Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Ein Tag in Hamburg

linz
1 Beitrag
Thema speichern
Ein Tag in Hamburg

was muss man in hamburg gesehen haben?

38 Antworten zu diesem Thema
Hamburg, Deutschland
Beitragender der Stufe 
46 Beiträge
58 Bewertungen
Antwort speichern
31. AW: Ein Tag in Hamburg

Hallo Magy,

ja wenn ich das gewusst hätte! Seit deinem ersten Posting zum Thema sind 2 ½ Jahre vergangen, du hattest dich als anwa 100 gemeldet. Oder täuscht dein Erkennungsfoto? Wie auch immer, das Hamburger Filmfest endet heute leider gerade. Ciné-Spezialisten fragen sonst oft erst einmal im Metropolis nach, oder auch und besonders im Abaton im Uni-Viertel. Modernes und Experimentelles wird auf Kampnagel aufgeführt, da ist immer was los. Nicht nur musikalische Underdogs versuchen sich in der Fabrik oder auf der Großen Freiheit 36.

Von den laufenden Musicals würde ich König der Löwen uneingeschränkt empfehlen, und da es auf der 'anderen Seite der Elbe' aufgeführt wird, gehört auch die nächtliche Überfahrt mit zum Erlebnis. Rechtzeitig um die Karten kümmern. Zu Medien etc. evtl. über Kontakte an der Kunsthochschule Lerchenfeld (Hochschule für bildende Künste) Genaueres erfragen. Klassisches Theater bietet das Ernst-Deutsch-Theater an der Mundsburg, Spitze in Hamburg. Für "Modernes Theater", aber im klassischen Sinn, wäre das Schauspielhaus am Hauptbahnhof die erste Wahl. Als Volksbühne dagegen ist das Ohnsorgtheater geradezu eine Institution in Hamburg. Das Kabarett Schmidt's Tivoli an der Reeperbahn hat sich auch bestens etabliert, die Vorstellung(en), die ich gesehen habe, waren jedenfalls nicht schlecht. Auch das Wachsfigurenkabinett liegt an der Reeperbahn, die ein bis zwei Stunden sollten übrig sein. Die farbenfrohen Wasserlichtkonzerte in Planten un Blomen sind noch bis 13. Oktober abends um 21 Uhr zu bewundern. Für richtige Konzerte bietet die Musikhalle Hamburg (Laeiszhalle), ein kleines Juwel, ein unvergessliches Ambiente. Jedenfalls, solange die Elbphilharmonie noch nicht fertig ist.

Unter den Museen dürfte das Museum für Kunst und Gewerbe mit wechselnden Sonderausstellungen qualitativ am höchsten zu bewerten sein (ohne jetzt anmaßend werden zu wollen). Die auch sehr bekannte Hamburger Kunsthalle ist 'moderner' ausgerichtet, wennselbst da einige klassische Gemälde berühmtester Meister hängen. Als Kunstwerk würde ich auch einige Vorstellungen der Hamburger Sternwarte bezeichnen (Jarré), eine sehenswerte Kombination von Lasershow und passender Musik. Das Haus der Photographie in den alten Markthallen zeigt auch Interessante, teils Avantgardistisches, das einen Besuch lohnt.

Zuletzt waren wir im Zirkus Carl Busch (noch bis 14.10. in HH), und ich finde schon, dass sich der Besuch bei den Artisten und Dompteuren gelohnt hat. Das fällt mir so ein im Moment, aber ich hör' jetzt mal auf, vielleicht hast du ja auch ein paar speziellere Vorstellungen.

Hamburg, Deutschland
2 Beiträge
Antwort speichern
32. AW: Ein Tag in Hamburg

Hallo Leute,

ich war einen Tag in Hamburg auf der Durchreise und habe direkt eine teure Erfahrung gemacht. Ich war in St. Pauli feiern und habe dort leider mein Schlüssel verloren. Gemerkt habe ich es erst Zuhause vor meiner Pension. Dann blieb mir nicht anderes über als einen Schlüsseldienst zu rufen. Bei Google fand ich den www.schluesseldienste-hamburg.de , welcher auch recht schnell bei mir war. Jedoch wurde ein recht hoher Preis verlangt, da es sich nachts um den speziellen "Schlüsselnotdienst" handeln soll. Ich habe davon vorher noch nichts gehört und frage mich ob es in Hamburg so normal ist :p Hoffe das das schöne Hamburg in Zukunft besser Erfahrungen für mich parat hält.

Lieben Gruß

Aurich, Deutschland
Beitragender der Stufe 
40 Beiträge
Antwort speichern
33. AW: Ein Tag in Hamburg

die alster und da ein kühles bier, ist besser wie Spanien!

Hamburg, Deutschland
3 Beiträge
Antwort speichern
34. AW: Ein Tag in Hamburg

- Miniaturwunderland in der Speicherstadt

- Schwarzlichtviertel in Eimsbüttel

- Caroviertel St.Pauli

- Landungsbrücken / Hafen

- Shoppen in Hamburg Altona / City - Mönckebergstraße

- Eis Essen am Jungfernstieg

Und wenn du gut und gerne Essen gehst, hier die Top 100 Restaurants in Hamburg:

yumee.de/land/…1

Frankfurt am Main ...
Beitragender der Stufe 
11 Beiträge
3 Bewertungen
Antwort speichern
35. AW: Ein Tag in Hamburg

Für einen Tag in Hamburg sollte man auf alle Fälle eine Hafenrundfahrt machen, ein Fischbrötchen an den Landungsbrücken essen, man könnte durch den Alten Elbtunnel bummeln und auf jeden Fall durch die Speicherstadt laufen und sich inspieren lassen. Vom Kirchturm des Michels hat man den besten Platz auf die Stadt (es fährt auch ein Aufzug hoch) und wer es schick möchte sollte durch die Esplanade zur Alster bummeln und die Alsterschwäne besuchen! unterwegsunddaheim.de/2013/…

München, Deutschland
1 Beitrag
Antwort speichern
36. AW: Ein Tag in Hamburg

@Florian F

Ich hab leider auch schon eine ähnliche Erfahrung machen müssen ...

War auch feiern und hatte den Schlüssel in meiner Jacke, welche seltsamerweise aufeinmal weg war.

Bin dann natürlich nicht mehr in meine Wohnung gekommen aber musste dringend rein also Schlüsseldienst gesucht. Hab https:/… gefunden und da angerufen. War jetzt nicht meine erste Öffnung :D, von daher weiß ich auch was das kosten kann, aber musste eigentlich nicht so viel bezahlen.

Am Besten immer ein bisschen vergleichen ;)

Hamburg, Deutschland
11 Beiträge
Antwort speichern
37. AW: Ein Tag in Hamburg

Speicherstadt, Landungsbrücken und die Alster sind eigentlich ein Muss. Der alte Elbtunnel ist auch klasse und wenn gerade Dom ist, dann ab auf den Dom :) Das Miniaturwunderland ist wirklich toll und in der Hafen-City kann man im Sommer schön sitzen.

38. AW: Ein Tag in Hamburg

-:- Mitteilung vom TripAdvisor-Personal -:-

TripAdvisor hat diesen Beitrag entfernt, da er gegen die TripAdvisor Richtlinien in Bezug auf Werbung und Eigenwerbung verstößt.

Wir bitten alle unsere Mitglieder darum, von Werbung und Eigenwerbung jeder Art Abstand zu nehmen. Mitglieder, die mit einem Unternehmen in geschäftlicher Beziehung stehen, dürfen keine Kontaktinformationen oder Websites des betreffenden Unternehmens in ihren Forum-Posts veröffentlichen.

Die TripAdvisor Veröffentlichungsrichtlinien für Foren finden Sie unter folgendem Link: http://www.tripadvisor.de/pages/forums_posting_guidelines.html

Wir entfernen Beiträge, die sich nicht an unsere Forumrichtlinien halten, und wir behalten uns das Recht vor, Beiträge aus jedwedem Grund zu entfernen.

Entfernt am: 11. Juni 2015, 20:16
 
Antwort auf: Ein Tag in Hamburg
Ich möchte per E-Mail benachrichtigt werden, sobald eine Antwort erfolgt.
Antworten auf Ihre Fragen zu Hamburg