließen, obwohl dies nicht nötig ist. Die Kosten für die Miete verdoppeln sich. In meinem Fall stiegen die Kosten von 190 Euro pro Woche auf 300. Lehnt man den Supercover ab, wird bei der Rückgabe des Autos mit hartnäckiger Genauigkeit nach Schäden gesucht und natürlich auch gefunden, was die Kosten wieder unglaublich erhöht, welche sofort der Kreditkarte angelastet werden. Taxifahren kommt in Spanien billiger. Die Vermittlerfirma Auto@europe ist offensichtlich auch nicht bereit das Recht ihrer Kunden zu vertreten. Sie bieten Goldcar via Internet an, wollen aber nicht dafür haften, oder gar diese betrügerische Gesellschaft aus ihrem Programm eliminieren.

5. AW: Goldcar - Achtung Abzocke

-:- Mitteilung vom TripAdvisor-Personal -:-

Dieser Beitrag wurde von den TripAdvisor Mitarbeitern gelöscht weil dies vom Autor so gewünscht wurde oder weil der Betrag gegen unsere Richtlinien verstoßen hat.

Die TripAdvisor Veröffentlichungsrichtlinien für Foren finden Sie unter folgendem Link: http://www.tripadvisor.de/pages/forums_posting_guidelines.html

Wir entfernen Beiträge, die sich nicht an unsere Forumrichtlinien halten, und wir behalten uns das Recht vor, Beiträge aus jedwedem Grund zu entfernen.

Entfernt am: 29. Juli 2016, 08:25
 
San Juan de ...
Beitragender der Stufe 
2.193 Beiträge
Antwort speichern
6. AW: Goldcar - Achtung Abzocke

Hallo etenia,

Ich habe Ihren Kommentar in einem anderen Thread in diesem Forum geantwortet.

Viele Grüße.

Victoria R.

Goldcar Repräsentant.

Beitragender der Stufe 
4 Beiträge
8 Bewertungen
Antwort speichern
7. AW: Goldcar - Achtung Abzocke

@reise Beate.. was bekommen sie für Positive Bewertung von Goldcar?

Hören Sie endlich mit ihrer Dummschwätzerei auf.

Leutenbach ...
Beitragender der Stufe 
17 Beiträge
51 Bewertungen
Antwort speichern
8. AW: Goldcar - Achtung Abzocke

Komischerweise kommen die Beschwerden über Goldcar fast auschliesslich aus Mallorca.Vermutlich hängt das auch damit zusammen,dass viele Kunden auf einmal ankommen und schon genervt sind wenn sie die Warteschlangen am Schalter sehen.Bei jeder Onlinebuchung gibt es aber einen Voucher,wo der Gesamtpreis und die Leistungen im Detail stehen.Warum es dann so ein Geschrei in den Foren im Zusammenhang mit Mietwagen gibt, versteht kein Mensch.Wer blind unterschreibt muss eben damit rechnen,dass ihm auch eimal etwas untergejubelt wird.Ob es für die Mietarbeiter der Carvermieter eventuell eine Provision für einen zusätzlichen Abschluss gibt ,könnte wohl sein.

Fazit : Vertrauen ist gut,Kontrolle ist besser !

Meine schon jahrelang guten Erfahrungen mit Goldcar,allerdings immer auf Gran Canaria,waren immer positiv.

Leipzig, Deutschland
Beitragender der Stufe 
1 Beitrag
18 Bewertungen
Antwort speichern
9. AW: Goldcar - Achtung Abzocke

GOLDCAR und auch doyouspain nie wieder. Hatte bisher immer über doyouspain gebucht und nie Probleme gehabt. Aber bei der letzten Buchung lief so Einiges schief: Opel Adam oder ähnlich gebucht, mit Versicherung von Allianz, Preis für 7 Tage ca. 115€ (Miete+Versicherung). Die Dame war sehr entsetzt als ich die Versicherung, die sie mir anbot, ablehnte. Eine Kaution bot sie mir nicht an. Ich zeigte ihr die Police der Allianz und sie meinte tatsächlich, dass Goldcar diese Versicherung nicht akzeptiert! Ich müsste eine Versicherung von Goldcar abschließen. Sie war so glaubwürdig. Ich schloss also eine Versicherung ab und war mir sicher, dass ich nach meinem Urlaub mit doyouspain in Kontakt treten werde und mir die finanziell entgegenkommen. Einen Opel Adam bekam ich übrigens auch nicht; es war ein Fiat Panda. Zurückgekommen aus dem Urlaub schrieb ich mehrere Mails an doyouspain; die Antworten sind immer gleich unfassbar: keine Versicherung abschließen vor Ort! Im Nachhinein keine Möglichkeit der Rückerstattung. Auch meine Hinweise, dass ich als Kunde zwischen Makler (doyouspain) und Vermieter (Goldcar) ausgespielt werde und sie doch wohl auf ihre Partnerfirmen Einfluss nehmen müssen, laufen ins Leere! Also nie wieder diese beiden Firmen und es ist schade, dass es keine besseren medialen Möglichkeiten gibt, vor allem vor Goldcar zu warnen!

Leutenbach ...
Beitragender der Stufe 
17 Beiträge
51 Bewertungen
Antwort speichern
10. AW: Goldcar - Achtung Abzocke

Sie haben leider nicht geschrieben an welchem Ort die Anmietung war ! Fakt ist aber auch,dass für die vorherige Anmietung über das Internet ein Voucher vorhanden ist auf dem alles dokumentiert sein muss, dann geht nichts schief.Wenn Sie sich dann vor Ort eine zusätzliche Versichering abdrehen lassen ist das Ihre Schuld.Diese Masche hat vor allem auf Mallorca Methode.

Zuletzt geändert: 05. November 2016, 10:32
Antwort auf: Goldcar - Achtung Abzocke
Ich möchte per E-Mail benachrichtigt werden, sobald eine Antwort erfolgt.