Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

In und um Malaga, was ist sehenswert?

Frankfurt
Beitragender der Stufe 
234 Beiträge
1 Bewertung
Thema speichern
In und um Malaga, was ist sehenswert?

Hallo!

Wir fahren für einige Tage Anfang Dezember nach Malaga.

Über Ideen, was man dort anschauen kann und was man unbedingt sehen sollte - direkt in Malaga aber auch in der näheren Umgebung - würde ich mich sehr freuen!

danke vorab!

Viele Grüße,

Claudi

Bestseller
Hop-on-Hop-off-Tour durch Barcelona
2.532 Bewertungen
ab 35,90 $*
Bestseller
Hop-on-Hop-off-Tour durch Barcelona ...
1.363 Bewertungen
ab 35,90 $*
Bestseller
FC Barcelona Fußballstadion-Tour und ...
1.089 Bewertungen
ab 34,10 $*
8 Antworten zu diesem Thema
Bielefeld
Beitragender der Stufe 
1 Beitrag
12 Bewertungen
Antwort speichern
1. AW: In und um Malaga, was ist sehenswert?

Hallo Claudi,

meine Frau namens Claudette , genannt Claudi - was für Zufälle - findet:

für Malaga reichen touristisch gesehen 2 - 3 Tage.

s.

frommers.com/destinations/…160_indattr.html

Picasso Museum ist Pflicht,

Alcasaba so ok, Alhambra für Arme

ein paar Kirchen, Paläste,

Shoppen in den Fussgängerzonen

das wars für Malaga direkt.

Restaurants empfehlenswert: Adolpho und Café de Paris, jeweils Menü. Hohe Kochkunst zu für die Leistung angemessenen Preisen.

Umgebung: Küstentour 1 Tag

dabei 1/2 Tag Altstadt von Marbella und sich eien 1/2 Tag wundern, wie man eine schöne Gegend durch Zubauen verschandeln kann.

Absolutes Must ist Granada:

Falls nur 1 Woche Zeit

s. meine Hotelbescgreibung

"

Für Granada ist das Carmen ein ausgezeichneter , idealer Ausgangspunkt. Zur Alhambra sind es keine 10 Minuten zu Fuss. Zum Innenstadt, Plaza Nueva sind es auch keine 10 Minuten. Abends zurück kostet das Taxi 4,5 Eu. Der Bus 32 hält in 150 m Nähe. Die 8er Buskarte kostet 5 Eu. Sie brauchen absolut kein Auto. Lassen sie ihren Wagenstehen. Die Gassen sind auch viel zu eng und verwirrend.

Dass man Granada zumindest einmal in seinem Leben bestaunt haben muss, dürfte nicht neu sein. 3 - 4 Tage sollten in jedem Fall eingeplant werden. 2/3tel Tag für die Alhambra nebst Gärten, 1/2 Tag für den Stadtteil Albaicin, 1/2 Tag für die Unterstadt, 1/2 Tag für Cartejo und San Juan de Dios.

Alles in allem: ohne jegliche Einschränkung absolut empfehlenswert.

"

Im Dezember müsste man in Granada - Sierra Nevada schon Skifahren können.

Falls es im Dezember in Ronda nicht zu kalt ist, 3 Tage Ronda besuchen.

Grüße aus Bielefeld

Max-Georg

Frankfurt
Beitragender der Stufe 
234 Beiträge
1 Bewertung
Antwort speichern
2. AW: In und um Malaga, was ist sehenswert?

Hallo Max-Georg,

danke für die gute Beschreibung. Es ist gut zu hören, dass Malaga in 2-3 Tagen gut zu besichtigen ist. Wir haben nur 4 Tage Zeit, so können wir noch eine, zwei Touren in die Umgebung machen.

Ronda steht ganz oben auf unserer Wunschliste. Ich habe nur gehört, dass es dort im Winter wirklich bitterkalt werden kann, angeblich bis zu 20 Grad kälter als die Küste! Das kann ich mir allerdings kaum vorstellen, ist das Klima da doch schon so unterschiedlich? Soweit ist das doch gar nicht entfernt.

Was würdest du sagen: Mietwagen nehmen oder kommt man mit dem Bus gut überall hin.

Noch eine Frage zu Granada: schafft man da einen Abstecher hin von Malaga aus an einem Tag?

Danke und liebe Grüße,

Claudi

eigentlich Claudia :-)

Germany
Beitragender der Stufe 
2.142 Beiträge
19 Bewertungen
Antwort speichern
3. AW: In und um Malaga, was ist sehenswert?

Mit dem Auto ist man in einer Stunde in Granada .

Ronda ist zwar sehr schön, kann aber mit Granada und der Alhambra bei Weitem nicht mithalten .

Wenn's Wetter mitspielt, also unbedingt die Alhambra besuchen. Gerade ausserhalb der Saison ist ein Besuch sehr empfehlenswert, wenn die Völkermassen nicht unterwegs sind .

Ich weiß nicht, ob es im Dezember erforderlich ist, aber normalerweise sollt man die Alhambratickets vorher kaufen, um sicher zu sein,dass man in die Paläste kommt .

Tickets gibt's da :

  http://www.alhambra-patronato.es

  http://www.alhambra-tickets.es

Frankfurt
Beitragender der Stufe 
234 Beiträge
1 Bewertung
Antwort speichern
4. AW: In und um Malaga, was ist sehenswert?

Hallo molineros,

Muchas gracias für den Link! Man sieht direkt an welchem Tag noch wie viele Tickets verfügbar sind, das ist sehr praktisch.

Würdest du den visita nocturna empfehlen? Ich kann mir vorstellen, dass die Atmosphäre dann ganz besonders ist.

Einen Ausflug nach Grenada können wir gut einbauen. Dazu sollte Zeit sein, Malaga selbst erscheint recht überschaubar.

Liebe Grüße,

Claudi

Germany
Beitragender der Stufe 
2.142 Beiträge
19 Bewertungen
Antwort speichern
5. AW: In und um Malaga, was ist sehenswert?

Nachts war ich noch nicht dort , könnte ich mir auch gut vorstellen, aber für das erste Mal würde ich tagsüber hin , auch wegen der Aussicht .

Frankfurt
Beitragender der Stufe 
234 Beiträge
1 Bewertung
Antwort speichern
6. AW: In und um Malaga, was ist sehenswert?

Danke für deine Einschätzung! Das macht natürlich Sinn. Und die Beleuchtung nachts sieht man sicher auch von außen gut.

Claudi

Málaga, Spanien
13 Beiträge
Antwort speichern
7. AW: In und um Malaga, was ist sehenswert?

Hallo Claudi, hier mal bisschen Eigenwerbung meinerseits. Ich wohne hier und hab eine kleine bescheidene Website zum Thema Málaga erstellt, auch mit einigen Tipps zum Thema essen und trinken, Museumsbesuche und einiges mehr.

www.malagaguide-dbs.com

http://www.malagaguide-dbs.com

saludos miguel

Málaga, Spanien
13 Beiträge
Antwort speichern
8. AW: In und um Malaga, was ist sehenswert?

Bin neu hier und hab 2 mal den gleichen Link gesetzt, nicht verwirren lassen und viel Spass in der Provinzhauptstadt.

Saludos Miguel

Antwort auf: In und um Malaga, was ist sehenswert?
Ich möchte per E-Mail benachrichtigt werden, sobald eine Antwort erfolgt.
Antworten auf Ihre Fragen zu Spanien